TV mit Aufnahmefunktion und gleichzeitig anderes Programm anschauen

Neikie

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
795
hallo,

ich wechsle von sat auf kabel-deutschland und kenne mich mit kabel leider garnicht aus.

ich wüsste gerne ob es einen tv gibt (32 zoll) mit dem es möglich ist, ohne externen receiver aufzunehmen (auf usb platte oder stick oder interne hdd) und gleichzeitig ein anderes programm anschauen zu können.

geld spielt keine rolle, kann auch loewe oder so sein.


danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.719
Von Satellit würde ich zwar nicht freiwillig auf Kabel wechseln, aber das was Du möchtest, sollte mit jedem TV der DVB-C hat funktionieren!

edit: nun gut, eine USB-Schnittstelle für eine HD sollte er haben und PVR sollte er natürlich auch können.....
 
O

Onkelhitman

Gast
Dafür bräuchte der nen Dual-Tuner. Musst du mal nach gucken. Pro Tuner wirst du wahrscheinlich nur einen Sender auswählen können zum gucken. Daher einer zum gucken, einer zum aufnehmen.
 

kusi_82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
53
Ich glaube das Problem liegt hier bei "gleichzeitig".

Habe mir Anfangs Jahr einen Sony KDL-40EX720 mit dvb-c Tuner zugelegt. Aufnahme auf USB HDD funktioniert einwandfrei, kann aber während der Aufnahme keine andere Sendung schauen.

Vermutlich müsste der TV dann zwei separate dvb-c Tuner haben.

Edit: to late....
 

species_0001

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12.619
Zuletzt bearbeitet:

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.755
Ansonsten bietet dir Kabel Deutschland auch einen HD-Festplattenreceiver mit 4 Tunern an. Da kannst du dann 1 schauen und 3 gleichzeitig aufnehmen. Der nur 'digitale' Festplattenreceiver hat soweit ich weiß 'nur' 2 Tuner.
 

Atlan3000

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.157
Denke auch das man hierzu 2 Tuner haben muss. Bei manchen SAT-Receivern ist es möglich ein Programm aufzuzeichnen und ein anderes zu schauen wenn die beiden auf dem gleichen digitalen Transponder liegen. So liegen z.B. ARD HD und ZDF HD auf dem gleichen Transponder. Ob sowas auch im Kabel möglich ist weiss ich nicht.
 

kaspar33333

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.662
es muss dann die TwinTuner sein,

ich würde aber dann vorschlagen du kaufst die einen gescheiten Fernseher der bekannten Marken und dann von Kabel deutschland den Digitalreseiver mit Festplatte

oder sowas dazu http://geizhals.at/de/681667
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
es muss dann die TwinTuner sein,

ich würde aber dann vorschlagen du kaufst die einen gescheiten Fernseher der bekannten Marken und dann von Kabel deutschland den Digitalreseiver mit Festplatte

oder sowas dazu http://geizhals.at/de/681667
wow ,was für ne teure Lösung ,wenns das auch für ein zehntel gibt...;)
Ich würde mal bei Kabel Deutschland vorbeigucken -wie und ob das machbar ist- ,schaust du noch analog oder Digital?
Edit -es geht auch anders -er kauft sich 2 TV ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
@Atlan3000

Bei vielen TwinReceiver ist es sogar möglich, Tuner A mit Tuner B zu verbinden.

Nehme ich dann z.B. auf Tuner A ein Programm auf, welches auf dem High Band Horizontal liegt, kann ich ALLE Programme auf Tuner B anschauen, die eben auch auf dem Highband Horizonal liegen.
Ist ziemlich genial! :)

@species_0001

Interessant, dass von dir erst gar kein Vorschlag kommt! ;)

Btw...schlag doch mal 'ne Glotze mit intergriertem DVB-S-Twin-Tuner vor! Bin gespannt! ;)
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
@ Justin Sane -er oder sie hat KD ,ob er oder sie dazu einen entsprechenden Kartenleser braucht weiß grad niemand.
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
@species_0001

Stimmt...überlesen. Wie du aber richtig festgestellt hast, kann man mal bei Loewe nachschauen.

Glaub, mehr muss man dann dazu nicht mehr sagen! ;)

@loverx6

Bitte was? :) Mein Beitrag bezog sich auf Atlan3000 und somit auf Sat! Oder verpeil ich was?
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
Achso...ja...KD ist Grundverschlüsselt. SC-Reader und/oder CI-Steckplatz wäre daher ganz sinnvoll...das stimmt!
 

wop

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
Ich habe so ne alte Karte (ohne +) von KD für 3,90 im Monat.
Die steckt in einem Technisat-Festplattenrekorder.
Damit kann ich die Öffentlich-Rechtlichen aufnehmen und gleichzeitig die RTL-Sat1-usw. ansehen, und natürlich auch umgekehrt.

Der DVB-C Technisat-Festplattenrekorder hat zwei Einschübe für die Karten von KD, also könnte man den auch als echten TwinTuner benutzen.
 

kaspar33333

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.662
wow ,was für ne teure Lösung ,wenns das auch für ein zehntel gibt...;)
Ich würde mal bei Kabel Deutschland vorbeigucken -wie und ob das machbar ist- ,schaust du noch analog oder Digital?
Edit -es geht auch anders -er kauft sich 2 TV ;)
für ein zehntel, wie? Zeig mal.

TV mit twintuner und Festplatte kosten über 2500Euro

Technisat UVP 2599 Euro und Loewe UVP 3200 Euro

gescheiter Fernseher 32" LED zwischen 600 - 800 Euro + den Digitalreceiver 300 Euro
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
Ich habe so ne alte Karte (ohne +) von KD für 3,90 im Monat.
Die steckt in einem Technisat-Festplattenrekorder.
Damit kann ich die Öffentlich-Rechtlichen aufnehmen und gleichzeitig die RTL-Sat1-usw. ansehen, und natürlich auch umgekehrt.

Der DVB-C Technisat-Festplattenrekorder hat zwei Einschübe für die Karten von KD, also könnte man den auch als echten TwinTuner benutzen.
Der TE will das ganze aber im TV integriert haben -bissel denken beim schenken ;)
 
Top