Vertragsverlängerung bei T-Mobile, erstes Smartphone

Bombastix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
406
Hallo zusammen,

ich werde in nächster Zeit meinen Vertrag bei T-Mobile verlängern und den Tarif Call & Surf Mobil S Friends mit Handy (ca. 25,00 € im Monat) abschließen. Dazu möchte ich mir ein passendes Smartphone kaufen. Da es das erste Gerät dieser Art werden wird bräuchte ich ein wenig Hilfe bei der Entscheidungsfindung. Hier mal einige Geräte mit Preis bei Abschluss mti obigem Tarif...

Apple Iphone 4 16 GB weiß/schwarz 299,95 €

Samsung Galaxy S II 269,95 €

HTC Sensation 209, 95 €

Sony Ericsson Xperia Ray 49,95 €

Sony Ericsson Xperia Arc S bisher noch ohne Preis

......


Könnte noch einige nennen, aber ich denke es ist schon so schwierig genug als Anfänger das passende Gerät zu finden. Erfahrungen habe ich hier im Forum als stiller Mitleser schon recherchiert, aber das ist ja wie mit allem; jeder hat seine Favoriten.
 
Kommen mir alle (viel) zu teuer vor, würde also keins der Geräte zu dem Preis nehmen.

Was ist dir denn am smartphone wichtig? Welche funktionen willst du unbedingt nutzen bzw auf was legst du wert?
- Social Networks?
- Apps?
- Spiele?
- Kamera?
- Navi?
- Surfen?
- Displaygröße/Gerätegröße?
- sonstige vorlieben (stabil, schwer, leicht, tastatur/schreibst du viel)
usw usf

Du solltest dir vorher darüber gedanken machen (nachdem dass du ja einiges schon mitgelesen hast wirst dus ja vielleicht in etwa abschätzen können), dann kann man geräte empfehlen...."one fits all" gibts halt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mir wäre es schon wichtig, dass man mit dem Gerät vernünftig seine E-Mails abrufen könnte, surfen und Apps interessieren mich sehr. Es sollte auch nicht ein altes Gerät sein, dass in einem Jahr mit der Technik nicht mehr mithalten kann. Bei dem SGS 2 lese ich schon seit längerem Beiträge vieler User, die Probleme mit Burn ins haben. Ist das eine regelmäßig auftretende Krankheit bei den Amoleds oder nur vereinzelt aufgetreten?
 
In sachen "in einem jahr nicht mehr aktuelle technik" ist nicht so ausschlaggebend (denn die hast du in einem jahr garantiert), viel ausschlaggebender ist hier z.B. die updateversorgung, die ist bei ios (sprich iphone) und windows phone (aktuelle/den monat kommende geräte omnia w oder htc radar/titan u.U. noch andere) ziemlich gesichert, bei androids...najoar mal so mal so.
Die sache mit den burn ins ist die, wenn man drauf achtet/danach sucht ist die warscheinlichkeit meiner ansicht nach nicht gering was zu finden...wenn mans aber einfach benutzt wirds wohl weniger auffallen. Verlässliche zahlen dazu gibt es aber schlicht und ergreifend nicht...
dead pixel ist aber durchaus auch ein problem dass dich bei lcd`s (sprich alles was nicht oled/amoled) erwischen kann. Am ende kann man überall pech haben ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Also würde eingentlich auch ein Iphone 4 in weiß/schwarz 16 GB reichen? Meine Freundin hat von ihren Eltern eines geschenkt bekommen, die werde ich mal ansprechen auf das Gerät. Ein Kumpel und Arbeitskollegen haben dieses Smartphone auch und können es nur empfehlen. Interessant wäre es ja wegen dem neuen iOS5, aber ob in einem Jahr immer noch alles so reibungslos funktioniert kann man ja schlecht sagen
 
ja würde es, allerdings würden dir auch viele andere geräte reichen und mir wär das ip4 den obigen preis mit vertrag bei weitem nicht wert.
 
Also 1. mal wenn nen iPhone, dann doch direkt das "überarbeitete" 4er, also das 4S. Jetzt noch das alte 4er zu kaufen ist ziemlich witzlos m.M.n. [für zu teuer halte ich es dennoch]

0711 und ich sind beide Besitzer eines Omnia 7(WP7) und wir sind auch beide damit glücklich(es gibt nicht nur glückliche Iphone/SGS2-Besitzer^^). Surfen/Mailen/Emailverwaltung geht erste Sahne damit, wenn du FB nutzen willst, ist es schon fest integriert(aber unscheinbar ;) ). der Marktplatz ist mittlerweile auch jenseits der 30k Apps und durch das gerade erschienene Update bekommt er gerade einen neuen Schub. Navigation läuft auch - als T-Mobile-Kunde haste sogar gratis Navigon zur Verfügung.

Ich denke du solltest evtl noch mehr Wünsche äußern :)
 
Vom Gegenwert das Iphone 4.

Die neue Iphone 4 (ohne S) hat nur 8 GB Speicher und kostet 519 €.
Das Galaxy S II kostet ohne Vertrag so ca. 450 €.

Im Gegensatz zu Samsung bekommst du auch weiterhin Updates für dein Handy. Das ist bei Android immer ein Glücksspiel wann und ob überhaupt.
 
Dann wäre das Iphone 4 mit 16 GB wohl die beste Wahl, solange es diese Geräte noch gibt. Ich denke iOS5 ist auch ein Grund für das Iphone. Sprachsteuerung wie das neue Siri brauch ich nicht, da man in der Hinsicht meiner Meinung nach noch mehr Forschung betreiben müsste. Der Speicherplatz würde mir auch doppelt reichen, da ich keine Filme auf Handys gucken will. Spielen würde ich vielleicht etwas wie Angry Birds, da ich hierfür meine PS3 hab und schon gespannt auf Uncharted 3 warte.
 
So wie ich das lese spricht nichts für das teure ip4...hol dir n wp 7 oder bada gerät ohne aufpreis zu dem vertrag ;)
 
Du bist also bereit 300 Euro auf den Tisch zu legen.....Dann würde ich mit der Telekom reden und eine Auszahlung raushandeln ( sprich Geld statt Handy ) und mir dann ein Sensation oder Galaxy S2 kaufen. Biste genauso teuer dabei, nur hast du ein besseres Handy!
 
Galaxy S2 wäre bei mir auf dem 2. Platz, mir schwirren nur ständig die ganzen Beiträge zu Burn ins im Kopf herum. Die Verarbeitung ist zwar aus Polycarbon, aber bisher hat bei mir auch jedes Kunststoffgerät überlebt :D
 
Von Bada kann ich aus eigener Erfahrung nur abraten. Hab selber ein Wave II, ist an sich ein super Handy, aber der Appstore ist ein schlechter Witz.

Windoof Phone wird sich vom Marktanteil wohl nicht gegen Android und iOS durchsetzten können.

Android hat bekanntes Update-Problem (liegt aber eher an den Herstellern der Geräte). Zudem gibt es regelmäßig Sicherheitslücken, die wegen der schlechten Update-Politik nie geschlossen werden und es kursieren einige Datenklau Apps, da der Appstore nicht kontrolliert wird.

Das Iphone 4 mit 16 GB ist recht günstig im Verhältnis zu den anderen Angeboten. Der Tarif sollte halt zu dem Nutzungverhalten passen.
Ergänzung ()

PS: Der Wertverfall bei Samsung Handys ist derb.
 
Zuletzt bearbeitet:
@ Bombastix

Die Burn-Ins kriegst du gar nicht mit....Nur wenn du danach suchst! Daniken sucht z.b. nach Fehlern :) So findet man in jedem Produkt einen Fehler!
 
Wie bei Bada Umfang des App Stores. Hab zwar selber keinen Eiphone aber einen Touch und möchte den Appstore nicht mehr missen.

Zudem ist es fraglich ob Windows Phone 8 auch als gratis Update mitgeliefert wird.
 
Zitat von Silentfreak07:
wie gesagt "wenns alle anforderungen erfüllt"
von dem abgesehen wächst der wp store kräftig und der von bada halt nicht so ;)
Zitat von Silentfreak07:
Zudem ist es fraglich ob Windows Phone 8 auch als gratis Update mitgeliefert wird.
Und beim iP4 weiss man nicht sicher ob iOS 6 drauf kommt...feste zusagen gabs hier noch nirgends, nur andeutungen und die sind bei apple wie ms gleichlautend...und die deuten die versorgung der altgeräte mit ios6/wp8 an.
 
Hätte noch eine ganz verrückte Idee. Einfach mal im Store deines Vertrauens die Handys auprobieren und dann nehmen was dir besser gefällt. Ich persönlich würde dir zum Iphone raten aber teste es einfach aus.
 
Zitat von Bombastix:
Hallo zusammen,

ich werde in nächster Zeit meinen Vertrag bei T-Mobile verlängern und den Tarif Call & Surf Mobil S Friends mit Handy (ca. 25,00 € im Monat) abschließen. Dazu möchte ich mir ein passendes Smartphone kaufen. Da es das erste Gerät dieser Art werden wird bräuchte ich ein wenig Hilfe bei der Entscheidungsfindung. Hier mal einige Geräte mit Preis bei Abschluss mti obigem Tarif...

Apple Iphone 4 16 GB weiß/schwarz 299,95 €

Samsung Galaxy S II 269,95 €

HTC Sensation 209, 95 €

Sony Ericsson Xperia Ray 49,95 €

Sony Ericsson Xperia Arc S bisher noch ohne Preis

......


Könnte noch einige nennen, aber ich denke es ist schon so schwierig genug als Anfänger das passende Gerät zu finden. Erfahrungen habe ich hier im Forum als stiller Mitleser schon recherchiert, aber das ist ja wie mit allem; jeder hat seine Favoriten.

Hast du die Preise bei der Hotline erfragt, oder über die Homepage bestimmt?
Die sind nämlich nicht bie jedem gleich. Ich habe z.B. für das Galaxy S2 bei gleichem Tarif weniger bezahlt als du.
Am besten vorher telefonisch fragen.
 
Die Preise habe ich über das Kundencenter von T-Mobile im Internet bestimmt. Wir haben hier in der Nähe auch einen Shop, in dem ich mich mal erkundigen könnte. Ich werde mir morgen die Geräte alle mal ausgiebig anschauen und dann testen.
 
Zurück
Top