News „Übertaktete“ Radeon HD 5970 von Sapphire

Volker

Ost 1
Teammitglied
Registriert
Juni 2001
Beiträge
18.408
Die Dual-GPU-Grafiklösung aus dem Hause AMD auf Basis zweier Cypress-Grafikchips feiert in wenigen Stunden offiziell ihr Debüt, passend dazu gibt es bereits erste Vorstellungen der Board-Partner. Sapphire lässt es sich nicht nehmen und übertaktet die Karte minimal, um sich etwa von Modellen der Konkurrenz absetzen zu können.

Zur News: „Übertaktete“ Radeon HD 5970 von Sapphire
 
da bin ich mal gespannt wie sich das Test Sample von Computerbase übertakten lässt, wenn AMD es im Vorhinein schon groß angekündigt hat (bessere Komponenten und so weiter)

wir werdens ja sehen, ich denke mal wie immer bei CB um 6 Uhr (keine Ahnung warum immer 6 Uhr? vielleicht wegen den USA) :cool_alt:
 
Wieso soll man sich diese übertaktete Grafikkarte kaufen?

Besser man kauft sich die Grafikkarte @ stock und übertaktet sie selber...
 
Das war mal eine Meisterleistung, 10 Mhz rauszukitzeln. Andererseits gibs den Werbegag quasi umsonst, nur hat Sapphire schneller geschaltet. :)
 
Naja, übertakte Grafikkarten kauft man mit Garantie. Wenn man selbst übertackt, geht die Flöten....

Greetz,
GHad
 
Na der Sinn dieser Karte enzieht sich mir, satte 10Mhz beim Chiptakt das verspricht Power pur, und dann noch 40mhz im ganzen beim Speicher 1sattes % , hammer das einizig schöne an der Karte ist das gelb in der Farbe ist.

Also bei solch einer Karte hätten 50Mhz beim Chip oder mehr nicht wegetan, oder sind 10mhz das maximum da sonst die Leistung der Anschlüsse offiziell nichtmehr langt ?
 
Zuletzt bearbeitet:
deer schrieb:
wir werdens ja sehen, ich denke mal wie immer bei CB um 6 Uhr (keine Ahnung warum immer 6 Uhr? vielleicht wegen den USA) :cool_alt:

6 Uhr hier = 0 Uhr Ostküste der USA, sprich ein neuer Tag. Und mit dem neuen Tag fällt NDA :)
 
Vielleicht geht nicht ganz viel mehr, ohne die Spezifikationen zu verlassen. Und wenn sich Saphire nicht an die Spezifikationen häl kann es ja sein, dass es Konsequenzen haben könnte, wenn man dadurch ein gesamtes System schrottet oder die GPU kaputt geht (kein Ersatz von AMD)
 
drago-museweni schrieb:
Na der Sinn dieser Karte enzieht sich mir, satte 10Mhz beim Chiptakt das verspricht Power Pur, und dann noch 40mhz im ganzen beim Speicher 1sattes % , hammer das einizig schöne an der karte ist das gelb in der Farbe ist.

Alsio bei solch einer karte hätten 50Mhz beim Chip oder mehr nicht wegetan oder sind 10mhz das maximum da sonst die leistung der Anschlüsse offiziell nichtmehr langt ?

Du hast aber schon gesehen, das das die Dual GPU Karte, die 5970 ist oder? :)
Ansonsten ist eine Übertaktete Karte in so geringen Maße wirklich nicht so der Hit, wenn man das selbe mit den insgesammt 50 MHz weniger als "Standard" Karte nochmal heraus bringt.

Aber das wäre ja nicht die erste Karte die nur so minimal verändert wurde.

Volker schrieb:
6 Uhr hier = 0 Uhr Ostküste der USA, sprich ein neuer Tag. Und mit dem neuen Tag fällt NDA :)

Wo ist der Test, wo ist der Test! :D
 
Naja, übertakte Grafikkarten kauft man mit Garantie. Wenn man selbst übertackt, geht die Flöten....

Greetz,
GHad
Und wenn du nicht flasht ist eh wurscht...weil es eh keiner rausbekommt. Ausserdem werden dir ja genügend werkseigene Tools zur Verfügung gestellt und somit denke ich mal das die Hersteller es auch tolerieren. Wollen ja letztendlich durch die Tools das clocken safer machen, das nicht zuviele durch unbedarfte User RMA´s entstehen...Meine Meinung und die Meinung eines höheren Supportmitarbeiters(beim Feierabendbier..)
 
@milamber! das ist doch egal ob Dual oder nicht dann sind es hald 2x10Mhz uuuuhh, bei dieser Karte ist bestimmt einiges mehr drinn, 40 oder 50 währen bestimmt möglich ohne gleich den Rahmen zu sprengen.
 
Also solche minimalen Übertaktungen sind doch im Grunde nur in irgendwelchen Benches zu finden.
Also im normalen Gebrauch sicherlich unspürbar, oder irre ich mich da?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, wie geschrieben sind die paar MHz nicht der Hit, aber solange es jetzt nicht zwei 5970 gibt, die so minimal unterschiedlich sind, nimmt man die paar MHz zum gleichen Preis ja gerne mit. Will damit sagen, wenn die Standard Karte bei Sapphire eine minimal höher getaktete ist, ist das ja nix schlimmes.

Gemeint war viel mehr, ob du überhaupt bemerkt hast, das es sich um die neue 5970 handelt, denn das macht die News ja schon sinnvoller, wie die Aussage "Der Sinn dieser Karte entzieht sich mir" vermuten lässt.

Bezüglich 5890 Test: Ich hab grad auf Gamestar Screenshots von nem Test der 5970 gefunden, die anscheinend schon gestern online waren. Keine Ahnung ob das so gewollt ist. Einen Artikel dazu finde ich nicht.

Den Screenshots nach zu urteilen ist die Karte doch ein Stückchen langsamer als 2x 5870 im Crossfire, ist aber geauso laut, verbraucht im idle gleich viel, und unter last bedeutent weniger.
Edit sagt: Ich glaube sogar das das verwendete Testsystem ziemlich am am Anschlag läuft, die CPU betreffend, so schlecht scheint die Karte bei Dird und Crysis angeblich zu skalieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Glaube sogar bei einem Benschmark fällt das nicht wirklich auf, ist dann schon minimal und nicht der rede wert, aber vielleicht kostet die ja das gleiche wie die normale dann währe es eine kleine Beigabe.

Freue mich aber schon wenn ich dann geschalfen habe und morgens um 10 dann den test vorfinde hmm, ne um 6 steh ich ned auf.
 
@drago-museweni: Geschmeidig bleiben ist doch oft so das die Hertseller so minimal übertakten warum auch immer, die werden schon ihre Gründe haben. Wir werden ja in knapp 5 Std und 30 Minuten wissen wie gut bzw. wie weit sich die Karte takten lässt. CB lässt grüßen :)

EDIT unter mir: Meinte das nur so halt geschmeidig bleiben :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wasn los binn doch ganz ruig, oder ist das schon ungeschmeidig was ich schreibe glaube kaum die Welt ist ja ned aus Zuckerwatte und auch kein Ponnyhof :)


(Aquariumfutter)
 
es wird mit sicherheit 5970-karten auf standardtakt geben, die schneller sind als diese 10mhz "übertaktung".
stichwort: timings.
ausserdem glaube ich, dass bei einer - von haus aus - übertakteten grafikkarte, die so nah an das limit des sockels kommt, eventuell die Vcore (leicht) nach unten "korrigiert" wurde und somit weniger übertaktungspotential gegeben ist, als bei der standardversion. (zumindest wenn man per CCC übertaktet)
 
Zuletzt bearbeitet:
Es ist wirklich total schwer zu verstehen, dass Sapphire vielleicht mit dieser Minimalübertaktung in Benches verschiedener Standardkarten an erster Stelle stehen will. Ja, geradezu unbegreiflich... ;)
 
@darko2: Kann gut möglich sein das diese minimal übertaktung nur den Zweck hat in Benches minimal vorne zu liegen. Aber wer bitte lässt sich davon blenden das die Karte 0.5 FPS schneller Rendert als die Karte im Referenzdesign ?
 
Also woanders hab ich jetzt zahlen gesehen, das ich glauben mag, das da irgendwie schwer was an der Dual Karte gedreht wurde. Entweder stimmen die Treiber hier nicht ganz, oder die haben was implementiert das auf Kosten von Frames die Microruckler eleminiert, ansonsten kann ich mir nicht erklären warum die Karte in manchen Settings bald 30-40% weniger Leistung bringt, wie eine Crossfire Combo.

Aber die bald folgende Fülle an Tests wirds ja beantworten.
 
Zurück
Oben