Suche spezielle leise Grafikkarte

nevermind1

Banned
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
132
Servus Leute ich bin echt seit einigen Monaten auf der Suche nach der Perfekten Grafikkarte für meine Bedürfnisse und bin mal auf dieses Forum hier gestoßen damit ich mich ma beraten lassen kann :lol:

DIe Graka sollte Leise im Idle sowie unter Last sein und auch heiße Sommertage überleben:-)

Mein Bugget liegt bei ca 330€. Wie schon erwähnt hatte ich knappe 2 Monate Zeit mir ein paar Grafikkarten rauszusuchen und diese mal hier zu posten.

1. https://www.computerbase.de/preisvergleich/a534361.html > soll ja unter Last sowie im idle sehr leise sein +Preis +1250mb vram (180€)

2. https://www.computerbase.de/preisvergleich/a631077.html > Leistung der gtx 570, über die lautstärke weiß ich nichts weils ja wind frozr 3 drauf ist. + Preis + Leistung 570
- nur 1024mb ram (223€)

3. https://www.computerbase.de/preisvergleich/a596926.html > 570@ stock und dann Arctic Accelero Xtreme Plus draufklatschen ( preis ca 300€)

4. https://www.computerbase.de/preisvergleich/a615313.html > geteilte Meinungen, manchen ist sie zu laut manchen nicht

5. https://www.computerbase.de/preisvergleich/a630557.html > zu der habe ich leider nur diese informationen soll aber denke ich leise sein und ich nehme an das sie brutales oc Potential aufweist : http://www.hardwareluxx.de/index.ph...infrozr-iii-power-edition-grafikkarte-an.html




Ich wäre euch für jede Hilfe dankbar, es ist die qual der Wahl

Bitte bietet mir keine AMd an^^

Mein Restsystem : AMd Phenom 2 x4 945 @ 3.5 ghz

4gb ram

24 zoll dull hd Samsung.
 

RobaL

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
598

Telya

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
654
Also die GTX570 ist Stock schon ziemlich leise - der Tausch auf den AC Extreme oder einen TR Shaman (habe ich drauf) ist aber nicht schwierig - und mit dem Shaman ist dann absolut nichts zu beanstanden - und du hast bei der EVGA trotzdem noch 10 Jahre Garantie.
Wichtig: NICHT NICHT NICHT die GTX570HD nehmen - hier stört der doppelte DVI (übereinander) und die Karte ist nicht im Refdesign und noch dazu stock lauter als das Refdesign*an den Kopf fass*
 

Sylvestris

Commodore
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
Die GTX 470 AMP ist auf jeden Fall eine Top- Karte, Kühlung, Lautstärke, etc. Wenn dir die Leistung reicht, ein sehr gutes Angebot.
Wenn du mehr Leistung willst, GTX 570 als DC II
Auch eine gute Alternative ist die GTX 560 Phantom 2GB, üppig VRAM und laut Tests auch eine sehr leise Kühlung.
 

Kvnn.

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.549
Die Zotac 470 ist laut Userberichten eine sehr sehr leise Karte mit viel OC Potential.
Bis auf die EVGA 570 im Ref. Design sind die von dir geposteten Karten aber alle samt nicht gerade laut.
Wenn du wirklich das letzte aus Leistung + geringe Lautstärke rausholen willst, kommt aber wohl nur ein Ref. Modell + Arctic Accelero Xtreme Plus oder TR Shaman in Frage.
Ich persönlich würde an deiner Stelle die ASUS 570 DCII nehmen. Man muss es ja nicht übertreiben mit dem silent-Tick;)
Sieht aber jeder anders.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
18.393
Die absolut leiseste Highend-Grafikkarte derzeit ist die POV GTX 560 Charged.
Hier ein Erfahrungsbericht von mir. Die Karte ist leiser als die für ihre Lautstärke berühmt gewordene HD 5770 Hawk.

Allerdings könnte hier das Preis/Leistungs-Verhältnis besser sein im Moment.

Die beste Alternative ist dann den AC Xtreme oder den Thermalright Shaman auf die GTX 570 zu bauen.

Wenn es nicht ganz so leise (aber noch immer leise) sein soll/muss, ist auch die ENGTX 570 DCII gut.

Die MSI Twin Frozr Karten sind glaube ich eher auf niedrige Temperaturen getrimmt als auf niedrige Lautstärke, daher sind dir Resultate ohne Eingriff in die Lüftersteuerung recht enttäuschend.
 

gr4nate

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
642
also die charged ist echt sehr leise nur fiept sie und zischt sie bei mir unter last
 

Thanok

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.549
Ich würde mir an deiner Stelle das Referenzdesign holen und den Shaman draufklatschen. Ruhig im Idle, ruhig unter Last - was will man mehr?
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
Also habe die anderen Posts mal nicht gelesen das mal vor weg.

Besitze die Zotac GTX 470 AMP! und kann nur gutes für die Karte sagen sie ist extrem Übertaktfreudig und hat eine super leise Kühlunh (Zalman VF-3000F) im idle sind meine Festplatten definitiv lauter denn von der Graka hört man eben gar nichts^^ selbst unter last dreht sie kaum auf, meine allerdings schon da ich eben übertaktet habe aber selbst mit 60% lüfterdrehzahl ist sie vergleichsweise leise^^ werksseitig dreht sie nur auf 44% auf und ist nicht zu hören dabei bleibt sogar meine immer unter 80° auch unter Furmark.

Weiter kann ich sagen bald wird Zotac die "Zotac GTX 580 AMP²!" auf den mark bringen man beachte das hoch 2^^ eine neue revistion mit 3gb ram und eben dem zalman lüfter, die wird nur sehr teuer sein, denke aber der kühler wird auch nocht auf die 570 verbaut wie bei der 470/480 da hättest dann eine karte die eben noch ein stück schneller ist wie die 470 amp und ca in deinem budget liegen dürte, aber nebenbei mit 800/1600/1852 ist man schon im bereich einer 570 im referenzdesign.

Meine Meinung Zotac GTX 470 AMP! für den Preis eine absolute Kaufempfehlung habe die noch für 270€ gekauft^^
 

Paddii

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.286
Ich empfehle dir die Sparkle gtx 570. Hat schon einen Accelero drauf und ist mit ein wenig Nachhilfe absolut lautlos, kühlt aber trotzdem noch wie eine gute Wakü!
 

Maxanier

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
44
Würde auf jeden Fall eine mit Twin Frozr III nehmen, habe eine 460 hawk mit Twin Frozr II und der ist im Idle nicht hörbar auf 25° und unter Last ziehmlich leise auf ca 55°, also könnte man den Lüfter auch noch ein wenig runterdrehen.
 

motsch_

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.107
Ich habe vorhin gelesen, dass die EVGA HD 570 GTX die leiseste ist, und dass sie sehr ut kühlt! Stimmt das, oder ist die MSI Twin Frozr II auch hier die bessere Karte?
 

pheeR

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
143
übrigens ist die TF III der TF II vorzuziehen, wenn du diese erwägst, hab mitlerweile paar vergleiche gefunden die dies bestätigen. sind zwar marginale unterschiede, aber auch im preis 15-20€ ist vertretbar, zumal was neues eigentlich immer teurer bedeutet.

ich würde original vorziehen als ne evga kaufen und rumbasteln, würde dir die TF III empfehlen, werde sie auch bald kaufen.
 

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.155
Ich werde wohl nun mein TT A90 Gehäuse von allen Lüftern befreien und mit Enermax Everest/Silence Lüftern ausstatten und mein zweites Hauptproblem die Graka gegen die MSI 560 Focr II oder III austauschen...

Vorteil von Focr 3 Kühlung ist das ein Schalter an der Karte den Silence Modus einschaltet (d.h. Lüfter drehen geringer dafür etwas mehr wärme)

Da diese aber derzeit nicht lieferbar ist (MSI 560 Hawk) überleg ich ob ich derzeit evtl auch zur 560 Focr II greife und mit Afterburner die Lüfterregelung einstelle was laut Userberichten ebenfalls zu extrem guten Ergebnissen führt....

Alternativ ATI 6950 mit der Focr III Kühlung. Allerdings spricht man der ATI zwar etwas mehr Leistung zu allerdings auch ein deutlich schlechteres Bild...
Die 570 mit der Focr III Kühlung wäre noch eine Alternative... allerdings deutlich teurer...

Da ich aber keine Benchmarkwettbewerbe gewinnen möchte sondern nur aktuelle Titel flüssig genießen möchte (nicht unbedingt mit x-facher nur in Mikroskop sichtbarer Kantenglättung) ist die Frage ob die ca 90 euro mehr das wirklich wert ist....

Lautstärke der FocrII (ohne Afterburner optimierung) im Vergleich mit Asus/Gigabyte:
http://www.tomshardware.de/geforce-...verclocking-GF114,testberichte-240727-20.html

Lange Vergleichsliste Lautstärke:
http://ht4u.net/reviews/2011/nvidia_geforce_gtx_560_ti_msi_n560ti_twin_frozr_2/index14.php
 
Zuletzt bearbeitet:

motsch_

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.107
@GTR Danke für deinen Beitrag, ist echt was tolles drunter!

Aber ich möchte wenn schon etwas zur GTX 570! (natürlci von der MSI)
 

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.155
Es gibt noch extrem wenig Benchmarks zu Karten mit der neuen MSI Kühlung. Hier muss man auch aufpassen. Wenn man erwartet das die Kühlung leiser ist als das Referenzdesign wird man sehr schnell entäuscht. Das Ziel der Kühlung ist ein optimale Kühlung zu erreichen und nicht die leiseste.

Den Punkt den hier viele übersehen ist aber das eine (mit MSI Kühlung) meist mehr als doppelt so geringe Temperatur natürlich viel Spielraum zulässt die Drehzahl der Lüfter zu senken. Um also ein wirkich Aussagekräftigen Vergleich zu haben müsste man die Karten unter Last mit den gleichen GPU Temperaturen vergleichen. D.h die Lüfterdrehzahl so anpassen das ein echter Vergleich entsteht. Diesen Benchmark wird man aber nirgendwo finden....

Bleibt also die Community selbst um Rat zu Fragen. Wie schaut es mit der Lautstärke unter Last aus NACH sinnvoller Afterburner Optimierung (d.h. ein gutes Temp/RPM Verhältnis).
 
Werbebanner
Top