Suche Gehäuse mit sehr guter lüfterkühlung

kumarpatil1

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Hallo,

nachdem ich mich jetzt stundenlang umgeschaut habe und nichts gefunden habe wollte ich mich an die Community hier wenden da ich hier schon oft sehr gute antworten gelesen habe!

Ich suche ein Gehäuse das folgende Eigenschaften haben sollte und einen preisrahmen von ca 120 € nicht überschreiten sollte:

-2 x usb 3.0 an der front
-Kabel sollten im gehäuse gut versteckt verlegt werden können
-ATX wird verbaut
-Grafikkarte mit 30 cm muss platz finden
-cpu kühler bequiet dark rock advanced (kann sich ändern falls ihr was besseres wisst ;) )
-3 hdd plätze reichen
-2 slots für laufwerke
-am wichtigsten ist mir eine sehr gute kühlung
-design eher schlicht
-ob midi oder big tower ist egal

ich bedanke mich schonmal für antworten.
 

kumarpatil1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
sieht sehr schön aus! aber kommt denn wirklich genug luft in den pc wenn die front komplett geschlossen ist.
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.555
Du hast ja vorne auf dere Seite Lüftungsschlitze. Und zusätzlich kannst du in den Boden noch einen weiteren Lüfter verbauen.

Würde mir allerdings sicherheitshalber noch einmal die genauen Technischen Daten im Internet heraus suchen, nicht dass dann das böse Erwachen kommt.
Habe diese leider selber nicht im Kopf.
 
Zuletzt bearbeitet:

kumarpatil1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
Danke, werd ich machen
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.782
PC-Gehäuse Auswahl:
R4 Black Pearl - eines der beliebtesten PC-Gehäuse
Fractal Design Define R4 Black Pearl, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R4-BL) ab €84,85

Fractal Design Define R4 PCGH-Edition, schallgedämmt ab €99,89

  • HDD-Käfige sowie die Slotblenden und Gehäuselüfter sind nun komplett schwarz gehalten.
  • Farbe LED Power-Knopf: Standardversion blau; PCGH-Edition weiße
  • geschlossene Seitenwände - es können im Gehäuse nun nur noch vier anstatt sieben Lüfter montiert werden
  • PCGH-Logo aus Metall ist standardmäßig nicht aufgeklebt

Test Computerbase.de: Fractal Design Define R4 (6/7) Temperatur

Oder:
CM 690 III
Cooler Master CM 690 III (CMS-693-KKN1) ab €79,90

Nachfolger des CM 690 II Advanced (USB 3)
Cooler Master CM 690 II Advanced USB 3.0 (RC-692A-KKN5) ab €83,47

Darfs ein bischen größer sein:
Define XL R2 Black Pearl
Fractal Design Define XL R2 Black Pearl schwarz, schallgedämmt (FD-CA-DEF-XL-R2-BL) ab €109,50
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

kumarpatil1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
sehr schöne vorschläge, hilft mir sehr! habe ich eigentlich einen große lärmsteigerung falls ich ein fractal r4 mit seitenfenster nehme
 

elohim

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.834
Wenn dir Kühlleistung am wichtigsten ist, dann würd ich lieber das Arc Midi R2 von Fractal nehmen. Das kühlt doch deutlich besser als das Define R4, auch wenn man die Geräuschkulisse auf vergleichbares Niveau regelt.
Und recht schlicht ist es ja auch. wenn auch kein glattes Plastikbrett vorne ;)

CPU Kühler:
Thermalright True Spirit 140: kostet weniger, kühlt besser
noch besser aber teurer: Noctua U14S
 

kumarpatil1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
11
danke elohim, ich werd jetzt das arc midi r2 nehmen! habt mir alle sehr geholfen!
 
Top