System Upgrade BF4

E1nzelK1nd

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Servus und guten Morgen,

gerade beschäftige ich mich damit wie und vor allem ob ich mein System für BF4 aufrüsten müsste.
Vorne weg, ich werde maximal 42 Slot Server bespielen und irgendwas nicht auf Ultra stellen kommt eigentlich nicht in Frage.

Derzeit zocke ich auf einem Phenox X6 1100T 3,3Ghz System mit einer 660 TI von Nvidia und 8 GB Ram
( Xfi Sound ist auch drin, das ist aber irrelevant nehme ich an ).
Das Board ist ein ASUS M5A99X Evo.

Nun meinten Freunde ein Graka Update wäre bei der CPU nicht lohnenswert, es würde eher nicht an der 660TI scheitern sondern viel eher an der CPU.
Der Tenor ist erst mal die Beta ab zu warten, aber ich warte ungern und hole mir mal eure Meinung Hinzu.

Empfohlen wurde mir falls Upgrade sowas hier
i5 4670K 200€
Asrock pro 4 100€
8gb 1600er Ram 70€

Und falls das Geld für eine Graka da ist dann eine 770Gtx

Tja, tob euch aus und Danke!
 

Pietar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
119
Der CPU reicht auf jeden Fall noch für Battlefield 4.
Nimm das Geld und steck es in die Grafikkarte.
 

korsakoff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
362
hast du einen brauchbaren kühler auf der cpu? wenn ja, kitzeln ihn noch paar mhz mehr raus...

ansonsten ja mit einer 660ti solltest du bf4 nicht auf maxed spielen können, aber minimum medium details sollten schon drin sein


ansonsten kann man wie immer sagen...abwarten und schauen wie es läuft, wie die treiber optimiert werden und dann kannst du immernoch entscheiden ob du den upgrade benötigst
 

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Der CPU reicht auf jeden Fall noch für Battlefield 4.
Ach, du hast BF4 schon?
Auch wenn man evtl. vielleicht gegebenenfalls irgendwie annehmen könnte, dass es sich ähnlich BF3 verhält, so ist das Spiel nicht draußen, ergo: keine unabhängigen Tests, ergo: deine Aussage ist zum jetztigen Zeitpunkt schlichtweg nicht richtig.

@TS
Warte bis das Spiel raus ist, nachher gibts XY und du braucht ABC. Dann ist das Geheule groß.

PS:
Soll ich mir 2043 nen BMW oder nen Audi kaufen?
 

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.058
Willkommen im Forum,

du willst das jetzt bestimmt nicht hören aber warte ab. Alles andere wäre blind gekauft, niemand weiß welche Grafikkarte / CPU man nun wirklich für Ultra und flüssige Frameraten braucht. Man kann bisher nur anhand von Bf3 schätzen.


MfG
 

Na-Krul

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
14.922
Laut Alphabenchmark ist das, was dein Kumpel dir geraten hat, unnötig. Zur Not takte deine Cpu bissl hoch. Und vor allem warte bis die final vom Spiel raus ist. Spielen kannst du es mit X6/660Ti auf jeden Fall gut genug um die 3 Tage zu überbrücken bis neu bestellte Hardware bei dir angekommen ist, falls du was neues "brauchst".
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.577
Warum rüstet man eigentlich auf BEVOR das Game draußen ist?
Versteh ich nicht.
Abwarten, schauen wie es läuft. Erkenntnisse sammeln. DANN Entscheiden.
Du willst es bestimmt gleich am ersten Tag vernünftig zocken. Kannste Dir voll in die Haare schmieren. Die Server werden überlastet sein. Der Download wird Jahre brauchen. Die Bugs werden unzählbar sein. Ob man das jetzt mit der alten Hardware oder mit neuer Hardware erlebt ... WAYNE

Blinder Aktionismus ist das was Du vorhast. Kann nur schiefgehen. Wie bei den 20 anderen, die genau die gleiche Frage gestellt haben in den letzten paar Tagen.
 

E1nzelK1nd

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Warum rüstet man eigentlich auf BEVOR das Game draußen ist?
Versteh ich nicht.
Abwarten, schauen wie es läuft. Erkenntnisse sammeln. DANN Entscheiden.
Du willst es bestimmt gleich am ersten Tag vernünftig zocken. Kannste Dir voll in die Haare schmieren. Die Server werden überlastet sein. Der Download wird Jahre brauchen. Die Bugs werden unzählbar sein. Ob man das jetzt mit der alten Hardware oder mit neuer Hardware erlebt ... WAYNE

Blinder Aktionismus ist das was Du vorhast. Kann nur schiefgehen. Wie bei den 20 anderen, die genau die gleiche Frage gestellt haben in den letzten paar Tagen.
Warum das Kind erst in den Brunnen fallen lassen?
Präventives Handeln, schon mal gehört ?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.577
Du kaufst also irgendwas, nur um danach festzustellen, dass die Kohle anders viel besser angelegt wäre?
Nun gut, aber dafür brauchste doch keine Beratung, von uns hast NIEMAND nen Plan was BF4 für Hardware braucht.
Dann kaufste halt neue Hardware für Games und gut ist :-)

Ich lass mich präventiv Impfen wenn ich ins Ausland reise^^
 

E1nzelK1nd

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
16
Es tut mir wirklich leid, dass ich gedacht habe vielleicht kann man meines Systems und BF4 bzgl. schon was sagen, da ich eben über andere Dinge besser bescheid weiß. Es hätte ja auch sein können das es heißt "reicht auf keinen Fall, du brauchst dass und dass"...
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.577
Vor mir ein Sorry, das sollte kein Angriff sein. Ich will nur darauf hinweisen das wir nicht mehr Wissen als Du. Wir lesen die News, wir lesen die Berichte, wir schauen die Gamescom-News.
Aber das wars dann auch. Alles was von uns an Vorschlägen kommt ist meist auch nur eine Vermutung, da niemand ausprobiert hat wieviele FPS es auf Hardware-XXX gibt.
Ne dicke Graka kann nie schaden, das ist nix gegen zu sagen. Und wie Deine CPU performt wirst Du doch am ersten Beta-Release-Tag sehen, innerhalb von 2-3 Tagen hast Du neue Hardware daheim wenn es zu lahm ist.
 
Top