Modding [Suche] Verstärker, als Gehäuse

Keldyra

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
920
Hey,

Ich will demnächst mein erstes eigenes Modding-Projekt realisieren.

Das Projekt soll sein, dass ich einen Gitarren-Verstärker als Gehäuse zweckentfremden will, Manche Knöpfe dadrauf aber bestimmte Funktionen trotzdem noch erfüllen sollen, wie zum Beispiel ein- und ausschalten oder Neustarten.

Nun meine Frage:

Kennt jemand irgendeine Anlaufstelle oder hat vielleicht schon jemand sowas realisiert?
Is zwar nichts außergewöhnliches, aber vielleicht hat ja einer eine Idee.

Unter Google habt ich schon gesucht, jedoch nix gefunden.
Bei nahen Musikgeschäften war ich auch schon. Wenn die defekte Verstärker haben schicken die die immer zum Hersteller zurück.
Einen billigen Verstärker kaufen und dann kaputt machen kommt auch nicht in Frage.
Wollte eher einen etwas schickeres der auch was hermacht. Würde dafür max. 100€ ausgeben.
Nur gibts keine schönen Verstärker (bzw. Markenverstärker) für das kleine Geld.
eBay hab ich auch schon abgesucht und auf dem nächsten Flohmarkt bin ich auch wieder dabei.
Such&Find wollte ebenfalls mit nichts rausrücken.


Über Tips bin ich dankbar ;)

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Alter Vadder

Ensign
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
165
Flohmarkt
 

DrToxic

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.062
Naja, das sollte besser nicht so ein popeliges VOX-case sein :D

Wenn man sowas macht, dann richtig, finde ich:
Link

Sowas wäre z.B. schon ziemlich cool, finde ich.

Schreib doch einfach mal ne eMail an ENGL (deutscher Hersteller). Wenn du denen sagst, was du vorhast und schon relativ konkrete Pläne hast, sind sie bestimmt kooperativ - ist ja auch Werbung, wenn sich das Ergebnis dann sehen lassen kann ;)
 

Keldyra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
920
Erstmal Danke für die Antworten.

Alsoo.. wie gesagt und DrToxic auch gesagt hat, ich will eigentlich kein schlechtes Case sein oder irgendein langweiliges.

eBay hat ich schon gesucht, aber vergessen zu erwähnen.
Da gibt es leider auch nix, oder nur schlechtes. Zumindest in dem Zeitraum wo ich jetzt schon am suchen bin.
Kleinanzagen, sowas wie "Such&Find" (wers kennt^^) hat ich auch schon. Bisher auch nix dabei gewesen.
Aufm Flohmarkt war ich auch schon. Die ham leider auch keine defekten Amps... is ja auch schon eine bissschen ungewöhnlichere Suche..

@DrToxic:
Danke für den Link, genau sowas in der Art hatte ich mir vorgestellt.
Konkrete Pläne habe ich auch schon, allerdings ist es halt wie gesagt mein erstes Projekt, kann daher keine Referenzen aufweißen außer der, dass ich in dem "Bereich Computer" eine Ausbildung absolviert habe.

Der PC sollte dann halt in unseren Proberaum, aber da wir nur eine "Garagenband" sind da wir erst seit kurzem zusammen spielen sind das leider auch keine Referenzen.. :D

Dann werde ich mich mal um den Kontakt bemühen, vielleicht können die mir ja gegen einen geringeren Preis als den Neupreis defekte Geräte anbieten..
 

Keldyra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
920

Keldyra

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
920
Oh, cool.
Gar nicht gesehen. Ist wohl ziemlich neu drin.

Dann werde ich da denke ich mal zuschlagen wenn der Preis nicht zu hoch ist.
Danke.
 
Anzeige
Top