News „Surface Pro 2“ soll Haswell-Prozessor erhalten

RedSlusher

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.827
Vielleicht wird es ja diesmal was wenn der Preis nicht total überzogen ist.
 

x.treme

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.320
Ich verstehe nicht warum das Surface Pro nur in 10,6" Angeboten wird.
Für ein X86-Tablet ist das einfach zu klein ...
 

Magnus1986

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
754

Dr_Nerd

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
549
Schön das sie neue CPUs gefunden haben, jetzt müssen sie nur noch jemand finden der das olle teil haben will.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.834

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.976
Hi,

ein Surface Pro 2? Wirklich? Ist das nicht ein wenig... sinnbefreit? Ich meine, an der Hardware lag es doch bei den aktuellen auch nicht, es war der Preis. Ob man den mit der Hardware-Steigerung dann senken kann? Mir ist auch nach der Preissenkung der Preis immer noch zu hoch. Also ich weiß ja nicht...

VG,
Mad
 

vcTommy

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.856
Wirklich tolles Ding, wollte mir auch schon ein Surface holen, aber es ist einfach zu teuer, wann sieht Microsoft das ein? Ein i3 und 2-4GB RAM reichen doch locker für so was. Warum braucht es einen i5 in nem Tablet? Will man damit etwa zeug rendern oder was weiß ich machen? Hö?
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
10.226
Wem verwundert die New wirklich ?
Interessant wäre, wenn MS die Aarschbacken zusammenkneift und auch günstigere Pro Varianten mit Bsp einem Kabini anbieten würde.
Eine wesentlich interessanter News wäre auch ob es ein Windows RT Version geben wird und welchen Prozessor man einsetzen wird.

Wirklich tolles Ding, wollte mir auch schon ein Surface holen, aber es ist einfach zu teuer, wann sieht Microsoft das ein?
Microsoft hat bereits neulich die Preise gesenkt.
 

CaptainIglo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.370
Wenn das mit 8GB RAM kommt überlege ich doch echt mein Pro 1 "upzugraden", denn das ist das einzige Manko FÜR MICH. Mehr Akkulaufzeit ist zwar nett, aber für mich beim aktuellen auch schon OK - konnte problemlos >4h mit Visual Studio & Co mobil arbeiten - und dazu ist das Surface Pro super!
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Wahnsinn... würde Samsung draufstehen, dann wären die Teile ein Verkaufsschlager - bei wohlgemerkt demselben Preis.

Ich hab ein Surface, und es war definitiv seine 479 Euro wert. Jetzt ist es für 300 Euro ein absoluter Preisbrecher. Aber Hey, die Masse ist dumm...

...selbes Spiel beim Pro - viiiiiel zu teuer! Dabei gibt es nichts vergleichbares mit dieser Ausstattung und diesem Preis! Erst ab doppeltem Preis gibts ähnliches.

Aber die Masse ist einfach nur dumm - Da brennt Zwar Licht im Oberstübchen, aber es ist keiner zuhause...
 

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.592
Der überraschende teil ist wohl das es überhaupt ein Surface Pro 2 geben wird.

Dabei gibt es nichts vergleichbares mit dieser Ausstattung und diesem Preis!
ja kommt hin, auch wenn ich die idee anfangs spannend fand ist das surface pro sowohl ein schlechtes notebook als auch ein nicht sehr gutes tablet
 
Zuletzt bearbeitet:

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.916
Ein Freund von mir ist viel in Deutschland unterwegs mit dem Auto. Tätig im Bereich Alarmanlagen usw. Gerade hier muss er oft auf Anlagen sich aufschalten von Unterwegs, Störungen resetten, Melder prüfen usw. Er liebt sein Surface und bemängelt nur das es kein 3G hat und sich somit immer über sein Telefon ins Internet verbinden muss. Wenn es heute ein mit 3G geben würde, hätte er es gestern schon gekauft und der Preis wäre ihm so was von egal. Wie gesagt, eins mit 3G und ich bin dabei.
 

Mister79

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.916

burgerkingxxl

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
54
Für mich ist ein Tablet in erster Linie mobil. Das Pro ist zu schwer und zu groß. Dann kann ich auch n Ultrbook mitnehmen...
 

Elkgrin

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
218
Warum wird sich hier über den Preis des Pros echauffiert? Es soll mehr Ultrabook denn reines Tablet sein. Und Ultrabooks mit dieser Qualität und Features bekommt man auch nicht für unter 800 Euro.

Für den Mob war eigentlich das RT gedacht, aber was sie draus gemacht haben weiß man ja. ;) Microsoft hätte sich für Windows RT einen anderen Namen einfallen lassen sollen...

Mich hat damals eigentlich nur die relativ schwache Laufzeit abgeschreckt. Sieben Stunden Office setze ich schon voraus. Und als dann Haswell angekündigt wurde war es eh vorbei. Das MacBook Air zeigt auf, wie man es machen könnte oder gar muss.
 

trockenerToast

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.194
Kann man so unterschreiben :)

Auch wenn nun die MS-Liebhaber wieder sagen werden:

"Aber es ist doch ein vollwertiger PC auf dem man (nicht Touchoptimierte Programme) ausführen kann" ;)
Nur sagen die MS-Hasser dann wieder zum Surface RT, wie schlecht es doch sei, nicht die Möglichkeit zu haben x86 Programme ausführen zu können. Man kanns den Menschen halt nicht recht machen.


@Elkrin: Das Surface Pro hält bei Officearbeiten mit aktiven Wlan bei mir gut 6 Stunden durch(~30% Helligkeit). Mit etwas mehr feintuning und deaktivierten Wlan dürfte man auch 7 Stunden erreichen.
Alles in allem denke ich wird Haswell dem Surface Pro aber gut tun. Noch weniger Wärmeentwicklung und längere Akkulaufzeit ist doch Top.
 
Zuletzt bearbeitet:

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
Verglichen mit einem iPad4 (und ja, es hält auch in der Verarbeitungsqualität mit) ist es aber so was von "seinen Preis wert", sorry... das gilt für das RT bei den derzeitigen Preisen, für das Pro und wohl auch für das Surface 2.
 
Top