Upgrade meines Systems sinnvoll?

biba123

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
30
Hallo,

um weiter die Spiele der kommenden Generation zu genießen brauche ich eure Hilfe bei Entscheidungen zum Upgrade meines PCs:

GIGABYTE GA-870-UD3
AMD Phenox II X4 955
GIGABYTE GeForce GTX460 OC
Antec High Current Gamer HCG-520
Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9

Aufgrund der Inkompatibilität (wie mir bereits an andere Stelle mitgeteilt wurde DANKE dafür!!) zu AM3+ CPUs müsste ich wohl Mainboard+Prozessor aufrüsten.
Folgende Idee hätte ich:
GIGABYTE GA-970A-UD3P
AMD FX-8350, CPU "Vishera", boxed

oder evtl. das Aufrüsten der Grafikkarte? Wenn ich mir hier die Begleitinfos zur "CPU vs. Graka" durchlese, werde ich unsicher

Kostenpunkt werden wohl 250€ sein. Aber lohnt sich das und kommen weitere Probleme auf mich zu?

Bin für jede Hilfe dankbar!!!
 
T

Tausendsassa

Gast
Bei nur 250€ bleibt doch nur die Grafikkarte.

Also entweder eine R9 280X oder eine GTX 770
 

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.046
Ich würde die Innereien zu Geld machen und was komplett neues reinstecken.
Beispiel: Geforce 960 + I5 deiner Wahl + Ram behalten
Kostenpunkt vielleicht 400 Euro, abzüglich Verkaufserlös alte Teile.

***

Eine Aufrüstung mit einer neuer Grafikkarte würde dir nur kurzfristig weiterhelfen.
 

Bretze90

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.224
Da könnte man fast alles komplett neu austauschen, wie schon erwähnt die graka zuerst, und dann wenns nur fürs spielen ist, lieber einen i5 als den amd, der i5 ist in den meisten spielen schneller und ist auch noch sparsammer ;)
 

biba123

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
30
Danke für eure Antworten.

Eure Vorschläge scheinen ja inhaltlich in eine Richtung zu gehen. Ich werde am WE noch einmal in mich gehen und eine Entscheidung treffen.

Weitere Ratschläge nehme ich dankend entgegen und hoffe, dass meine kommenden Fragen genauso zielführend beantwortet werden :)

Vielen Dank!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bretze90

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.224
Nimm lieber nen i5 da kommste preislich aufs selbe und hast mehr leistung und ist sparsammer...
Habe selber immer AMD gehabt da P/L top war, aber seit geraumer zeit würde ich selber keinen amd mehr nehmen, da fehlt einfach die leistung.

Eigtl gehört alles getauscht, aber die grafikkarte bringt erstmal schon einen schönen schub
 

biba123

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
30
Habe mich die letzten Stunden mit einem potentiellen Upgrade auseinandergesetzt.

Wenn es denn sein sollte, müsste ich unter Garantie 500€ locker machen. Orientiert habe ich mich sehr deutlich an den hier gemachten Vorschlägen, mein System könnte dann wie folgt aussehen:

Intel® Core™ i5-4690, CPU FC-LGA4, "Haswell", boxed 1 x
GIGABYTE GA-H97-HD3
GIGABYTE GV-N770OC-2GD

Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9
Antec High Current Gamer HCG-520
Antec Three Hundred
WD 1TB HDD (SSD wäre auch noch eine Option)

Damit werde ich hoffentlich wieder einige Jahre sorgenfrei agieren können :) Eure Meinung?

Danke und Gruß
 

Spanholz

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.399
Das Mainboard hat ein schlechtes Layout, CPU-Sockel sitzt sehr weit links. Nimm lieber das Gigabyte GA-H97-D3H oder ein Mainboard eines anderen Herstellers.
Die Nvidia GTX770 hat ein schlechtes Preisleistungsverhältnis, da würde ich eher eine AMD R9 280X oder eine neue GTX970 holen.
 
Top