Sammelthread Suche... Von A(llerlei) bis Z(iegenkäse)

WhyNotZoidberg?

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
6.536

lord-of-fire

Banned
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
4.240
So gesehen könnte man auch einen Raspi empfehlen. Geht aber irgendwie ziemlich weit am Gesuchten vorbei.
 

friz777

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
Hallo,

ich muss dieses Graffiti entfernen.
Der Untergrund ist eine Granit Fassade.
Welches Produkt soll ich mir bestellen? Link?

Der rote Stift muss weg. Terpentin habe ich schon versucht. Hat nichts gebracht.
Nitro-Verdünnung hat nur sehr wenig geholfen.

Graffiti (2).jpg
 

Yuuji

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.698
Permanent Marker?
Dann mit Spiritus 94%vol, kann man in Supermarkt kaufen(Edeka, REWE usw.).
 

friz777

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
10
---
Ergänzung ()

Permanent Marker?
Dann mit Spiritus 94%vol, kann man in Supermarkt kaufen(Edeka, REWE usw.).
Ok danke.

Ich weiß nicht, ob es Permanent Marker ist.

2) Meinst du Spiritus 94%vol hilt auch wenn Nitro-Verdünnung und Terpentin nicht geholfen haben?

3) Ich habe hier noch Benzin.
Kann ich das statt dem Spiritus 94%vol nehmen? Wirkt das genauso gut, wie Spiritus 94%vol ?

4) Was hältst du Aceton?
 

Yuuji

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.698
Kann ich nicht sagen.
Am besten alle Mitteln nacheinander probieren(auf ein kleiner Fleck) und so herausfinden was wirkt.
 

Master3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
388
Das Thema passt gut. Für unser neues Zuhause fehlen so einige Badraumutensilien.
Habt ihr Empfehlungen für sowas was auch taugt und nicht zu teuer ist:

  • kleiner Waschbeckenunterschrank (hier gibt es halt einfach viel Müll)
  • Spiegel mit Licht (ca. 50*70cm)
  • Deckenlampen fürs Bad die Feuchtraum geeignet sind

Bei Amazon finde ich zu den meisten Zeug nur Chinazeugs. Das Ikea Zeugs gefällt nicht immer, aber könnte gehen. Lidl hat auch so einiges. Aber ein Unterschrank für 20€ taugt dann wohl auch nix.
 

cartridge_case

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
21.778
Doch, taugt schon was. Meist sparen die bei den Einzügen. Die habe ich zur Hälfte schon ausgetauscht. Mein Unterschrank war sogar via eBay komplett gratis. :D

Zum Spiegel: https://www.bauhaus.info/badspiegel-mit-beleuchtung/camargue-stella-led-lichtspiegel/p/23431236

Dann braucht es, je nach Größe des Bades, auch kein Licht mehr von oben. Bin sehr zufrieden. Jetzt, nach sieben Jahren ungefähr, flackern zwei LEDs an einer Seite. Hoffe, dass ich das gefixt bekomme. Ist aber nur sporadisch.
 

Knecht_Ruprecht

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.100
Megabad und Badshop hast du sicherlich gefunden zum stöbern? Gefühlt fallen viele der Möbel scheinbar aus dem gleichen Werk. Zumindest bei Laguna, Puris und Pelipal hatten wir den Eindruck. Die sind sich optisch und haptisch so ähnlich, dass es teilweise schwer nachzuvollziehen war wo die Preisunterschiede her kamen. Klar, es gibt bei jedem Anbieter günstigere und hochwertigere Reihen, aber wenn man die passenden Modelle miteinander vergleicht konnten wir keinen merkbaren Untrerschied feststellen. Wobei sich dann natürlich auch die Preise stark annähern.

Bei Pelipal gibt es beispielsweise günstiges Baumarktzeugs, die Marke wird aber auch in Möbelhäusern verkauft. Die bedienen wie so viele also ein breites Spektrum und du kannst nicht blind Marke XY kaufen und grundsätzlich solide Qualität erwarten.

Bei den ganz billigen Möbeln solltest du darauf achten, dass die Kanten sauber gearbeitet sind. Ansonsten dringt an den Kanten Feuchtigkeit in das (Folien)Furnier und das Trägermaterial (Sperrholz oder Spanplatte) und quillt dann auf. Softauszuüge kann man wie bereits geschrieben notfalls austauschen. LED Beleuchtung der Badmöbel (eher bei großen Waschtischen) ist Geschmackssache, aber spätestens wenn in ein paar Jahren die ersten LEDs aufgeben bleibt die Beleuchtung eh aus,
 

Master3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
388
Danke, beim Badshop haben wir erst für knapp 2000€ die ganzen Möbel von Pelipal fürs große Bad bestellt.
Ich war übrigens auch mal beim Werksverkauf von Pelipal. Die stellen auch unter anderen Namen die Möbel her.

Es ist eigentlich nur das Zeug fürs Gästebad offen. Da war ich jetzt leicht erschrocken wie teuer beleuchtete Spiegel sein können.

Sowas kann ich mir vorstellen:
https://www.megabad.com/hersteller-villeroy-boch-badmoebel-badspiegel-spiegelprogramm-a-1076321.htm

Als Unterschrank dachten wir an sowas: https://www.obi.de/waschbeckenunter...pri-60-cm-mit-auszug-quarzgrau-matt/p/7652746
Aber irgendwie kommt mir der Preis spanisch vor. Viele Unterschränke von Pelipal sind ungewöhnlich günstig.
Bin gestern zufällig beim Aldi über den Unterschrank gestolpert:
https://www.vonte.de/aldi-sued/prospekt-2491/75570

Waren einige Restposten aus der KW33 da für den halben Preis. Also wenn schon beim Aldi sowas 100€ gekostet hat, und jetzt halt 50€, sollte es wohl nicht so übel sein. Ich werde es sehen wenn ich den aufbaue, ansonsten geht er halt zurück wenn was nicht stimmt.

Was noch fehlt sind Deckenlampen für die 2 Bäder. Im großen Bad ( ein T-Bad), müssen noch 3 Lampen hin.
Eine ist in der nähe der Dusche und sollte schon spritzwassergeschützt sein.
Im Gästebad kommt nur eine hin.
Reichen ansonsten Standarddeckenlampen?
 

Poncho2k

Bisher: [-USB-]Poncho
Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
24
Hi,
kA ob hier richtig ist, aber ich find nix besseres...

Hab ne LED-Kugel, die ich eigentlich nicht wegwerfen möchte. Problem ist, dass die Fernbedienung nicht mehr geht.
Hab mittlerweile Amazon, ebay, Reichelt etc. durch, ich find kein Ersatz...

Frage wäre nun, hat vielleicht jemand so eine Fernbedienung irgendwo rumliegen, die er nicht mehr braucht, oder hat ne Ahnung wo ich
so eine noch finden könnte??

PXL_20201006_160308352.jpg
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.230
Kann dir bzgl. der Fernbedienung nicht weiterhelfen. Aber ich schaue derzeit auch nach solchen Lampen für die Decke und ich gehe mal davon aus, dass bei dir diese Lampe auch an der Decke oder Wand hängt und über einen normalen Lichtschalter angeschaltet werden kann. Was ich bisher so gelesen habe deutet darauf hin, dass man diese Lampen auch über den Lichtschalter bedienen kann, indem man bspw. schnell hintereinander an- und ausschaltet und so die Modi durchgeht.
Evtl. geht das bei dir auch, da brauchst du aber die Anleitung für (vielleicht bekommst du die ggf. beim Hersteller noch als pdf). Nicht so komfortabel, aber du kannst die Lampe zumindest weiter nutzen...

Alternativ kannst du ja mal die FB aufmachen und schauen, ob da ein offensichtliches Problem zu sehen ist (kaputter Kontakt o.ä.).

Gruß

Michal
 
Top