Speedmanager geht nicht mehr

Porky1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
366
Hallo

Bei mir geht der Speedmanager nicht mehr.Er zeigt gar nix nehr an.Weder Verbindung noch Volumenberechnung.Alle Einstellung versucht aber es tut sich nix mehr.Weis einer Rat?

System

Asus A8N-SLI Premium
San Diego 4000 +
2 mal 1 GB KingstonHyper X
7800 GTX MSI

Mfg Porky1
 

Tracheo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
565
Hallo!

Wenn du den T DSL Speedmanager meinst und du nutzt Antivir Premium geht nichts mehr!

die sind nicht Kompatibel! :rolleyes:
 

Porky1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
366
Wie meinst du das von Hand gestartet?Neu installiert habe ich schon hat nix gebracht.Habe noch ein Router davor.
Nein ich benutze Kaspersky.
 

RobX

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
248
Eine I-Netverbindung kann ja einerseits vom Rechner aus durch eine DFÜ-Verbindung gestartet werden. Andererseits kann man im Konfigurationsprogramm des Routers ebenfalls eine Internetverbindung aufbauen. Bei letzterer Aktion funktionert der Speedmanager von T-Online nicht.
 

Porky1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
366
Danke dir!Geht schon ma als der DSL Speedmanager.Er zeigt was an.Ich hatte ma ein Absturtz mit den Router.Ich könnte mich nicht einwählen.Ich musste den Netzstecker ziehen.Nach 20 Sekunden habe ich wieder hineingesteckt und es ging wieder.Hat das damit was zu tun vielleicht?

Mfg Porky1
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Zitat von RobX:
Eine I-Netverbindung kann ja einerseits vom Rechner aus durch eine DFÜ-Verbindung gestartet werden. Andererseits kann man im Konfigurationsprogramm des Routers ebenfalls eine Internetverbindung aufbauen. Bei letzterer Aktion funktionert der Speedmanager von T-Online nicht.
Und warum sollte der dann nicht gehen? Bei klappt es, Du musst einstellen das Du mit einem Router arbeitest, dann wird auch was angezeigt.
 
Top