Suche USB Stick

Adribau

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
184
Hi,

Ich suche einen USB Stick.

Meine Anforderungen sind:

- 128 GB Kapazität
- Gute Schreib- und Leserate
- Ansprechende Optik (der Stick soll an meinen Schlüsselbund)
- Nicht über 35€

Ich hab mich schon etwas umgesehen, aber nichts gefunden das wirklich passt.
 

WhyNotZoidberg?

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.454
wird schwer werden, gute schreib/leserate, 128gb und maximal 35€ unter einen hut zu bekommen.

optik ist natürlich geschmacksache, das musst du entscheiden.

aber ich würde lieber ein paar € mehr investieren, denn was bringt ein 128gb stick, wenn das bespielen ewig dauert?
 

Adribau

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
184
Er sollte zumindest nicht langsamer als mein aktueller 32 GB USB Stick sein, der schafft etwa 35 mb/s
 

Gekko_de

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
253

Danielson

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.766
Weil die Herstellerangaben auch immer so verlässlich sind.

Ich bin immer gut mit Sandisk Sticks gefahren, habe aktuell aber keinen USB3 mit 128GB.
Welcher Stick kommt aktuell zum Einsatz?
 

Adribau

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
184

Killer1980

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.269

Targa

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
809
Call. Hab den 2x als 32GB und gerade noch mal getestet. Schreibrate 187mb/s.

Was aber im Hinblick auf Schlüsselbund vllt. gar nicht so uninteressant ist:
Corsair Flash Voyager GT Version B 128GB, USB 3.0 (CMFVYGT3B-128GB) ab € 49,--
Problem könnte aber die Schutzkappe werden. Ich hatte mal einen der Vorgänger und die Schutzklappe hat sich dann auch irgendwann mal von alleine versteckt ;)

Ansonsten kann ich wie gesagt diesen hier nur empfehlen: SanDisk Extreme 128GB, 245MB/s, USB 3.0 (SDCZ80-128G-G46) ab € 62,93 Vorteil bei dem ist beim natürlich, dass du keine Kappe oder ähnliches verlieren kannst, da der USB Anschluss an Sich raus geschoben wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seby007

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.054
Bei USB-Sticks braucht man keine Kappe..
habe alle ohne Kappe benutzt.. teilweise war neben Münzen Wasser+Sand in den Taschen... haben alle jahrelang funktioniert, bis ich sie verloren habe über die Zeit oder aus Kapazitätsgründen ausgetauscht hatte (angefangen habe ich mit einem 16MB Stick)
 
Top