TFT für PS3, auf was muss man achten?

wetterauer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.864
Hallo,

mein Junior möchte sich nächstes Jahr eine Playstation 3 kaufen. Im Vorfeld dazu, solls zu Weihnachten einen TFT (24 Zoll) geben. Was das Modell betrifft, gibts ja hier genug Threads. Ich wollte nur wissen, ob man bezüglich der Anschlüsse oder irgendwelcher anderen Features auf gewisse Dinge beim Kauf achten soll? HDCP dürften ja alle neueren Modelle unterstützen?
Wenn jemand eine definitiven Monitortipp hat, nehme ich den natürlich dankend entgegen.
Ein möglicher Favorit ist der Samsung BX2450 LED.

Gruß
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DunklerRabe

Gast
Eigentlich würde ich hauptsächlich drauf achten, dass der Monitor einen HDMI Eingang hat. Das vereinfacht die Verkabelung, man braucht keine Adapter o.Ä. und hat direkt, wenn auch mickrigen, Sound, wenn der Monitor Boxen hat. Denn wenn kein Boxensystem vorhanden ist, dann würde ich auf Boxen am Monitor achten, damit man was hört. Der Sound ist zwar keinesfalls toll, aber besser als nichts.
Viel Geld muss man dafür auch nicht zwingend ausgeben, ich würde einen dieser vier Samsungs nehmen:
http://geizhals.at/deutschland/?cmp=440453&cmp=476243&cmp=463230&cmp=395738
Der P2450H bzw. P2470H sind die günstigsten und haben keine Boxen, der P2470HD kann zusätzlich TV über eingebauten DVB-T Tuner und Kabel Tuner empfangen und der 2494HM wäre höhenverstellbar und dreh- und kippbar. Die beiden letzteren haben eingebaute Boxen. Alle sind empfehlenswert, entscheiden musst du jetzt nach deinen Gegebenheiten.
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.864
Danke euch! HDMI ist klar, aber an das Thema Sound hatte ich noch gar nicht gedacht :confused_alt: Der Junior hat nur einen PC mit Boxen im Zimmer. Also dann eher ein Modell mit Lautsprecher.

Gruß
Andreas
 

Biomon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51
Wieso einen TFT wenn ich fragen darf?
Ich würde da eher zu einem TV raten, mit "Full HD" und einer größe ab 37 Zoll. Das ganze Spiel kommt da einfach viel besser rüber.

Ansonsten würd ich zu einem der 4 genannten Monitore greifen.
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.864
Wieso einen TFT wenn ich fragen darf?
Ich würde da eher zu einem TV raten, mit "Full HD" und einer größe ab 37 Zoll. Das ganze Spiel kommt da einfach viel besser rüber.

Ansonsten würd ich zu einem der 4 genannten Monitore greifen.
Hallo,

da haben wir ein Platzproblem in dem kleinen Zimmer mit Dachschräge. Aber natürlich ist das auch einen Gedanken wert. Allerdings geht nur eins, TV oder Monitor. Und ein TV als PC-Monitor?
Das übersteigt dann auch das Budget denke ich.


Gruß
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.864
Hallo und nochmal danke an alle!

Im Moment in der engeren Auswahl: Samsung 2494HM , iiyama ProLite B2409HDS-B1 (günstiger und hat auch gute Kritiken), oder der Samsung XL2370HD (23 Zoll geht auch)

Gruß
Andreas
 
D

DunklerRabe

Gast
Der 2494HM ist übrigens auch 23 Zoll. 23,6 Zoll um genau zu sein. Wird aber für gewöhnlich mit bei den 24er einsortiert, weil es einfach die 16:9 Variante der 24er (die immer 16:10 sind) ist.
Mit dem macht man auch nichts falsch, ich hab den fast baugleichen 2494HS und benutz den als TV-Bildschirm und bald auch für eine PS3 :)
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.581
Schau mal auf Prad.de nach den Monitoren. Ich möchte dieses Forum hier keineswegs schlechtreden, aber in sachen Bildschirmen sind die Jungs die aller erste Wahl.

Und wenn du ein Modell mit Boxen kaufst, machst du dir das Leben auf jeden Fall einfacher. Seine Boxen kann er an den Kopfhörerausgang des TFT's stöpseln und gut is.
Du kannst den Sound natürlich auch über ein Optisches Kabel abgreifen, dann brauchst du in der Regel auch wieder ein höherwertiges Soundsystem.
 

T00R0P

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
174

McDuc

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.307
Bzgl. Sound - ich hab an den normalen PS3 Ausgang, der in die Chinchstecker endet (Rot/Weiß/Gelb) einfach einen Chinch --> 3,5mm Adapter gekauft und da dann das Headset drangehängt und in den Einstellungen einfach Audio Ausgang da drauf gelegt - funzt wunderbar! Somit wird das Umfeld nicht "belästigt" und ein gutes Headset macht schon was her :D

Ansonsten: HDMI Anschluss (ich wollts nur auch mal gesagt haben :)), schnelle Reaktionszeit (unter 5 ms solltens schon sein), würd mittlerweile auch auf 200 Hz achten bzgl. 3D und natürlich Full HD.

LG
 

wetterauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.864
Uff! :p

Prad empfiehlt auch den 2494. Da bin ich eben auch zu Hause. Ansonsten kämpft die gute Verstellbarkeit (2494, nicht ganz unwichtig) gegen TV-Empfang (gefällt dem Junior natürlich auch ;)) und der Sparsamkeit des LED. Also Samsung wirds auf alle Fälle.

Gruß
Andreas
 
Top