SP0812C defekt?

Neo_Le

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
47
Hallo,

ich habe eine SP0812C Platte und bisher war ich zufrieden damit aber gestern kam nach einem Neustart nur noch ein schwarzer Bildschirm mit dem weißen blinkenden Strich in der linken Ecke.Nach ca. 10 Neustarts ging es dann plötzlich,jedoch startete das CHDISK und fand viele Fehler die auch alle gelöscht wurden.Dann fuhr der rechner zwar richtig hoch aber es kamen im (Windows XP SP1) immer neue Fehlermeldungen, wie zB ich wäre kein Admin mehr.Hab dann fix meine letzte Sicherung von Acronis von letzter Woche aufgespielt und alles war wieder ok.Doch heute der selbe Mist wieder jedoch mitten beim Surfen geht der Rechner wieder auf den schwarzen Bildschirm zurück und läßt sich nicht mehr steuern.Also wieder Neustart und die selben Probleme wie gestern.Hab kein Diskettenlaufwerk u. kann daher keine Diagnosetools probieren. Wenn ich aber CHDISK starte findet das immer wieder Fehler bei einer Server.met sowie Chatservice1 ?

Wer kann mir da helfen

Virensoftware sagt ist alles ok, auch das AdAware und Spybot. Die Temp liegt laut dem ASUS Probe 2 Programm, am MB sowie CPU bei max 32°C also auch ok.
OS = WIN XP Servicepack 1.

Jedoch war die Festplatte heute als der fehler auftrat sehr warm.
 
Zuletzt bearbeitet:

Affe007

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.435
Vielleicht wird dein PC zu warm. Die server.met gehört zu eDonkey/eMule ;)
Mach doch erstmal ein par angaben zum system, treibern, os und Temps!
 

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
schon mal Virensoftware drüber laufen lassen ob die was findet?
 

Neo_Le

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
47
Virensoftware sagt ist alles ok, auch das AdAware und Spybot. Die Temp liegt laut dem ASUS Probe 2 Programm, am MB sowie CPU bei max 32°C also auch ok.
OS = WIN XP Servicepack 1.

Jedoch war die Festplatte heute als der fehler auftrat sehr warm.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.295
Hi!
Hast du einen Bretiband Internet Zugang? Wenn ja, dann lad dir mal die Ultimate Boot CD herunter. Damit kannst du dann Hutil doch benutzen und deine Festplatte testen...
cu
 

Neo_Le

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
47
Hutil findet die Platte nicht,da Sie S-ATA ist denke ich mal ?
 
Top