Verständnissfrage Übertragungsrate Router Nas Splitter

Roman1210

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
488
Hello

Hab nur eine kurze Verständnissfrage, Pc hat Gigabit Anschluss, das Nas auch, Router 100 mbit, nas und pc hängen am router,

dateitransfer vom pc zum nas mit maximal 10 mbit??? da ist doch irgendwo ein fehler drin oder etwas falsch konfiguriert das sollte doch deutlich mehr sein oder irre ich mich?
 

Tranceport

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.111
100 Mbit um genau zu sein. Was zeigt der Router denn für die Anschlüsse an? 100 oder 10 Mbit?
Was für ein NAS, was für Platten? Welches OS verwendest du?
 

copernix

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
762
Was steht denn bei dem Dateitransfer zwischen den beiden Geräten genau auf dem Bildschirm - 10,x MB/s oder 1,x MB/s?
Ist denn der Switch im Router für 1 Gbit/s oder 100 Mbit/s ausgelegt? Denn mehr als der Router bietet, kann von den angeschlossenen Geräten nicht erreicht werden.
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189
Schau mal in den Adaptereinstellungen unter Netzwerkumgebung was dort eingestellt ist.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
welche NAS, es gibt da welche die EXTREM langsam sind...
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.248
Ich denke er meint nicht mbit/s, sondern MB/s. Dann kommen die 100mbit vom Router auch hin ;)
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.960
Das geliche vermute ich auch.
100MBit/s am Router haben einen maximalen Durchsatz von 12,5 MB/s. Je nach verwendetem Protokoll muss man nun noch entsprechende Headerinformationen usw. abziehen, so dass 8-10MB/s ganz normal sind.

Häng einen 1GBit-Switch dazwischen und du solltest die maximale Übertragungsrate deines NAS bekommen.

Da du in einem anderen Thread schreibst, dass du ein QNAP verwendest liegt diese selbst bei dem kleinsten Vertreter (TS-110) bei mind. 30MB/s schreibend.
 

Roman1210

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
488
Hallo! Danke für die zahlreichen Antworten =) ja ich hab das Qnap ts212, ihrt könntet durchaus recht haben das ich mich da vill grad bisschen vertue es gibt ja gigabit und das eben drunter 100/mbit das hat der router wenn da die 10 normal sind oke.. wobei ich sagen muss ich hab 25mbit internt leitung die schafft er auch ohne Probleme da sollte der datentransfer ja nicht limitiert sein auf 10 mbit oder?
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.960
Du wirfst MBit und MB (Mbyte) durcheinander.
MBit/8 = MByte

Bei 25MBit erreichst du auch nur ca. 3MB

Solltest du 25MB/s errechen würdest du eine 200MBit Leitung haben.

Der Datentransfer ist also nicht auf 10MBit limitiert sondern auf etwa 10MByte.
Ergänzung ()

Das TS-212 sollte mindestens schreibend um die 35MB/s und lesend um die 65MB/s schaffen. Um dies aber wirklich nutzen zu können benötigst du einen GBit-Switch (jeder günstige würde ausreichen, wie ein D-Link DGS-1005D Green Ethernet für um die 20€)
 

Zipfelklatscher

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
7.007
Bei einer 25 MBit-DSL-Leitung reichen die 100 MBit-LAN-Ports deines Routers locker aus. Aber um die Geschwindigkeit deines NAS zu nutzen, sollten alle verwendeten Geräte Gigabit-LAN haben. Also solltest du an deinen Router noch einen Gigabit-LAN-Switch hängen, daran deinen PC und das NAS. Dann kannst du mit theoretisch 125 MByte/s Daten zwischen PC und NAS übertragen. Wenn dein PC auch Gigabit-LAN hat.

Ich habe ein Gigabit-LAN-tauglichen Router, per LAN kann ich Daten mit etwa 70-80 MByte/s Daten vom NAS (Synology DS-212) lesen und mit 60-70 MByte/s schreiben.

BTW: Kommasetzung ist was feines, aber auf deiner Tastatur scheint es kein Komma zu geben?
 

Roman1210

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
488
doch auf meine tastatur gibt es ein kommer, aber ich vergess meistens drauf weil ich zu schnell schreibe um die taste zu drücken, aber jetzt hab ich welche eingebaut ^^

danke auf jedenfall für die hilfe, werde mir einen switch mitnehmen sitze ja gsd an der quelle für hardware

thx
Ergänzung ()

habe jetzt einen gigabit switch reingehändt, down und upload liegt bei ca 30 mbit, ist das nicht zu wenig? :/

thx im vorhinein
 
Top