SPDIF aktivieren

yama03061989

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.367
richtig, anschließend wird per HDMI ton übertragen (von grafikkarte aus)

Bei der Grafikkarte ist ein 2-poliges Kabel dabei, welches einerseits in die GTX und andererseits aufs MoBo gehört. Soweit alles klar, aber das Motherboard hat dort 3 Stecker...
- GND ist klar, steht auch auf einem von der GTX drauf
- + 5V
- SPDIF OUT

GND + SPDIF OUT - wenn es nicht geht, dann umdrehen.
Also GND und SPDIF OUT musst du mal umpolen, vllt geht's dann per HDMI raus?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lompompir

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
22
Ist so verbunden wie du es beschrieben hast.
Könnte es vll. auch an dem HDMI Kabel liegen??
Ergänzung ()

GND (an der Graka ist nur in einer Position verbindbar, den anderen steck ich mal kurz um
 

yama03061989

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.367
das kann man nicht ausschließen, wenn man es nicht probiert.
hdmi kabel sind manchmal ein wackelige angelegenheit aber zumindest kurzzeitig sollte ton kommen. hast du schonmal nen anderen hdmi anschluss am fernseher probiert?

wenn die ausgabemethode vom pc auf HDMI gestellt ist sollte was kommen
 
Zuletzt bearbeitet:

Lompompir

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
22
Das Kabel werde ich gleich mal tauschen, am Fernseher liegts nicht.
Wie stell ich den Soundausgang vom PC auf HDMI um?
 

yama03061989

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.367
Das kann man im Realtek Dienstprogramm einstellen. Da wird doch immer so ein Hilfprogramm mitinstalliert zusammen mit dem Treiber
 

yama03061989

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.367
das weiß ich nicht wie dein programm aufgebaut ist, ich habe hier keine möglichkeit nachzusehen.
wie die option heißt weiß ich nicht, aber sie wird mit sicherheit etwas mit audioausgängen etc. zu tun haben. probier halt einfach mal die einstellungen durch und spiel nebenbei mal musik ab.

nicht fragen, probieren ;)!


da steht doch was mit HDMI output! hier musst du auf standardgerät auswählen z.b. klicken damit der ton per hdmi kommt


das programm müsste in der systemsteuerung zu finden sein. ansicht auf klassisch stellen

Es wäre schön wenn Feedback käme ob es geklappt hat...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lompompir

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
22
Hallo Gemeinde,

habe das Problem gelöst: Toller BlueRay Player von Panasonic BMP-BD75 gekauft. Bestes Bild das ich je hatte. "Avatar" kommt besser rüber als im Kino. Ist zwar kein 3D , aber dennoch sehr beeindruckend. Danke für die Hilfestellung bei der Installation.

Gruß
Lompompir
 

Hody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
262
Ich habe ein ähliches Problem,

habe eine Geforce GTX 260 via SPDIF Ausgang Mainboard verbunden, Sound nun HDMI direkt in den Fernseher. Bei Spielen funktioniert das, auch beim VLC nur partout nicht bei Cyberlink PowerDVD oder dem WMP - ich vermute das hat was mit der Art wie der SPDIF Sound gesendet wird zu tun? Kann jemand helfen?
 
Top