Spiele Ruckeln nach Einiger Zeit

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
44.502
@Diegonapoli:
lahm, miese timings, singlechannel. viel härter kann man den Ryzen nicht kastrieren. in ein paar monaten, wenn RAM deutlich teurer geworden ist, ersetzt du den dann durch gescheiten?
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ok sorry dann geht der morgen gleich zurück.
Eigentlich richtig besser gleich eine vernünftigen zu holen.
Habe jetzt den hier von crucial ballistix 16gb

Link

Ich habe auf ebay kleinanzeigen noch eine
Gtx 970 mit 4gb gebraucht gefunden.
Ist von gainward.
Für 100 € ok oder doch lieber was anderes?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
44.502
@Diegonapoli:
100€ finde ich deutlich zu viel für ne 970 wenn man bedenkt dass man ne nagelneue 570 8GB schon für 130€ kriegt. zumal die 970 noch dieses "speicherfeature" hat, es sind nur 3,5GB schnell angebunden, wird mehr belegt kann es zu starken rucklern kommen die bei ner "richtigen" 4GB-karte nicht auftreten.
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ok also lasse ich das erst mal.
Muss ich eigentlich morgen nach einbau noch am bios etwas updaten oder so?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
44.502
@Diegonapoli:
BIOS-update direkt im BIOS, im handbuch sollte stehen wie es geht.

den RAM in die richtigen slots stecken (zweiter und vierter vom sockel aus, siehe handbuch) und das XMP-profil laden, sonst läuft der nur mit 2400.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
44.502
@Diegonapoli:
damit man dualchannel hat, was bei ansonsten gleichen specs gegenüber singlechannel durchaus ~30% mehr leistung bringen kann. zwei slots/channel, paarweise angeordnet. A1 - A2 - B1 - B2. empfohlene bestückung bei zwei riegeln: A2/B2.
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ok danke für die Info.
Muss ich bei der montage vom cpu lüfter irgend etwas beachten?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.497
Erstmal die CPU vorsichtig reinlegen (muss bei korrekter Ausrichtung von alleine reinfallen) und den Hebel umlegen.

Der CPU liegt ein AMD Wraith Stealth bei - hier ein Video zum Einbau.
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ok krieg ich hin.
Sollte ich bevor ich anfange daten sichern?
Oder erkennt das Betriebssystem die veränderungen ohne Neuinstallation?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.497
Neu aufsetzen würde ich auf jeden Fall auch.
Kannst es natürlich auch ohne versuchen, nur darfst du nicht erwarten dass dir jemand hilft Probleme zu beseitigen die es mit einer Neuinstallation gar nicht geben würde - das ist per Ferndiagnose auch nur begrenzt möglich.

Eine Datensicherung vor einem Hardwaretausch in dieser Gössenordnung würde ich sicher auch durchführen, wobei eigentlich nicht nötig wenn man grundsätzlich Sicherungen hätte...

Vergiss nicht vor dem Umbau dein Windows zu registrieren - kann hilfreich sein...

Die wohl beste Reihenfolge
  • Sicherung deiner Daten
  • Windows registrieren
  • Hardware umbauen
  • Bios aktualiesieren
  • Bios konfigurieren
  • Windows neu aufsetzen
  • ...
  • Spass haben
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ok danke habe jetzt alles eingebaut.
Werde jetzt die cd vom asrock einschmeißen und dann das bios aktualisieren.

Eine frage wo schließt ihr euer monitor an an dem hdmi vom board oder direkt an der Grafikkarte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.497
Die CD die dem Board bei liegt kannst du übrigens entsorgen, da ist nichts drauf was man haben möchte und wenn doch, dann ist es veraltet.

Treiber für das Board gibt es bei AMD, die für deine GPU bei Nvidia und falls du darüber hinaus Software von ASRock nutzen willst dann eben bei ASRock.
 

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Ich habe noch ein problem wo schließe ich den power knopf an? Habe das laut anleitung angeschlossen an den pins aber der pc startet nicht..
Ich höre ein kleines Zischen vom strom aber sonst nichts...
Was mach ich falsch?
20200116_002033.jpg
Die drei habe ich und auch laut Anleitung an die pins angeschlossen.
Aber es tut sich nichts
 
Zuletzt bearbeitet:

Diegonapoli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
47
Habe meinen fehler gefunden...
Habe am Mainboard anstatt die 12 v stecker die vom vga angesteckt...
Jetzt läuft er
 
Zuletzt bearbeitet:
Top