News „Street Fighter IV“-Benchmark erschienen

Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
790

goldjunge

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
265
#4
Da sieht man, dass Hersteller auch ne gute Portierung hinbekommen können, wenn sie wollen.

Das letzte mal, dass ich Street Fighter gezockt hab war noch auf meinem Amiga 600. Das waren noch Zeiten...
 

r34ln00b

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
947
#7
Nein, meines Kenntnisstandes nach, gibt es kein Tekken für den PC. Afaik sind diese Spiele der Sony-Konsole vorbehalten.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.578
#8
In der Tabelle mit dem Diagramm fehlt ein r, da steht nur Steet Fighter. Bitte das mal Verbessern.

@IndianerJones (unten): Ja, das mit dem Gamepad finde ich auch. Deswegen sind solche Spiele wohl nur auf Konsole so erfolgreich weil ma da mit den Tasten leichter Schlagkombos ausführen kann. So Super Mario Smash Brothers oder wie das nochmal heißt auf PC wäre auch mal was witziges, aber dann halt auch nur mit Gamepad.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolfgang

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.244
#9
@SPawn_999
Das kommt davon, wenn man mitten im Benchen entscheidet, doch andere Karten einzusetzen...ist gefixt :)
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.460
#10
endlich wieder Street Fighter auf PC :) Hab noch irgendwo Teil 2 für PC rumliegen, aber mit uralten Grafik :cool:
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.178
#11
jaa ...also SF hat schon Mordsmäßig fun gemacht aufm Amiga ..auch BodyBlows ...vllt kennen das einige aus der älteren genration noch ;)

Ich werds auf jedenfall mal antesten. Ich denke nen controller wird bei dem spiel pflicht sein ...
 

gokkel

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
637
#14
ATi-Karten scheinen in Street Fighter IV mit aktuellen Treibern also etwas schneller als die Nvidia-Pendants zu sein.
Das liegt meiner Ansicht nach nicht bloß daran, dass das Spiel generell mit ATI-Karten besser läuft, sondern an dem achtfachen AA. Das sieht man doch in allen Grafikkarten-Reviews von euch im Performance-Rating, dass die ATI-Karten bei 8x AA besonders bei größeren Auflösungen deutlich davonziehen.
 

Sentionline

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.184
#15
ATi-Karten scheinen in Street Fighter IV mit aktuellen Treibern also etwas schneller als die Nvidia-Pendants zu sein.
Diese Aussage wird Nvidia nicht auf sich sitzen lassen.

Ich find das Spiel über 50fps zu schnell und so unspielbar. Ich hoffe die bauen einen Frame Limiter ein.
 

kaji-kun

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
872
#16
Natsukashii!!!
Ist das einzige was mir da einfällt. Das muss auf jeden fall gezoggt werden. Da bekomm ich eigentlich grad wieder richtig bock auf meinen SNES oder N64^^

Nya find ich auf jeden Fall toll dass, das Game nicht so Leistungshungrig ist. Ich will aber auf jeden Fall die japanische Sprachversion <3
 

pitu

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.557
#17
ich hatte damals immer virtual fighter auf dem pc gezockt, man war das mies.

leider läuft der benchmark nicht unter windows 2000 :(
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
629
#20
Endlich mal wieder n kurzweiliges Kampfspiel fürn PC :-D !!! Find ich super.
Bisher hab ich dann Tekken mit PS2-Emulator gezockt, aber nu kann ja mal endlich eins für PC erwerben.

@ Lübke

Man das is doch völlig egal. Hier gehts um das Spiel und bei 80 fps bei Riesenauflösung und voller Qualität is es doch völlig Latte, aber warte ich schau ma in meine Glaskugel und die sagt mir es läuft flüssig mit ner GTX260. Sorry aber ATI vs. Nvidia is doch echt egal hier ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top