News Systemanforderungen: Mass Effect: Andromeda verlangt CPU-Leistung

Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
837
#2
Das könnte das erste richtig gute Benchgame für die momentan im Gang befindliche Diskussion mehr kerne vs. single core leistung werden. :)
Da würden mich die Ryzen benches sehr interessieren.
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.677
#3
Mal abgesehen von Systemanforderungen ist es viel wichtiger das das Game seinen Erwartungen gerecht wird :D
 

coolmodi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.797
#4
Ist doch auch Frostbite, oder? BF1 hat doch auch schon einen i7 als empfohlen, und trotzdem läuft es auch mit wesentlich weniger super ;)
 
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.679
#7
Abgesehen von der CPU und GPU Leistung, scheint es wohl langsam wichtiger zu sein, mehr Ram zu haben, denn 16 GB sind für die empfohlenden Anforderungen schon eine ordentliche Hausnummer.
 
Zuletzt bearbeitet:

mac4life

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.242
#8
Das ist doch seit Release der PS4/Xone zu sehen...

Multiplattform-Titel brauchen zur Zeit immer mehrere Kerne, mind. 8GB RAM und eine mittelklasse GPU mit nicht zu wenig Speicher.

Klingt doch immer so, wie nach der Hardwareanforderung der Konsolen...nur eben etwas höher, wegen der Auflösung der der FPS.
 

TheDuffman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
502
#9
Es ist immer noch die Frostbite Engine und eher wahrscheinlich nicht mal die aktuellste Version.
Alle EA-Studios arbeiten mit der gleichen Version. Anpassungen, neue Systeme, Verbesserungen etc., die ein Studio im Konzern vornimmt, stehen allen anderen Stdios auch zur Verfügung. Deshalb sind auch die Credits bei EA-Spielen so enorm lang.
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.975
#10
Was die Performance angeht, glaube ich dass ME:A sich ähnlich gut schlagen wird wie BF1 :)


Ansonsten bin ich zwar immer noch skeptisch was ME:A angeht, alleine schon weil das letzte Dragon Age ja nicht gerade gut war, aber auch weil ME3 nicht so gut war, wie ich es mir erhofft hatte...

Außerdem hab ich leider starke Probleme mit den Charakter-Modellen: Uncanny Valley trifft zumindest für mich hier extrem stark zu, hab selten Charaktere gesehen sie so künstlich aussahen wie hier :freak:
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.512
#11
Naja 3rd Generation Core i ist schon nicht ohne aber der Bulldozer FX ist sicherlich auf dem Niveau vom Core i5. Ich denke mal das dürfte auch mit 2nd Generation Core i5/7 laufen... Weil der FX liegt ja nicht wirklich auf einem Niveau mit dem Core i5 3xxx...

Aber seht Intel hat diesmal für die empfohlenen CPUs nicht genug bezahlt... Es wird tatsächlich kein Kaby Lake empfohlen und Ryzen ist wohl auch noch zu neu...
 

SeS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
365
#12
Ich hoffe es kommen rechtzeitig Benchmarks. Hab die Sorge, dass es meine HD 7950 nicht packt in fullhd. wenigstens auf medium/high wollte ich es spielen.

Notfalls kaufe ich es für die ps4 auch wenn es dort sicher wieder ewige Ladezeiten gibt.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.417
#13
Content is King. Alles andere Nebensache. Seit wann hat man sich schon ein Game nach seinem PC gekauft. Man hat doch immer den PC nach dem Game gebaut.

Zumindest war das bei mir so... schon seit es Doom gibt. :D
 

Lübke82

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.121
#14
Also bei den CPU-Anforderungen mach ich mir keine Sorgen. Hoffe aber das die 1080 dort UHD packt.
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.867
#15
Bei der Frostbite Engine hab ich wenig Sorgen, dass ich da groß Abstriche machen muss.^^
 

BloodReaver87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
283
#17
Könnte es auch sein das Sie die Anforderungen bewusst hochstellen um indirekt denn Verkauf von besserer Hardware zu fördern?
 
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
654
#20
Tja, wird wohl Zeit sich das Trident 3 zu leisten (keine Lust mehr auf Zusammenbau und großen Kisten :)), dessen 7700K sollte reichen. Aber erst sobald die 6 GB GTX verfügbar ist, man weiß ja nie...

Zur Diskussion mit den Kernen: Ich hatte extra damals vom E4400 auf den E8500 aufgerüstet, und dass nur wegen Simcity 4, weil das ist das Paradebeispiel an Moloch welches immense CPU - Leistung abgefragt hat, aber nur auf einem Kern, während der andere sich zu Tode gelangweilt hatte...
 
Top