Teufel Concept E400 an AV Receiver

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Hi Leute,

ich hab seit einiger Zeit ein Teufel Concept E400 mit einer Decoderstation 5.

1. wollte ich schon längere Zeit einen AV Receiver da ich dadurch doch einiges an Kabeln sparen kann.
2. Habe ich eine WiiU die nur über HDMI per LPCM 5.1 ausgibt, somit benötige ich einen AV Receiver mit HDMI Ein-/Ausgang.


(Bitte berichtigen falls was nicht stimmt!)
Beim E400 sind ja die Lautsprecher am Subwoofer angeschlossen und dort sitzt auch der Verstärker der Kanäle?
Nun werden die Lautsprecher am AV Receiver angeschlossen, also sind die Kanäle am Subwoofer "arbeitslos".
Braucht der Subwoofer mehr Strom als einer ohne Receiver/Verstärker?

Falls ja um wie viel Strom handelt es sich da ungefähr?

Und kann ich das überhaubts so machen?
Sub würde per Cinch am Ausgang vom Receiver angeschlossen werden?


Danke schon mal für die Antworten!

lg,
Simon
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.831
Ein weiteres Gerät braucht natürlich mehr Strom als wenn es nicht da wäre - ich habe kein E400 noch nicht gemessen deswegen weiß ich es nicht - ich schätze mal irgendwo zwischen 10 und 30W mehr Verbrauch.
Für den SUB brauchst du ein Y-Kabel bei dem ein Ausgang auf einen der Fronteingänge am Woofer muss, sonst schaltet der SUB alle 20min aus.
 

Twin_Four

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.409
Schau in deine Bedienungsanleitung, da steht geschrieben und bebildert wie das Set am Receiver angschlossen wird. Der Sub zieht evtl. etwas mehr Strom sofern er denn eingeschaltet ist und Musik läuft, aber ein neuer Passiver wiegt das meiner Ansicht nach nicht auf.
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
@Darkscream Der Sub hat keine Ein/Ausschaltautomatik.

@DerBaya danke :)


Danke @Twin_Four genau das wollte ich wissen, nicht dass das alles dann gleich mal einiges mehr Strom kostet im Monat


Welchen AV Receiver würdet ihr mir den Empfehlen?

ca 200€
HDMI ein/ausgang
muss LPCM 5.1 wiedergeben können das von einem HDMI Kabel kommt (WiiU)
nicht allzu Groß

Die Lautsprecher:
4-8Ohm
IEC Long: 60 Watt
Short: 100 Watt
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.482

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Mein Bruder würde mir seinen AV Receiver schenken, hat er sich letztes Jahr Weihnachten gekauft, Pioneer, 300€, mehr weis er leider nicht! (Hat sich eine 5.1 Komplettsetanlage genommen Concept E450)
Werde ihn mal abholen und testen.
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Morgen Leute,

mein Bruder hat sich leider nur eine HT071 Komplettanlage gekauft, da ist nur ein Pioneer VSX-321, der hat aber nur einen passiven Sub Ausgang.

lg, Simon
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Wie meins das an den Ausgang des AVRs?
Der SUB Ausgang am AVR ist eine normale Klemme?
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.482
Zuletzt bearbeitet:

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Ich meinte der SUB Ausgang an dem Pioneer VSX-321 ist kein Cinch sondern einer mit Klemmen, also ist der nicht zu gebrauchen?
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
irgendwie muss dass ein anderer sein den du da hast, bei mir siehts so aus:
HTP-071-rear_large.jpg


Also ich habe folgende gefunden: ONKYO TX-SR608 für 130€ oder den Denon AVR 1911 7.1 für 140€
beide haben 7.2, wobei der Audyssey DSX (mit mikro) und Dolby Pro Logic® IIz sowie THX Select2 Plus hat somit schaut mich der besser an?
 

Sony_Simon

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
67
Der Onkyo ist leider schon weg, den Denon werd ich mir heute für 140€ holen passt der Preis?
 

TBrandes

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
845
Da wo 'Pre Out' steht sollte auch der Ausgang für den Sub sein. Leider kann man das auf dem Bild nicht so richtig erkennen.
 
Top