TG380-E00 - Effizienz?

N

noman_

Gast
Das TG380-E00 ist das Netzteil, das ich derzeit verbaut habe. Nun habe ich das Ding schon etwas länger im Einsatz (min. 5 Jahre) und es funktioniert nach wie vor sehr ordentlich - Spannungen sind nach wie vor stabil, Lüfter subjektiv nicht zu hören, 380W reichen für mein System auch.

Nun überlege ich mir aber auf ein kleines Cube-Gehäuse umzurüsten und dabei evtl. das Netzteil zu wechseln. Argumente dafür wären Kabelmanagement und Effizienz. Letztere kann ich aber schlecht vergleichen, da ich nicht weiß, wieviel % Effizienz das Tagan so hat. Daher ist meine Frage:

Hat wer von euch eine Idee welchen Effizienzgrad Netzteile aus dieser Zeit üblicherweise so hatten? Und wieviel Unterschied zu heutigen Netzteilen macht das im Dauerbetrieb (Wärme, Kosten)?
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.561
da sein NT Aktiv PFC hat würde ich sagen zwischen 70-77% ,ist aber geschätzt!

nimm mal das aktuele 35€ Topower SilentEZ 350W das hat ~75-80%

selbst wenn du ein 80 + Bronze NT kaufst , das endsprechend mehr kostet kriegst du das Geld nicht wieder rein.

wenn du zufrieden bist behalte es !
 
Top