Übersichts- und Kaufsberatungsfred 13" > 600 €

NickHH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
349
Hallo,

da ich auf der Suche nach einem geeignetem Subnotebook bin und ich schon einige Kandiaten identifiziert habe, möchte ich hier eine kleine Übersicht erstellen.

Acer:

3810TZ-414G32N für ca. 560€
Dual Core SU4100 1,3 GHz
4 Gig Ram
320 GB
KEIN opt. Laufwerk
Intel GMA X4500HD (int. Grafiklösung)
HDMI /Webcam/ Cardreader
8h Akku
1,6 kg
Win 7

3810TZ-414G50N für ca. 570€
alles gleich wie oben außer mit 500 GB statt 320 GB

3810TZG-414G32N für ca. 610€
Alles wie oben, dafür mit ATI HD 4330 und 320 GB

3810TZG-414G64N für ca. 610€
wie oben aber mit doppelt so großer Festplatte 640 GB
für den gleichen Preis sicher die bessere Wahl

3820T-33462N für ca. 670€
leider über den 600 € dafür aber eine Nette CPU
i3 2,13 GHz
4 Gig Ram
320 GB
KEIN opt. Laufwerk
Intel GMA X4500HD (int. Grafiklösung)
HDMI /Webcam/ Cardreader
8h Akku
1,6 kg
Win 7

HP:
dm3-1010eg für ca. 600€
X2 Neo L335 1,6 GHz
4 Gig Ram
320 GB
KEIN opt. Laufwerk integriert, ext. DVD Brenner mitgeliefert
ATI HD 4330
HDMI /Webcam/ Cardreader
1,91 kg
Win 7

Lenovo:
ThinkPad Edge NUD5PGE für ca. 600€
hab nur das gefunden, allerdings nirgends lieferbar. Daher hier erst mal nicht weiter erwähnt.

DELL:
Vostro 3300 für ca. 600€
inkl. Steuer + Versand und 100 € Gutschein: VH5?PWB91RNJ18
Bis auf den Akku wirklich sehr interessant!
i5-430 2,26 GHz
3 Gig Ram (25 € für 4 Gig)
320 GB
DVD Brenner
Intel Integrated Graphics Media Accelerator HD (int. Grafiklösung)
Webcam/ Cardreader
nur 4 Zellen Akku
1,94 kg
Win 7
Matter Display(!)
Fingerabdruckscanner

Wir ihr wahrscheinlich sehen könnt favorisiere ich stark mit den Acer Timelines, deren Gewicht und Akku ist einfach ein großer Pluspunkt. Ich bin mir mit dem Kauf aber noch nicht 100% sicher, daher folgende Fragen:

-Habt ihr noch Modelle die unbedingt in diese Liste müssen?
-Welchen würdet ihr nehmen?
-Lohnen die 60 € mehr für den i3 bei dem Acer?
-Und wie sind diese winzigen 1,3 GHz Duo Cores? klingt für mich im Vergleich zu meinem
jetzigen Desktop doch schon extrem winzig.

Das Notebook benötige ich primär zum surfen, Office, Filme gucken etc. Keine aufwendige Grafikbearbeitung, keine Games!

Bin euch für Hilfe und Anmerkungen dankbar!
 
Top