UBUNTU 22.04 LTS Bereitschafts Modus

Wotan57

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2020
Beiträge
304
Hallo,
habe mir auf einen Sony Laptop das Ubuntu 20.04 LTS aufgespielt und wenn ich den Deckel schließe und das System in Bereitschaft schicke geht nach den aufwachen die Tastatur nicht mehr. Ich muss den Laptop jedes mal danach neu starten um damit wieder arbeiten zu können.

Hardware Modell Sony Corporation SVF1521V6EB
Speicher 8,0 GiB
Prozessor Intel® Core™ i7-3537U CPU @ 2.00GHz × 4
Grafik NVIDIA Corporation GK208M [GeForce GT 740M] / Mesa Intel® HD Graphics 4000 (IVB GT2)
Betriebssystem Ubuntu 22.04 LTS 64-bit
GNOME-Version 42.0
Fenstermanager X11

Hat von euch schon mal jemand so ein Problem?

Gruss
 
@honky-tonk 22.04 war gemeint, hab mich vertippt. Hab gerade ein Restore auf Xubuntu 20.04 gemacht da ist der Bildschirm gleich ganz schwarz geblieben.
Werde mich mal in das verlinkte von die einlesen und probieren.
Danke.
 
Also ich kann bei meinen Ubuntu 20.04 Maschinen noch nicht auf 22.04 upgraden. Wenn es so läuft, wie die Jahre zuvor, dann wird das offiziell ab Mitte/Ende August 2022 möglich sein. Als gutes Gradmaß ist das 22.04.1 Release, aber meist ein zwei Wochen danach.
Gehen tut's trotzdem, aber man muss eben mit Problemen rechnen.
Würde Dir empfehlen testweise eine frische 22.04 Installation vorzunehmen. Ist das Problem dort auch vorhanden, solltest Du sofort einen generellen Bug-Report schreiben, tritt es bei einer frischen Installation hingegen nicht auf, reiche bitte einen Bug-Report im Bezug auf das Upgrade ein.
 
@Y-Chromosome so wie das 22.04 bei mir läuft wäre ich überaus zufrieden, wenn da nicht das Problem mit den Bereitschafts Modus wäre. Ich probiere nochmal mit einer älteren Version ob es da geht.
 
Y-Chromosome schrieb:
Also ich kann bei meinen Ubuntu 20.04 Maschinen noch nicht auf 22.04 upgraden.
Funktioniert das " AppImage = cryptomator " noch auf der 20.04-Version ?
ps. wäre ein kurzer Test evtl. möglich ? ( https://cryptomator.org/de/ )

Hatte die 22.04 neu installiert. Leider will der cryptomator nicht - ubuntu
pop-ed einen Äpp-Vorschlag aus seinem Portfolio auf -
aber keinen cryptomator
Besten Dank
 
Bereitschaft / Standby kann man gut testen mit einem Live-System.
Mache ich routinemässig, seit ich da auch mal Probleme hatte.
Sollte kein Unterschied sein Live-System / Installiertes System.
 
Mit linuxmint-20.3-xfce-64bit läuft jetzt alles wie es soll, möchte man gar nicht glauben das Mint auf Ubuntu aufgebaut ist.
Fall gelöst!

Gruss
 
Y-Chromosome schrieb:
@lmde4 das sind leider alles Server, sorry :(

Ist der cryptomator über Umwege evtl. doch irgendwie auf ubuntu 22.04 nutzbar ?

ps. wirklich schade, weil auf anderen Distributionen ( debian, arch ) der cryptomator
löblich funktioniert.
Ubuntu 22.04 gefällt. Man könnte alternativ very, zulu, usw. nehmen
 
@Y-Chromosome
Bei Mint ist der Fehler heute auf eimal wieder aufgetreten,was mich nicht überaschte da Mint ja als Unterbau UBUNTU hat. Ich habe jetzt alle aufgezeigten möglichkeiten von den Link in Post 3 probiert und es funktioniert nur die Bildschirmtastatur einzuschalten, die Feststelltaste auf der Bildschirmtastatur zu drücken und sie wieder auszuschalten.
Damit kann ich leben, denn mein Sony Laptop ist zu schade zum entsorgen.
 
@Wotan57 was du auch noch probieren kannst ist das neueste BIOS zu installieren. oft liegen probleme nach dem standby mit alten bios und neuen firmware/kernel zusammen...kann ja nicht schaden
 
Wie wäre es, wenn Du den Bug einfach einmal meldest? Vielleicht ist er ja leicht zu beheben ...
 
Zurück
Oben