Temperatur auslesen bei X1950 pro!

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Hallo liebe Community,
ich habe festgestellt, dass ich bei meiner neuen X1950Pro die Temperatur nur im Catalyst Control Center ablesen kann, weder ATI Tool (Version 0.25 Beta 14, 16 und 0.26) noch Everest gibt irgenteinen Wert an, wobei CCC immerhin 54° im Idle Modus anzeigt (was mir auch ein bisschen viel vorkommt) Ist das ein genereller Fehler an der Graka oder mache ich einfach was falsch?

Vielen dank.

:sex:
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Wenn´s Dir zu warm wird kannst Du das mit dem ATI Tray Tool regeln und die Lüftergeschwindigkeit erhöhen.

Meine XTX war auch im Idle so bei 50°C und unter Last bei 83°C.

Habe dann einfach bisschen mehr Drehzahl gegeben und das Ergebnis ist gut.
 

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Ja okay, das mit den Drehzahlen klingt ganz gut, aber mir geht es hauptsächlich darum, dass ATI Tool keine Temps auslesen kann und ATI Tray Tools hat mit der Temp vom CCC 10° Unterschied :( Zudem schmiert meine Graka bei 3dmark05 ab, wenn ich se nur 10MHz overclock...wtf
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Zu meiner gibt´s mit dem ATITool auch keine Temps.

Wieso übertaktest Du denn die neue GRAKA?

Wenn ich gleich weiss, die hat mir zu wenig Leistung warum nimmt man dann nicht eine bessere?

Einen Monat weiter geht doch bestimmt mehr,oder?

Den Leistungsunterschied wirst Du doch wohl kaum merken oder?

Von der Temp her vertraue ich dem CCC!
 

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Wieso übertaktest Du denn die neue GRAKA?

Wenn ich gleich weiss, die hat mir zu wenig Leistung warum nimmt man dann nicht eine bessere?
Ganz einfach, hatte bis Weihnachten eine X800XT PE bei mir laufen, aber diese Grafikkarte hatte seit ca. 1Monat seltsam Fehler die immer häufiger auftraten, konnte praktisch die Spiele sehn wies sonst nur einer auf LSD sieht, ziemlich Bunt. Da hab ich mir gedacht, dass ich mir bis die DX10 Karten im vernünftiger Preis/leistungsverhältnis sind eine Übergangsgraka holen will, weil ich so auf keinen fall weiter zoggn konnte :(
So die X800XT PE war noch AGP, hab mir aber dazu gleich das DFI Board geholt und so passt das soweit. Nur ich wollte halt, wenn ich die Karte schonmal da habe, auch sehn was aus ihr so rauszuholen ist und das hat mich bisher nicht wirklich überzeugt...

Das mit dem Tempsensor ist doof, will nit immer CCC offen lassen nur um zu sehn ob alles im grünen Bereich ist!
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Mit dem ATI Tray Tool kannst sogar während du zockst die Temp auslesen.
 

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Wie meinst du das? So das es praktisch ins Game eingeblendet wird?
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Richtig!:D

1.Enable Hotkeys!
2.Customize Hotkeys

Dann findest Du es schon!

Per Tastendruck: RAM Takt- GPU Takt- Temperatur und so weiter...

Da kannst dann auch die Lüftergeschwindigkeit verändern!
 

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Okay das mit den Hotkeys hab ich gefunden, aber er bietet mir keine Option die Temperatur anzuzgeigen, dafür viele andere interessante sachen...
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
HUD oder so steht da 5 verschiedene Dinge...

Ausserdem der FPS Anzeiger, den kann man auch an und aus schalten, oder die Ecke wechseln.
 

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Okay das ist jetzt komisch, warum will mein ATI Tool nicht die Temps auslesen, ich habe grad die 0.25 beta 14 im Betrieb die 0.26 die ich davor hatte war aber schon etwas älter, gibts da vll auch ne neue?

Edit: Oh ich depp hatte davor die 0.24er, dann die 0.25er und mit beiden gings nit, mit 0.26 gehts nun einwandfrei, werde morgen mal Overclocken und schaun ob es wirklich an den 10MHz scheitert, mal Kühler voll aufdrehn und so, mit ATI Tool habe ich mehr Erfahrung als mit ATI Tray Tools oder anderes!

Edit²: Cerberus, wie lässt du den Lüfter laufen? Also auf wie viel %
 
Zuletzt bearbeitet:

Cerberus

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.133
Moinsen,

da ich die Karte nicht OC habe läuft der Lüfter im Mom bei mir auf Werkseinstellungen/ Defaults, d.h. 40% Idle.

Selbst beim gamen, ( Anno1701, Halflife2, Farcry etc alles auf Hoch ), wird die Karte nicht hörbar lauter, da sie erst bei 70° C auf 45% schaltet.

Diesen Wert habe ich aber bis Dato noch nicht erreicht.

Cerberus
 

Anhänge

KamekazeGoldi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
508
Seltsam, wir ham doch so wie ich das sehe die gleichen Karten und doch liegen da ca. 10° Untertschied bei den Temps... Naja ich teste heute mal was bei der Karte so geht, falls was geht, wie weit geht deine?

Edit: Sobald ich auch nur 1MHz overclocke habe ich Blackscreen verbunden, mit kompletten Freeze des PCs :[ Das kanns doch nicht sein -.- CPU läuft grad bei 2.42GHz... Jemand eine Idee worans liegen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Versuche es doch erstmal ohne deine CPU zu übertakten!
 
Top