Suche Notebook für Uni und Schule

Friedaa

Newbie
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2
Liebe PC Experten :)

erst schonmal herzlichen Dank für eure Hilfe! Mein alter Laptop hat jetzt bereits über 7 Jahre auf dem Buckel. Ich suche daher langsam mal nach einem Nachfolger.

Budget:

Mein Budget liegt bei bis zu 800€ (lieber 700€)

Anwendung: mobil/stationär

Die Anwendung wird mobil aber auch stationär sein.
Ich brauche den Laptop für Word, PowerPoint, etc. Sowie zur Recherche im Internet und zum Speichern meiner Materialien für die Schule.
Spiele möchte ich nicht täglich spielen, jedoch wäre es cool wenn der Laptop Spiele wie die Sims3 oder 4 packen würde.

SSD: ja/nein
Festplattengröße: 250GB/500GB/1TB/>1TB

Hier bin ich planlos. Die Festplatte sollte auf jeden Fall für die Speicherung meiner Uni Hausarbeiten, Schulmaterialien und ein paar Bildern reichen. Denke aber nicht dass es für den Verwendungszweck die größte sein muss.

Laufwerk: DVD/BlueRay/keins

Laufwerk bräuchte ich auf jeden Fall. Blueray ist aber unnötig.

Displaygröße: 10-11“/12-14“/15“/17“

Hier hätte ich gerne etwa 15"

Auflösung: 1366*768/1600*900/FullHD

Hier bin ich wieder planlos..

Matt oder spiegelnd: matt/spiegelnd

Mein alter Laptop ist spiegelnd, würde auch wieder so einen nehmen, hätte aber auch nichts gegen matt.

Akkulaufzeit:

Hier habe ich keine genauen Vorstellungen.

Betriebssystem: ohne/Linux/Windows 7/Windows 8/ OSX

Gerne Windows 10 (haben die meisten doch eh?)

Wie wichtig ist dir das Design? Hast du irgendwelche Wünsche, was die Farbe, das Material oder Ähnliches betrifft?

Farbe gerne schwarz, ist aber auch nicht zu wichtig.

Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? SSD? Convertible? Touchscreen? Rabatte? Service?
Nummernblock hätte ich sehr gerne. Tastaturbeleuchtung wäre cool aber definitiv kein muss. Ich fände es klasse wenn der Laptop nicht so schnell heiß läuft - das habe ich bei meinem jetzigen häufiger (ist aber ja auch schon ein Opa, der darf das vielleicht auch:D). Da ich den Laptop häufiger transportieren muss (zur Bib etc.) Sollte er nicht zu schwer sein. :)

Vielen lieben Dank und entschuldigt meine Planlosigkeit :)
 

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.889
Wie gut soll Sims 4 denn laufen? Heutige Prozessoren haben oft bereits eine integrierte Grafikkarte. Diese schafft in Sims 4 jedoch nur in niedrigen Auflösungen flüssige Bildraten:

Intel HD Graphics 620 Sims 4 Performance.png
Performance der Intel HD Graphics 620, Quelle: Intel HD Graphics 620 @ notebookcheck.com

Wenn du mehr Leistung möchtest, benötigst du ein Notebook mit einer sog. "dedizierten Grafikkarte".
Dies bedeutet, dass ein "richtiger" Grafikchip verbaut ist, der deutlich mehr Leistung hat, als die im Prozessor integrierte Grafik.
Diese Geräte kosten natürlich auch mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.920
Sowas mit einer kleiner GPU - für Sims4 reicht die locker: https://www.campuspoint.de/lenovocampus-thinkpad-e470-20h2s00400.html
DVD Laufwerk hat der allerdings nicht, müsstest über eine USB Variante (ca 25 - 30 Euro) lösen. Nummernblock hat bei 14 Zoll eben kein Platz. Mehr Zoll bedeutet auch mehr Gewicht zum rumtragen, halte das E470 für einen guten Kompromiss; zuhause kannst ja ne externe Tastatur anschliessen wenn nötig.

Ansonste als 15 Zoll mit noch stärkerer GPU: https://www.campuspoint.de/lenovocampus-thinkpad-e570-20h6s00000.html
Hier hast ein DVD Laufwerk und den Nummernblock dabei.

Windows fehlt jeweils - als Studi kriegst die i.d.R. von der Uni gratis.
Brauchst bei beiden Angeboten für den Preis einen Nachweis, aber den hast Du ja bestimmt (?).
 
Zuletzt bearbeitet:

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.889
Also ich hab jetzt ne ganze Weile danach geguckt und bin auf das hier gestoßen:

Lenovo IdeaPad 700-15ISK schwarz, Core i5-6300HQ, 8GB RAM, 1TB HDD, 128GB SSD => ~746

Positiv:
- Dank der verbauten GTX 950 kannst du damit auch Sims 4 ohne Probleme flüssig spielen
- kleine SSD (das ist eine sehr schnelle Festplatte, darauf kommt Windows und häufige Programme)
- Windows ist dabei
- Blickwinkelstarkes IPS-Display
- Gewicht: 2.30kg, also ausreichend portabel

Negativ:
- kein DVD-Laufwerk, wird heutzutage jedoch immer häufiger zum Standard
 
Zuletzt bearbeitet:

octo124

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.398
Folgendes nochmal überlegen:
Nimm den Opa und platziere dich vorm Fenster und lass die Sonne draufscheinen. Dann teste im Laden ein Gerät mit mattem IPS und achte drauf, dass es von der Verkaufsraumbeleuchtung voll getroffen wird.
Dann haben gerade Uni-Laptops ein komisches Verhalten. Die Ausfallquote vor Abgabe von Belegarbeiten etc. ist am Abgabetag sehr hoch. Soll heissen, dass man alle wichtigen Dateien täglich extern sichert! Ergo robuste externe Platte mitkaufen.
 

Friedaa

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2
Vielen Dank schonmal für die schnellen Antworten!

Ob wir von der Uni Windows bekommen können, weiß ich grundsätzlich nicht. Werde mich mal informieren :)

Sims sollte einfach laufen :D muss nicht super schnell oder von der Grafik ausgezeichnet sein.

Das zweite Angebot von lawnmower sowie das von sturmflut92 gefällt mir da schon ganz gut :) falls ich windows nicht von der Uni bekommen könnte, wo bekomme ich das her und wie liegt das preislich?
Mit dem DVD Laufwerk- das gibt es ja auch extern.. Aber ich glaube mir wäre es echt ganz lieb wenn es dabei wäre...

Herzlichen Dank schonmal, ich versuche mal durch die Angebote etwas durchzusteigen :)
 

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.889
Zuletzt bearbeitet:
Top