Startschwierigkeiten mit Windows 8 // Vollbildmodus nur auf integriertem Display

-]Dr.OeTz![-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
400
Hallo,

ich habe hier ein Windows 8 Notebook vor mir, dass ich an einem TV angeschlossen habe.

Wenn ich nun eine Anwendung (Beispielsweise Foto & Faxanzeige) im Vollbild starten will, wird das Bild auf dem TV schwarz und die Anwendung startet auf dem Bildschirm des Notebooks.

In Windows 7 starteten ja alle Anwendungen auf dem Display den Vollbildmodus, auf dem sich auch die Anwendung selbst befindet.

Wie kann ich Windows 8 dazu zwingen, den Vollbildmodus einer Anwendung auf einem beliebigen Bildschirm zu starten?
 
W

Winchester73

Gast
Zuerst einmal wäre die Info zur Displayeinstellung hilfreich. Geklont, erweitert usw. sowie welcher als Hauptdisplay eingestellt ist.
 

-]Dr.OeTz![-

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
400
oh entschuldigung:

Noteook = primär
TV (via HDMI) = erweitert
 

-]Dr.OeTz![-

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
400
das habe ich schon versucht... leider werden Inhalte immer nur auf dem Laptop-Bildschirm im Vollbildmodus gezeigt. Beispielsweise Windows Bildergallerie oder Media-Player etc
 

Randy89

Captain
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.287
Was ist wenn du den Haupt- oder Zweitbildschirm (mit Windowstaste+P) ausschaltest, sodass die Anzeige nur noch über den Fernseher läuft? Funktioniert dann der Vollbildmodus auf dem Fernsehbildschirm?
 

-]Dr.OeTz![-

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
400
Das werde ich testen, aber ich gehe davon aus, dass dann alles funktioniert - aber das kann ja auch nicht Sinn und Zweck sein...
 
Top