News Untethered Jailbreak für iOS 6 veröffentlicht

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Registriert
Aug. 2012
Beiträge
6.033
Nach langer Zeit des Wartens wurde der Untethered Jailbreak für iOS nun gestern Abend veröffentlicht. Die Entwickler haben mit der Bereitstellung noch bis nach der Veröffentlichung von iOS 6.1 gewartet, um unter anderem Apple die Möglichkeit zu nehmen, doch noch in letzter Minute die nötigen Lücken zu schließen.

Zur News: Untethered Jailbreak für iOS 6 veröffentlicht
 
Von der Installation her so leicht wie nie zuvor :)Handy anstecken, 1 Klick und fertig.

Gibt aber noch kleinere Bugs, zB. crasht die in IOS integrierte Wetter app beim starten, ansonsten läufts bis jetzt super

mfg
 
Krass wie heftig Cydia down ging. Von knapp 500000 Anfragen auf über 4 Millionen^^

Ich find es gut das der Jailbreak wieder da ist. Ich denke auch, dass Apple damit gut gestimmt sein könnte. Für die Powerusern ist das die Freiheit die sie suchen. Denke man kann im unteren Prozentemaß einen Verkaufsanstieg für iPhone 5 erkennen!
 
Irgendwie ist der Empfang jetzt besser, entweder haben die da was an der Antenne gedeichselt, die verarschen uns oder hier gibts aufeinmal überall 3G Empfang o.O

*iPhone 4s 16Gb
 
Funktioniert alles super.
Auch die integrierte Wetter App.

ich weiß nicht ob es daran liegt das ich immer OTA Updates gemacht hab (wobei das ja abgeraten wird für den JB), oder obs an dem Update liegt was direkt in Cydia angeboten wird.

Ich kann mich nicht beklagen - alles ist gut. Und endlich rennt SBSettings wieder ;)
 
Wie entfernt man das Jailbreak wieder spurlos? Gibts da wie bei Android einen Custom-Rom Counter?
 
Du machst vorher ein Backup.

Cydia ist noch immer nur schwer erreichbar. Ich Denk ich probiere es in ein paar Tagen noch mal.
Das jailbreak geht Super einfach.
 
Kann von euch einer den Safari Download Manager runterladen? Bei mir steht immer too busy
 
Welche Vorteile bringt der Jailbreak besonders beim iPad? Hab ein neues iPad bekommen als Umtauschgerät und nur 3 Monate Garantie übrig und würde gerne den Jailbreak machen wollen, aber welche neue Funktionen bekommt man, die einem das iOS standardmäßig vorenthält?
Usererfahrungen wären gut.
 
Naja, zum Beispiel so Sachen wie:

- f.lux, damit wird am Abend die Farbtemperatur des Displays geändert. Find's angenehmer mit 5500K statt 6500K.

- AdBlocker. Funktioniert echt perfekt - filtert jede Werbung ohne Rückstände.

- RetinaPad und Fullforce: Iphone Apps in besserer Auflösung Fullscreen ausführen

- diverse Emulatoren, bspw. für NES, Gameboy oder ScummVM

- SwipeSelection: Den Cursor verschieben durch einfaches swipen auf der Tastatur

- beim iphone sehr wichtig: Activator - damit kann man dann bspw. über längeres Drücken der Lautstärketasten Tracks skippen (die meisten hochwertigen Kopfhörer haben keine FB)

- browserselector: Anderen Browser als Safari als Standard setzen

- Nitrous: Chrome kann damit die schnelle Javascript engine nutzen

- ncsetting: Wifi, BT usw. direkt im Notification Center ein/ausschalten.


Das sind nur ein paar der Tweaks, die ich nutze.
 
irgendwie geht das bei mir nicht, was mache ich falsch?

Programm starten, Ipad 4 anschließen, wird vom Pc erkannt, aber nicht vom Programm. Dieser Kasten jailbreak bleibt grau hinterlegt.

Wer hilft mal?
 
@dcdead
Danke dir, ich werds alleine für den AdBlocker und browserselector tun.
 
Verstößt die Veröffentlichung einer News zu einem Crack nicht gegen eure eigenen Regeln?
 
dcdead schrieb:
Naja, zum Beispiel so Sachen wie:
...

- diverse Emulatoren, bspw. für NES, Gameboy oder ScummVM
...

Lege euch die emu Emulatoren (gba.emu, nes.emu, gbc.emu, snes9x [vom selben Macher] ) ans Herz. Einwandfrei , iphone + nativ ipad support, bluetooth controller support, sehr gute kompatibilität und regelmässige updates :)
 
Warum glaubst du das? Ein Jailbreak/root ist doch nicht illegal. Im schlimmsten Fall kann Apple dir die Garantie verweigern.

Sputnik
 
Sputnik 1 schrieb:
Warum glaubst du das? Ein Jailbreak/root ist doch nicht illegal. Im schlimmsten Fall kann Apple dir die Garantie verweigern.

Sputnik

Klar ist ein Jailbreak legal. Das hat nichts mit der Garantie zu tun (die einem Apple bei einem Jailbreak eben nicht mehr gewähren muss).
 
Hab ich jetzt was verpasst oder nur falsch verstanden?

Laut News:
Unterstützt werden sowohl das iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4 und iPhone 3GS als auch das iPad 4, iPad 3, iPad 2 und iPad mini sowie der iPod touch der zweiten und dritten Generation

Laut Website:

Requirements
An iPhone, iPad or iPod running iOS 6.0 through 6.1


Bin besitzer eines Ipod Touch 2G und der Meinung das hier bei iOS 4.2.1 schluß war.
Oder muss ich jetzt erst schauen wie ich iOS 6 auf den Ipod bekomme, damit den JB nutzen kann?
Nächste Frage ob sich iOS 6 überhaupt noch für das Gerät lohnt. Nutze ihn eigtl nur zum Musikhören.
 
Zurück
Oben