Steuerauskunft Schweiz

homeros

Banned
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
97
Hallo :D
sagt mal, von euch Leben doch einige mit sicherheit in der Schweiz ;)
Wie ich gelesen habe kann ich von Privatpersonen eine Steuerauskunft einholen, soll ca 40 Franken kosten, ein schnäppchen wie ich finde und es ist ERLAUBT! :evillol:

Natürlich möchte ich nicht von irgendwelchen Z Promis die Steuerauskunft einholen sondern von meinem Vater damit ich ihn wegen Unterhalt verklagen kann. *hust*

Wäre also sehr nett wenn mir jemand adressen oder infos geben könnte wohin ich schreiben muss und was in dem schreiben stehen soll.

Danke im Voraus!!
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.762
ich denke, wenn die auskunfts-adresse aus deutschland kommt, wird dir die steuerauskunft verweigert werden.

du kannst natürlich deinen anwalt beauftragen, dir deine alimente zu erklagen.... dabei wird das gericht den rest erledigen.
 
Top