Telekom Hybrid wer hats ? Gehts mit Fritzbox ?

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.084
#1
Hallo,

da die Telekom mit dem internetausbau net wirklich vorwärts kommt (Uns wird seit 12 Jahren versprochen das etwas gemacht wird) hat man mit das Hybrid Internet angeboten. Nun meine Frage wie funktioniert das ganze und was braucht man an Hardware und kann ich meine kürzlich gekaufte Fritzbox 7490 weiternutzen ? Wie läuft das dann beim Surfen. Achso ich habe DSL 2000.
Ist LTE Weterabhängig und wie ist dann der Ping ?

Danke schon mal für die Antworten.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
20.474
#2
da brauchst du eine spezielle box die gleichzeitig dsl/LTE kann. die fritzbox kann nur entweder oder.

LTE ist wie wlan abhängig vom sendemast und ist auch bedingt wetterabhängig.

normalerweise werden games direkt durch die dsl leitung geschleust.
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
#4

Reepo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.160
#5
Der LTE Router wird nur von der Telekom angeboten. Die öffnen das System auch nicht, daher bleiben die alleiniger Anbieter. Loadbalancing würde vielleicht gehen, aber ein LTE Tarif ohne Drossel gibts, soweit ich gesehen hab, nicht.

Bei der Telekom fragen, wo der nächste LTE Mast steht, mit welcher Frequenz er funkt. (Am besten über Mail anfragen).
Bei Dir wird es wohl LTE 800 sein (50K).

Dann eine MIMO LTE Antenne kaufen, LowLoss Kabel und Fensterdurchführung (wenn man nicht bohren will), alles anschliessen.
Antenne ausrichten und über schnelles Internet freuen.
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
75
#7
Oder du lässt die Hybridbox der Telekom einfach nur das Internet regeln und schaltest deine FirtzBox dahinter um alles andere zu machen, so habe ich es zumindest bei mir gemacht.
 
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3.663
#9
Der LTE Router wird nur von der Telekom angeboten. Die öffnen das System auch nicht, daher bleiben die alleiniger Anbieter. Loadbalancing würde vielleicht gehen, aber ein LTE Tarif ohne Drossel gibts, soweit ich gesehen hab, nicht.

Bei der Telekom fragen, wo der nächste LTE Mast steht, mit welcher Frequenz er funkt. (Am besten über Mail anfragen).
Bei Dir wird es wohl LTE 800 sein (50K).

Dann eine MIMO LTE Antenne kaufen, LowLoss Kabel und Fensterdurchführung (wenn man nicht bohren will), alles anschliessen.
Antenne ausrichten und über schnelles Internet freuen.
Das System ist offen, es gibt sogar einen Alternativen Router, dieser kostet nur gut 800euro und ist damit den meisten zu teuer.
 
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
3.397
#10
Telekom Hybrid geht derzeit nur mit den Telekom Hybridroutern.
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9.819
#11
Top