Notiz Spyro Reignited Trilogy: Lila Drache fliegt auf PC und Switch

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.565

StiFler91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
304
Genau worauf ich gewartet habe! :)
Was hab ich damals an der ersten Playstation da an Zeit verbracht!
Bisher wollte ich mir deswegen aber keine neue anschaffen.
Problem gelöst!
 

Sanjin23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
275
Und jetzt noch CTR NF für den PC und ich brauch kaum noch spiele mehr.
 

Sennox

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.953
Ich habe die 3 Crash Bandicoot original für die PS1.
Lange habe ich mit mir gerungen mir auch die Spyro Teile zu holen aber zu dem Lila Drachen hatte ich nie so eine Bindung wie zu dem orangenen Deppen ^^
Mit der Reignited Trilogy für PC erübrigt sich das nun endlich :D
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.648
Na endlich! Ich habe Spyro damals geliebt auf der Playstation.
Warum musste es so lange dauern bis mal ein paar der guten Konsolenspiele auf den PC kommen? Dieser Exklusivquatsch nervt.
 

RYZ3N

Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
7.418

Shakyor

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.073
Ich hatte Spyro damals nie gespielt.
Bin durch und durch der Crash Fan.
Hab es auf der Ps4 aber mal gespielt und irgendwie....ich weiss nicht. Denke das ist eher so ein Nostalgie Ding
 

Xaardas

Newbie
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2
ENDLICH! Ich habe die Spiele immernoch und habe sie geliebt. Technisch und Inhaltlich natürlich aus heutiger Sicht keine Meisterwerke mehr aber mein als allererstes Jump'n Run überhaupt hab ich mich schon tierisch gefreut, als die Reignited überhaupt angekündigt wurde. Jetzt endlich die Erlösung, dass die Teile auch für den PC kommen. Bis zum 3. September ist es natürlich noch etwas hin, aber das Bangen und Warten hat damit endlich ein absehbares Ende.
 

Fantasyonly

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
251
Ich hatte Spyro damals nie gespielt.
Bin durch und durch der Crash Fan.
Hab es auf der Ps4 aber mal gespielt und irgendwie....ich weiss nicht. Denke das ist eher so ein Nostalgie Ding
Ging mir genauso, hatte mich extrem auf die NSANE Teile gefreut, irgendwie hat es mich aber nicht so gepackt wie gehofft. Zum einen natürlich, weil man schon wusste, welche Wege man für die ganzen Edelsteine gehen musste, zum anderen gefällt mir die Grafik nicht so. Auf der PSX war alles „gezeichnet“, auf der PS4 wirkt es eher so, als wäre man auf eine realistisch Wirkende Grafik eingegangen, anstelle von diesem „verspielten gezeichneten“.
 

Rhino One

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
489
Da freut sich meine Frau das sie endlich wieder Spyro spielen kann.
Das ist das einzige Spiel womit ich meine Begeistern kann
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.321
Gibts denn auch wieder eine Disc-Version oder direkt eine Diskette (sollte doch mit etwas Optimierung machbar sein) mit dem Installer drauf? :D
 

BoardBricker

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
653
Spyro ist doch der kleine niedliche Drache von früher, den ich als PC-Kind nur gesehen habe, wenn ich zu Besuch bei der Konsolero-Verwandschaft war.
Mal schauen, wie sich das anno 2019 auf dem PC anfühlen wird.
 

itsBK201

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.176
Na endlich! Ich habe Spyro damals geliebt auf der Playstation.
Warum musste es so lange dauern bis mal ein paar der guten Konsolenspiele auf den PC kommen? Dieser Exklusivquatsch nervt.
Ohne Exklusivtitel für Konsolen würden diese weniger Käufer finden ^^
Klar, mit einer PC Version würde das Spiel mehr Käufer finden, aber die Konsolen nicht. Ich kenne einige Leute die wegen einigen Exklusivtitel( z.B. God of War, Spiderman, Read Dead Redemption 2) sich eine PS4 kauften.
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.648
Ohne Exklusivtitel für Konsolen würden diese weniger Käufer finden ^^
Klar, mit einer PC Version würde das Spiel mehr Käufer finden, aber die Konsolen nicht. Ich kenne einige Leute die wegen einigen Exklusivtitel( z.B. God of War, Spiderman, Read Dead Redemption 2) sich eine PS4 kauften.
Das allein nützt aber nichts. Es wird schließlich immer betont, dass die Hardware fast keinen Profit bringt. Die ist nur die Basis für die profitable Software. Für diese eine deutlich größere Käuferschicht zu haben sollte profitabler sein.
 

Footluck0r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
449
[...] Ich kenne einige Leute die wegen einigen Exklusivtitel( z.B. God of War, Spiderman, Read Dead Redemption 2) sich eine PS4 kauften.
kann ich genau so unterschreiben... Bei mehreren Kollegen und mir selbst, stehen deswegen auch eine Switch und eine PS4 (Pro) rum und diese warten total verwöhnt auf ihr exklusives Futter...
Mit dem Einheitsbrei muss sich der PC rumschlagen :D
 

Shakyor

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.073
Sieht gut für dich aus, ein PC Port sollte ja nun nicht so unwahrscheinlich sein. ^_^
Ansonsten Switch, Xbox und PS4, freie Auswahl.
Das wird kommen. Ist genauso Third Party wie Crash & Spyro sowie von Activision.
Das wird kommen. Die werden sicherlich sich nicht die Chance entgehen lassen, den besten Fun Racer auf dem PC zu haben, den jeder entsprechend kauft. Außer vllt Team Sonic gibts ja nichts
 

Agba

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
741
Richtig gut! Soyro zählt auch nach all den jahren zu einem Highlight, und ist zugleich mal ein wenig Abwechslung von der tristen spiele landschaft
 

Apocalypse

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
856
Das wird kommen. Ist genauso Third Party wie Crash & Spyro sowie von Activision.
Das wird kommen. Die werden sicherlich sich nicht die Chance entgehen lassen, den besten Fun Racer auf dem PC zu haben, den jeder entsprechend kauft. Außer vllt Team Sonic gibts ja nichts
Ironischerweise gibt es da noch Blur von Activision. Nur meinte ein schlauer Mensch das Spiel von Steam runter zu nehmen.
Ergänzung ()

Mit dem Einheitsbrei muss sich der PC rumschlagen :D
Gibt genug Exclusive Titel am PC, alleine ohne den Konzern-Politik-Blödsinn und deswegen kommen die Ports normalerweise schneller auf die Consolen.
 
Top