Speicherplatz verrückt

aleph0

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Hallo,
Betriebsystem: Vista Business (Studenten Version) Service Pack 2. AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 6000+ 3 GHz RAM 2GB, 32 Bit-Betriebssystem

Ich hatte 20GB speicher frei als ich zu freunden gegangen bin, der PC war am laufen und zwar hab ich fürs World Community Grid Datensätze berechnet über den BOINC Client, jetzt bin ich zurückgekommen und plötzlich waren 93GB Speicher frei, nach einem Neustart waren plötzlich 77GB Speicherplatz frei, soetwas hab ich noch nie erlebt, und ich hab keine Ahnung was eigentlich los ist...jedenfalls hab ich nicht das gefühl dass mir daten fehlen, hab auch nicht wirklich wichtige daten am rechner, ein paar filme, ein paar mp3's, viele spiele...kann jetzt beim besten willen nicht sagen ob irgendetwas fehlt, wieso zeigt er mehr speicherplatz an und nach einem neustart wieder weniger?

Thx für Antworten...
 

aleph0

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
hab boinc erst ca 1 woche und schon davor war nur noch 20 GB frei und bei den einstellungen vom boinc ist angegeben: boinc darf max. 1 GB speicherplatz nutzen... wenn es um ein paar MB gehen würde, aber hier springt der angezeigte freie speicher (im Explorer) um 70GB (von 465GB insgesamt)
 

Kasjopaja

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.261
Ist es möglich das eine Backup Software oder die von Windows ggf. seine files gelöscht hat?
 

aleph0

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
macht windows solche backups automatisch? das einzige Programm was sonst noch gelaufen ist war Steam, backup programme hab ich nicht installiert, Avira rennt immer, Steam hab ich schon lange aber derartige speicherplatzschwankungen wären mir nicht aufgefallen, gibt es ein logbuch wo der computer ungefähr mitschreibt was er so macht? Das Steam speicherplatz reserviert hat und den jetzt freigegeben hat? aber ich hab keine Spiele gelöscht die 70GB groß sind... wahrscheinlich hat irgendein Programm den Speicherplatz freigegeben, aber warum und wofür hat das den speicher vorher gebraucht, kann ich irgendwie rausfinden für welches Programm der Speicher vorher Reserviert war? naja ich vermiss jedenfalls im moment keine Daten und der PC rennt normal...
 

IDontWantAName

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
956
Dann führe mal MeinPlatz aus und speichere den Bericht ab.



Wenn sich der freie Platz verändert führst du es wiedeer aus und vergleichst. Dann sieht du den Unterschied
 

aleph0

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Danke für den Tipp! Ich werde das weiter beobachten, bis jetzt hat sich aber nichts mehr getan...wenn das in zukunft nochmal passiert bin ich vorbereitet :)
 
Top