Umtausch (RMA) Dauer bei Abit?

ucOn

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
628
Hi,
ich hab vor 5-6 Wochen eine Abit An7 über K&M Elektronik der RMA von Abit zugeführt... K&M schickt das an Abit in England...

Jetzt wollte ich mal fragen ob einer von euch damit Erfahrung gemacht hat, wie lange das noch dauern kann?

hab nicht, absolut nichts von dennen bisher gehört!

danke,
Stephan
 

optixx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.352
bei der derzeitigen situation um abit (eventueller verkauf des hauptsitzes um schulden zu begleichen ) kannst du froh sein wenn du überhaupt was von denen hörst
 

JaY90

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
484
ich musste mal meinen alten Ram einschicken lassen, das hat 3 Monate gedauert:lol:
 

ucOn

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
628
na toll!!!!

ich dachte ich könnte das mobo dann verkaufen... *grrrr* dachte ich bekomme die nächsten tage bissel geld...


SO EIN ******************
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.782
Die Dauer der RMA liegt an K&M, wenn die ein Sammelpaket machen, kann es schon mal dauern bis das voll wird. Bei Abit selbst wird eigentlich sehr schnell gearbeitet, ca 2-3 Wochen musst Du immer rechnen, wenn Du es selbst versandt hast, dazu kommt dann noch die Laufzeit des Paketes, nach England habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Meine Abit Teile habe ich immer nach Venlo/NL geschickt.
 

ucOn

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
628
mir wurde von k&m gesagt, dass das so 4-5 wochen dauert und die sind um!
 

Albatroner

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
693
Also 6 Wochen sind noch völlig normal, und auch laut nem Gerichtsurteil noch zu vertreten.
Nach 4 Wochen würde ich ne 14 Tage Frist setzen.

Alba
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.782
An wen hast Du denn das Paket gesandt, an Abit direkt?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.782
Dann hat sich die Frage doch schon geklärt, schreib oder ruf bei K&M an.
 

ucOn

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
628
ich glaub zwar nicht, dass die so fähig sind, aber mal gucken!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.782
Was möchtest Du denn jetzt hören? Da Du das Gerät nicht an Abit geschickt hast, wissen die doch von Deinem Board gar nichts. Also brauchst Du Dich auch nicht an die zu wenden, ist unnütz, der Kunde von Abit ist im Zweifelsfalle immer noch K&M und wer weiß wo die ihre Geräte eingekauft haben, bestimmt nicht bei Abit direkt, sondern irgendwo im Grosshandel der dann auch an Abit weiterleiten muss um den Schaden ersetzt zu bekommen. Dein Ansprechpartner bleibt dann K&M, also gib bei denen mal Gas. :lol:
 
Top