suche Full HD Gaming Monitor

morphing

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
Hallo Leute,

Ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Monitor. Ich habe diverse Spiele im Semi-Pro Bereich betrieben und spiele aktuell ausschließlich Shooter (CS GO). Dies jedoch noch aktuell auf Casual Niveau. Da ich sehr ehrgeizig bin, möchte ich auch dort mindestens das Semi-Pro Level erreichen. Deshalb benötige ich technisch eine gute Ausstattung.
Nach einiger Recherche denke ich, dass ich einen 24" Full HD Monitor mit 144 oder 240Hz möchte. Vor allem ein TN Panel ist mir wichtig. Bei G-Sync bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Aktuell besitze ich ein Setup aus 2 günstigen und schon in die Jahre gekommenen 60Hz Monitoren. Einen davon möchte ich tauschen und den anderen nebenbei für Stream, YouTube etc. laufen lassen.
Grafik etc. ist mir bei Spielen nicht besonders wichtig. Ich lege lediglich Wert darauf, dass ich die technischen Voraussetzungen habe, um das Maximum im Spiel zu erreichen.

Mein System sieht aktuell wie folgt aus:
GeForce GTX 1050 Ti / Intel Core i7 8700K / 16GB RAM


Ein Preislimit habe ich für den neuen Monitor nicht. Ich will damit zufrieden sein und bin deshalb auch bereit, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Jedoch wäre wünschenswert, dass ich bei hochpreisigen Geräten ein Paar Jahre Ruhe habe.

Ich habe mir schon einmal 2 Monitore vorgemerkt:

https://geizhals.de/acer-xb2-xb252qbmiprzx-um-kx2ee-001-a1606130.html?hloc=de

und

https://geizhals.de/dell-alienware-aw2518h-210-amof-a1675342.html?hloc=de

Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob diese beiden etwas taugen.
Ich hoffe da auf eure Hilfe.

LG
 

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.708
Persönlich kann ich den AOC Agon weiterempfehlen.
Ich hab das selbe Modell mit Freesync statt G-Sync. Gerade wenn man CSGO und Konsorten spielen möchte sind die 240Hz definitiv nice to have, und dank Freesync/G-Sync sowieso. Ich bin natürlich kein Profi, aber ich hätte noch nie einen Nachteil durch den Sync erfahren, im Gegenteil, es fühlt sich alles sehr smooth an - von Inputlag keine Spur.

Das TN Panel halte ich wiederum auch in der Farbdarstellung für relativ gelungen. Klar, es ist kein IPS, aber ein riesen Schritt zu älteren TN-Monitoren.

Zudem hast du einen USB-Hub mit drin und die Verarbeitungsqualität ist wirklich gut. Sehr massives Teil.
Ich stand bei der Entscheidung zwischen dem AOC und dem Alienware (dürfte ebenfalls das ähnliche Modell zu deinem gewesen sein). Da der Alienware allerdings echt beschissen aussieht, hab ich mich für den AOC entschieden.
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.006
Stimme ich zu, hab den AG271QX und muss sagen, dass sich die Farbtreue der TN-Panels in den letzten Jahren echt gemacht hat. War von dem Aoc echt überrascht
 

morphing

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
8
Danke erst einmal für die schnellen Antworten.

Den AOC Agon habe ich bei Geizhals auch gesehen, aber warum auch immer, dann nicht weiter beachtet.
Wenn ich euch richtig verstehe, dann sind alle Monitore relativ gleich gut verarbeitet bzw. können gleich viel und kosten ja auch ungefähr das Gleiche.
Wenn dem so ist, dann schaue ich mir den AOC Agon noch mal genau an und entscheide mich dann für einen der 3.
 

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.708
Ich muss gestehen, bei den Predators keinen Überblick zu haben. Da gibt's für mein Empfinden einfach 1382 Modelle, jedes mit leicht anderen Specs.

Der Alienware ist sicherlich auch nicht schlecht. Also welcher der dreien nun wirklich der beste ist, kann ich dir so nicht beantworten. Selbst getestet hab ich halt bislang nur den AOC
 

Shakyor

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.283
Ich hatte die letzten Tage ein AOC TN hier, auch 24,5" die Chance auf ein gleiches Panel also möglich, aber der geht zurück.
Finde das Bild grauenvoll im Vergleich zu meinem IPS.
Alles ausgewaschen, blass. Schwarz gleich Grau.
Trotz ewigen rumgestelle, Profilen und Empfehlungen aus dem Netz kam da leider nix brauchbares raus :/
Dann bleib ich lieber beim 60Hz Ips, auch wenn 144Hz mit 30-144 Freesync ganz cool waren
 
Zuletzt bearbeitet:
Top