Teufel CEM-PE + Decoderstation3

KLEMSI

Ensign
Registriert
Aug. 2007
Beiträge
239
Hallo!


Ich bekomme mit meiner DS3 und CEM kein korrektes Signal!
Der Bass klingt verzögert und hallt extrem. Auch die Surroundboxen verändern die Lautstärke und klingen verzerrt!

Ich denk mir es könnt natürlich am Onboardsound meines P5B-Deluxe liegen.
Kanns auch sein, dass ich einfach mit den Treibern und der DS3 ein wenig an den Einstellungen arbeiten muß?

Hat da jemand Erfahrung?
 
ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass das an der decoderstation liegt. schließ das CEM doch mal direkt an den computer und schau, ob sich was ändert.

allerdings beschreibst du den fehler ein bisschen allgemein. wegen dem hall könnte ich dir jetzt auch raten, ein bisschen mehr stoff im zimmer zu verteilen, dann hallts nimmer so.

allerdings wäre wohl eine seperate soundkarte á la x-fi besser, da diese auch viele einstellungsmöglichkeiten gerade für den bass bieten.

so long and greetz
 
Problem hat sich mit neuer Soundkarte erledigt!

--> Onboardsound ist shit, auch wenn er noch so gut sein soll! ;-)

Danke für deine Mühe!
 
Zurück
Oben