Taskmanager Netzwerk Auslastung wird nicht angezeigt

flik210

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
172
Taskmanager Netzwerk Auslastung wird bei Prozessen nicht angezeigt

Moin Leute.

Ich habe ein kleines "Problem" mit dem Windows 8.1 Taskmanager.
Hier erstmal ein Bild:

Das Problem ist, dass mir Windows zwar anzeigt, dass die Netzwerkkarte (in diesem Fall) zu 15% ausgelastet ist, es zeigt mir aber nicht an für welchen Prozess. Dabei ist es egal ob ich etwas bei Chrome runterlade, bei Steam, Origin, Uplay etc.
Wenn ich etwas bei Steam downloade wird wenigstens beim Reiter "Datenträger" angezeigt, mit wie viel MB/s Steam gerade auf die Platte schreibt (und damit wie schnell es downloaded), aber oft ist es einfach so, dass ich nur sehe, dass 15% Netzwerk ausgelastet ist und ich nicht weiß, welcher Prozess dafür verantwortlich ist.
Hier sind noch ein paar Infos:





Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

flik210

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
172
Danke. Im Ressourcenmonitor wird mir angezeigt, wie schnell ein Prozess downloadet. Dort wird es aber in B/s angezeigt.
Gibt es eine Möglichkeit von B/s auf kB/s umzustellen? Zur not würde B/s auch gehen, aber eine kleinere Zahl finde ich besser und würde so schneller sehen, wie schnell ein Prozess runterlädt (oder hochlädt).
 

Hypeo

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.009
Achso, du willst das regelmäßig nachschauen?

Da kann ich dir das Programm NetBalancer empfehlen. Das ist eigentlich ein Programm um die Bandbreite zu verteilen, also jedem Prozess einen gewissen Anteil an deiner Bandbreite zu geben oder seinen Zugang zum Internet sogar zu blockieren, falls er unnötig Traffic verbraucht. Aber wenn man diese Funktion nicht aktiviert (die in der kostenlosen Version sowieso limitiert ist), kann man dort perfekt ablesen, welcher Prozess wie viel Bandbreite verbraucht.

Ich habe das Programm jetzt schon seit fast einem Jahr und will nicht mehr darauf verzichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top