Suche Gaming headset+Soundkarte

Deseman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
74
Hallo liebes Forumbase

Mein Steelseries Siberia ist leider einem Kabelbruch zum Opfer gefallen, und Garantie ist auch nicht mehr drauf.
Deswegen suche ich ein neues Headset, vornehmlich zum zocken und Musik hören, Ich weiß nicht aber ich glaube mein Onboardsound limitiert das headset, deswegen wäre ne passende Soundkarte auch ganz nett.
Beides zusammen sollte nicht mehr als 100€ kosten.
Gruß
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Headset: http://geizhals.at/deutschland/a233584.html ~60e
Soundkarte: http://geizhals.at/deutschland/a358862.html ~ 40-50e

Viel darunter machts keinen Sinn. Wende beim Headset mehr sparst brauchste die Soundkarte nichtmehr; wende bei der Soundkarte mehr sparst kannste auch beim onboard bleiben.

Aber was stört dich an deinem Onboardsound? Der ist für ottonormalverbraucher vollkommend ausreichend. Ergo: Mehr ins Headset investieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.045
Ich find das Creative Fatality ganz gut... kost wenig aber klingt echt gut... dazu ne X-Fi extreme Gamer, kommste mit 100€ hin.
 

Zottelz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
127
Ich kann das SteelSeries 5H V2 sehr empfehlen! Dazu ne schöne X-Fi und du bist super dabei (genau das habe ich^^)
 

Deseman

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
74

x-traxion

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
534
hab ich das richtig verstanden das du nur das headset auf hast und keine boxen?

wie wäre denn dann das Logitech G35 Headset? is USB brauchst also keine Soundkarte extra
http://www.geizkragen.de/produkte/headset/logitech-g35-516643.html

hab das selbst und finde es super genial, wobei ich dazu sagen muss das ich mir meines im Februar für 70€ bei Amazon gekauft hab, da kostet es aber aktuel 115€
 

paul1508

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.633
1) Preis: 105,40
1 x Sennheiser PC 151 (500922) bei Home of Hardware 44,50
1 x Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (30SB088200000) bei Home of Hardware 60,90

1) Preis: 107,--
1 x Razer Piranha Gaming Communicator (RZ04-00080100-R3M1) bei Jacob Elektronik 45,70
1 x Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (30SB088200000) bei Jacob Elektronik 61,30

1) Preis: 105,96
1 x Creative Fatal1ty Pro Series Gaming Headset MKII bei rexstone 44,18
1 x Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (30SB088200000) bei rexstone 61,78

Unter die Titanium würd ich nicht gehen für ein Gamingsystem... (zwecks EAX) Besser wäre die Auzentech X-Fi Forte, aber die sprengt dein Budget.

Ergänzung ()

Bei USB Headset:

1 x Creative Sound Blaster Arena Surround USB Gaming Headset bei Powernetshop 77,90
1 x Sennheiser PC 166 USB (500928) bei av-electronix 89,90
1 x SteelSeries SteelSound 5H V2 USB schwarz (61001) bei redcoon.de 75,79
1 x Razer Barracuda HP-1 5.1 Gaming Headset (RZ04-00130100-R2M1) bei Skillbooks 69,--
 
Zuletzt bearbeitet:

Florian26

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.998
Also die Asus Xonar finde ich nicht so tolle, habe immer das Gefühl man hört durch blechdosen.

Kaufe dir wie oben das Headset Sennheiser PC 161 aber dann die Soudblaster Audigy SE da kannste dann EAX 3.0 mit spielen, da haste wirklich gutes ergebniss und man kann gegner Orten.

Orten kann man mit der asus auch, aber es hört sich an als hat man ne blechdose auf den Kopf alles total unnatürlich, meine Meinung, muss jeder aber selbst entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.211
Hab auch ein G35 von Logitech und bin damit auch super zufrieden, kann es dir ebenfalls empfehlen, du sparst dir die Soundkarte wenn du wirklich ausschließlich mit Kopfhörer spielst. Der Klang ist sauber und satt, kann man nicht meckern und 7.1 gibt's dazu, klingt wirklich genial wenn man 'ne DVD oder so guckt.
 

Deseman

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
74
nunja, das ging hier ja sehr schnell^^
Eigentlich habe ich mich gerade entschieden, nämlich für das Steelseries 5H, denn es ist bequem, das Micro lässt sich abmontieren und es hat rundum gut abgeschnitten.
Jetzt ist nur noch die Frage:
Ohne Usb, dafür mit Soundkarte =100€
mit USB =75€
Kann man den Usb Anschluss abnehmen, falls mir doch noch eine Soundkarte zwischen die Finger kommt?

edit:
So habe auf die heftigen Empfehlungen eines guten Freundes meine Bestellung gemacht:
Creative X-Fi XTREME Audio PCIe und das Steelseries 5H, bei redcoon mit Versand zusammen 100€.
 
Zuletzt bearbeitet:

x.treme

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.321
Wie in diesem Review zu sehen ist die USB-Soundkarte seperat.
Anders als bei einer X-Fi hast du mit solch einer Soundkarte natürlich weder virtuellen Surround, EAX oder Crystalizer - auch der D/A Wandler wird wohl nicht so hochwertig sein. Zu einem guten Onboard-Chip wird der Unterschied wohl nur minimal sein.

Die Möglichkeit das Mikrophon abzunehmen hättest du übrigens auch bei einer Kopfhörer/Clip- bzw Standmikrofon Kombination. Aber mit besserem P/L-Verhältnis und Klang ;)


Edit: Hmpf, zu spät. Die Creative X-Fi XTREME Audio ist ihr Geld übrigens nicht wert - recht abgespeckte Version, die den Namen "X-Fi" eigentlich nicht verdient*;)
 
Zuletzt bearbeitet:

paul1508

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.633
Die xtreme Audio hat nichtmal einen X-Fi Chip drauf... das war ein Griff ins Klo
 

Deseman

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
74
Nunja ich bin vor ein paar Stunden in den Genuss der Soundblaster gekommen (Mit irgendeinem Logitech Headset) und es eröffnete sich eine ganz neue Welt für mich:D:freak:
Liegt wahrscheinlich daran das ich bisher nur Onboard sound hatte...
außerdem ist der Sound denk ich mal besser als die usb Karte des Headsets, und ich habe keine Lust mehr als 40 Euro für ne Soundkarte auszugeben.
Ich bin nunmal kein hardcore-cs-zocker für den der Sound überlebenswichtig ist...
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.045
jo, die extreme Audio is mist, für 5€ mehr bekommste eine extreme musik bzw. extreme gamer, mit X-Fi Chip und EAX HD 5.0 + das neuste CMSS3D was besonders bei Headsets wunder wirkt...

Vertrau mir, eine X-Fi klingt auch bei Musik deutlich besser ;)

45€ hab ich für meine extreme Gamer bezahlt :) und ich habs net bereut...
 
Top