News Tiscali mit reizendem DSL 2000 Tarif

Sasan

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Mit einem neuen Einsteigertarif versucht der Internet Service Provider Tiscali derzeit neue Kunden für DSL 2000 anzuwerben. Dabei kann sich das Ganze preislich durchaus sehen lassen: 25,90 Euro, wohlgemerkt immernoch rund fünf Euro billiger als eine 1000er-Flatrate bei der Telekom, soll der Tarif kosten.

Zur News: Tiscali mit reizendem DSL 2000 Tarif
 

CrazyWolf

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.776
Dafür soll sich der Kunde aber gleich auf volle 12 Monate an den Provider binden. Zumal Tiscali auch dafür bekannt ist, dass sie z.B. bestimmte Ports sperren. Unter Anderem um Filesharing-Programme zu unterbinden. Was leider nicht nur illegale Tätigkeiten einen Strich durch die Rechnung machen kann, sondern auch somanche legale ätigkeit unterbindet.
Wer das Angebot annehmen will sollte sich genaustens darüber informieren. Ein Wechsel ist nämlich so schnell dann nicht mehr möglich ;)
 
W

Willüüü

Gast
Ich bin schon über 1 Jahr bei Tiscali. Sehr guter Provider, wirklich nicht einmal Probleme gehabt. Die Preise sind ok, vielleicht hol ich mir irgendwann die 2 Mbit Flatrate. Wenn jemand umsteigen will ich kann es nur empfehlen.

Gruß

Willüüü
 

whopper

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
38
Für die meisten heimanwender ist das immernoch zu teuer, da es schon für 10 € bei Arcor oder bei Tiscali selbst für 15€ eine 1000 Flat gibt!
Bei den Saugern könnte ich es mir vorstellen!

MfG
 

naison

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
62
Ja klar aber lieber Zahle ich 5 € mehr und habe T-online und nicht soviele ausfälle und Probleme wie bei Tiscali.Das soll aber net heissen das T-offline keine Ausfälle hat.
Da sehr oft bei leuten solche Probleme lösen muss und mich stundenlang mit Tiscali und Telekom unterhalten weil Tiscali sagt es würe an Telekom liegen und Telekom sagt es würde an Tiscali liegen. Aber meistens liegt es an dem das Tiscali einfach nicht ausreichend Kapazität kauft und dann gibt es eine sehr hohe Auslastung und was die folge von sowas ist kann man sich ja denken.


MFG
Naison
 

Calibra92

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
146
Kann mich da nur anschliesen,lieber bischen mehr bezahlen und stabil,als immer nur stunden lang am Telefon Rumhängen,und sich die lügen der Provider Anhören.Hast schon recht sehe ich genauso,hab ich auch alles schon erlebt.
 

Rossi200

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
27
Also was Ausfälle angeht kann ich mich bei Arcor nun gar nicht beschwerden und ich bin Power-User. Fazit nach zwei Jahren: Kein einziger (!) Ausfall, 0 Probleme bei der Rechnung 1 sehr zufriedener Kunde... Und im Vergleich zur Telekom auch noch ordentlich gespart :D
 
S

serge

Gast
@ 5

du scheinst ja richtig ahnung zu haben.

war über 2 1/2 jahre bei tiscali hatte nie probleme.

bei t-com kaufen die auch nichts ein, tiscali hat eigene backbones.

gruß serge
 

Real-Duke

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
612
SChön das überhaupt mal Bewegung in die Preise kommt und das vor allem in die richtige Richtung !! Ich bin seit gestern bei Versatel, ISDN+2Mbit-DSL+Flat=39,99€ :daumen:
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.079
2MBit download schön und gut. aber wieviel upload unterstützen die mit der Flat. Auf ihrer Seite konnte ich nichts finden. Mich interesiert vor allem alles was mehr als 128KBit hat. Aber ansonsten hab ich auch keine wirklichen Problem mit Tiscali im letzten Jahr gehabt, aber dafür nur die hälfte bezahlt wie bei T-Online.
 

SeraX

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
82
oder bei wem Versatel nicht verfügbar ist Arcor dsl :p

ISDN+1Mbit-DSL+Flat=39,99€
ISDN+2Mbit-DSL+Flat=34,99€ +3€ Uploadverdoppelung
ISDN+3Mbit-DSL+Flat=49,99€ +3€ Uploadverdoppelung

Habs selber erst seit dieser Woche und muss sagen der umzug etc hat sehr gut geklappt :)
Habe deutlich bessere Pings und mehr geld für mehr in der tasche *freu*
 

athlonforever

Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.553
geht mit der flat die upload erhöhung?
würde mich mal interessieren.

Wenn bei mir mal DSL 2000 verfügbar wäre, würde ich es holen.

btw 4 Häuser unter mir gibt es DSL 2000 nochmal 4 häuser weiter DSL 3000 :rolleyes:
 

kurzer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
23
also ich kann die sperrungen von ports bei tiscali nicht nachvollziehen.
ich habe am anfang auch erst angst gehabt, das das mit dem saugen bei tiscali nicht klappt, aber bisher habe ich keinerlei probleme gehabt. alles läuft....nur was mich auch interessiert, wäre der upload, denn der könnte manchmal höher sein.
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
Was mich an Versatel nervt is die absolut lahme Seite. Das braucht ca. 10 secs bei mir bis die nächste Seite kommt. Der Verfügbarkeitscheck erscheint gar nicht erst.

Is das bei euch auch so?
 

Nero FX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.210
also der standart DSL 2000 Anschluss hat 2048 kbit/s Download und 192kbit(24Kbyte) Upload....und dafür sind auch die 2000 Flat-Rates...was passiert wenn man auf 284 erhöht weiß ich nich.....
 
W

Willüüü

Gast
Das Geld was man bei Tiscali oder Arcor sparrt kann man schon wieder ganz woanders sinvoll einsetzen. Telekom ist so teuer kann ich einfach nicht verstehen und so gut und besser sind die im Gegensatz zu Tiscali und Arcor auf keinen Fall.

In dem Sinne Arcor und Tiscali :daumen:
 

DJServs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.083
An alle die immer gegen Tiscali stänkern:

Seid oder wart ihr jemals ihr bei Tiscali?

Ich bin seit eineinhalb Jahren Kunde bei TIscali und mehr als zufrieden.
Ping und Zugriffszeiten sind identisch mit denen der Telekom. Filesharing
geht einwandfrei (gut wer zu blöd is den Port umzustellen...).
Zudem bekommt man noch ein umfangreicheres Servicepaket wie beim
Pinken Riesen mit 5 Email Adressen, 100MB Webspace, Sicherheitssoftware
von Symantec, usw. Redet also nicht schlecht über Tiscali wenn ihr keine
Erfahrungen damit gemacht habt! Es mag ja sein das es in anderen
Regionen Probleme gibt, aber hier bei mir läuft alles einwandfrei!
 

Real-Duke

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
612
Zitat von <LORD>:
Was mich an Versatel nervt is die absolut lahme Seite. Das braucht ca. 10 secs bei mir bis die nächste Seite kommt. Der Verfügbarkeitscheck erscheint gar nicht erst.

Is das bei euch auch so?
Nein geht hier fix wie alles andere auch ! Nur ist beim online Verfügbarkeitscheck bei mir Versatel immer noch nicht möglich ;)
Am besten anrufen, ist ja kostenlos !

Achsoo....Down 2048, up 256, Fastpath incl ;)
 

playme

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
522
Hi

ich wollt jetz keinen neuen thread erstellen, weil es sich um Tiscali DSL flat dreht.

ich bin atm noch bei 1&1, möchte aber ejtz gerne zu iscali wechseln, auch DSL allerdings bestenfalls DSL1000 flatrare.

Was muss ich denn ejtz genau tun?
bei 1&1 künfigen,bei tiscali anrufen und klären ob das möglich ist oder wie?
danke
 
W

Willüüü

Gast
Du musst 1&1 dann kündigen wenn du deinen neuen Auftragstermin von Tiscali hast. Du solltest dich darauf einstellen das Tiscali aber etwas langsamer ist dennoch sparst du Geld.
Dann wechselst du und dir fehlt kein Tag das Internet. Ruf bei beiden an. Erst bei 1&1 danach Tiscali. Sei dir im klaren wenn du unzufrieden mit Tiscali bist, du musst eine Weile dort bleiben.

Gruß

Willüüü
 
Top