Tastatur nicht mehr vollständig! Logitech

HEDDA

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2006
Beiträge
420
Moin Forum,

Mein Problem: Als ich neulich meine Tastatur (Logitech Ultrax) reinigen wollte und ordentlich mit dem Staubsauger über die Tastatur bin, ist der M-Knopf im Staubsauger verschwunden und konnte den anschließen auch nciht mehr wiederfinden :(

Nun meine Fragen:

1) Kann man so ein M-Knopf bei Logitech nachbestellen?
2)Wie reinigt ihr eure Tastatur?

danke
 
Moin,

sorry, aber musste erstmal lachen... :D

1.) Logitech Support, einwandfreier Service!
2.) Feuchtes Tuch, manchmal auch alle Tasten weg und dann mit Kompressor.

Mfg
 
Moin,

Jo, irgentwie witzig, irgentwie aber auch nicht :D

Gibt es eine Anleitung, wie man diese Tasten von der Tastatur kriegt, bekomme das nämlich ohne Gewalt nicht hin.

Was ist ein Kopressor?

gruß hedda
 
Ein GErät womit man Druckluft ausüben kann... Praktisch ein umgekehrter Staubsauger!
Nächstemal ne Damenstrumpfhose von Mami, Omi über den Staubsauger ;)
 
Ein Kompressor "pustet ;)" sozusagen Luft aus nem Schlauch oder was halt auch immer dran hängt.
 
Zuletzt bearbeitet:
tastaturen sifft man 5 jahre lang voll und kauft sich dann ne neue ;)
 
Oder Tastatur nicht reinigen so wie ichs mit meiner G15 mache:D
 
Wenn du die 5 Jahre versiffen lässt kommste nach und nach auch immer besser mit härterem Tastenanschlag klar ;)
 
Seifenwasser oder Fensterreiniger und dann einfach mit Küchentüchern.

Und wenn mal wieder ne Klebrige Getränkeflüssigkeit reingekippt wird, dann die Tasten ne Nacht lang in warmem Wasser einweichen und dann einfach abspülen.
 
hatte letztens auch meine g15 auseinander genommen und fast wäre mir die leertaste auseinander gebrochen (einen riss hats sie man merkt aber nichts) und die enter taste war ne weile verschwunden^^

ich finde man bekommt eine tastatur nur wirklich richtig sauber wenn man die auch auseinander nimmt
 
was auch ganz gut geht (ohne die tastatur in stücken im nirvana zu versenken oder unter litern von spülmitteln (terpentin soll ganz gut sein :D) zu ertränken): http://www.amazon.de/Hama-Lenspen-1...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1218452852&sr=8-1

natürlich nur, wenn die tastatur lediglich leicht verschmutzt ist. für jahrealten schmodder (bäh) hilft eh nur die tonne. aber sowas soll ja das immunsystem stärken und eine tastatur gehört genauso gepflegt, wie das rechnerinnere oder andere sachen ... manche unterwäsche von leuten hier würde ich michtmal als jpeg sehen wollen ;)

zum fehlenden "m":
ruf mal beim logitech-support an und schildere dein problem. die sind sehr kulant und ich könnte mir vorstellen, dass die dir sogar die taste zusenden. wenn nicht: such nochmal gründlich
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn die Garantie abgelaufen ist:

Zerlegen, platine und Kontaktfolie/blech herraus nehmen.

Den rest (tasten+gehäuse) in die Spülmaschine einmal durchlaufen lassen, raus nehmen, gut durchtrocknen lassen (zB Mit nem Föhn) und das ding ist wie neu.
 
ich hab sie immer erst mal fotografiert, auseinander gebaut mit dunnen lineal zum hebeln (aussee grosseren tasten wie enter, shift oder space bar, denn sie haben extra draht mit fett.)
die buchstaben im warmen seifen wasser kurz baden lassen, mit nem tuch oder brüste polieren, abtrocknen und wieder einbauen, die boden mit tuch + obiges wasser, so wieit wie möglich putzen.

abtrocknen (übernacht), einbauen und sie ist wieder wie neu.

dazwischen muss ersatz tastatur oder halt nur mit maus überleben ^_^
 
Okay, danke für eure Tipps.

Also, eine neue M-Taste ist nicht nachbestellbar :(. Der Macker bei Logitech Support hat mir das heute mitgeteilt.

nja, werd wohl erstmal ohne auskommen müssen^^
trotzdem danke für eure Tipps,

ich werd meine Tastatur trotzdem demnächst mal reinigen, mithilfe eurer Tipps

hedda
 
Zurück
Oben