Temperatur AMD Athlon X2 QL

Schwarzer Ritte

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
384
Hallo, ich bin mir etwas unsicher welche Temperaturen bei einem Notebook-Prozessor (AMD Athlon X2 QL) normal sind? Core-Temp zeigt bei mir im normalen Office- und Interneteinsatz etwa 55 Grad an, unter Last geht das dann teilweise kurzzeitig bis 85 Grad hoch...

Ist das normal oder ist das schon gefährlich? Frage deswegen, wei ich bei meinem HP 615, was ich neu habe, den sehr lauten Lüfter runtergeregelt habe.
 
K

Killermandarine

Gast
85 Grad? Dabei kann es sich nur um einen Auslesefehler handeln, da bei diesen Temperaturen eine CPU normalerweise nicht mehr betriebsfähig wäre.
 

ChillaGorilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
739
jap, ist normal für notebook prozessoren meiner wurde vor m biso update bis 100° warm und is dann ausgegangen. und da gab es keine auslese fehler. ham per hand und laser-messgerät nachgemessen. also an den kühlrippen da waren ca 10° kälter
 

Schwarzer Ritte

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
384
Also 85 Grad unter Last ganz normal? Wieviel verträgt denn so eine Notebook-CPU? Ab wann ist es wirklich bedenklich?
 

chp

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
854
Hier ging es schonmal um das Thema heisse NB-CPUs. Vielleicht steht ja was interessantes für dich drin.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.607
Die Temperaturen sind für das HP 615 völlig normal. Es ist eines der heissesten Geräte aufm Markt. Der Athlon X2 QL hat eine enorme Wärmeentwicklung und HP hat das Kühlsystem bei dem Gerät total in den versaut, weshalb das Gerät auch so unerträglich laut ist...

Man sollte sich halt vor dem Kauf genauer informieren und nicht einfach nur kaufen weil es billig ist....
 
Top