VGA Bildschirm an HDMI Karte anschließen

pcseeker

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.097
#1
Hey, ich wollte fragen ob es möglich ist einen Bildschirm mit einem VGA Anschluss an eine HDMI Grafikkarte anzuschließen. Habe schon nach einem Adapter gesucht, doch manche meinten ich bräuchte noch einen Konverter damit das ganze funktioniert. Da diese aber meist mehr als 30€ kosten würde sich das ganze nicht mehr lohnen.

Mfg =)
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.419
#2
Soweit ich weiß, stimmt es, dass du einen Konverter brauchst, da das Signal von HDMI ja digital ist und VGA analog.
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
21.352
#3
HDMI beinhaltet kein analoges Signal. Also kannst du ohne D/A Wandler keinen analogen Monitor an einer Karte mit HDMI betreiben.

Hat die Karte nur HDMI als Ausgang? Kann ich mir fast nicht vorstellen.
 

pcseeker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.097
#7
Nein, es lag keiner dabei, grad noch mal nachgeschaut. Danke für die Hilfe, dann werde ich den bestellen.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.724
#8
Wenn du den DVI-I (nicht D) Anschluss hast, kannst du jeder zeit einfach nen Adapter (oder halt ein Adapterkabel) anschließen, da DVI-I auch ein Analoges Signal ausgeben kann.

Das erkennst du am einfachsten an den 4 Zusatz-Pins.

Und nein, nen HDMI Anschluss mit Analog signal gibt es nicht. Zumindest nicht als Standard. Ja, HDMI hat das selbe Videosignal wie DVI (Digital), aber nicht wie DVI-I auch zusätzlich analog. Das analog Signal hat NUR DVI-I.


Öhm, das dürfte der falsche sein, da am Kabel das DVI eine Buchse ist. Ums an den DVI Ausgang der Grafikkarte anzuschließen braucht man aber nen Stecker.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Perry S. Hilton

Gast
#10
Es gibt HDMI Anschlüsse, die auch ein analoges Signal ausgeben. Diese sind aber noch nicht weit verbreitet.
"noch nicht" ist gut gesagt, das werden die auch nichtmer werden ;)

ansonsten: hdmi auf vga geht geht so einfach nicht...

was allerdings gehen würde:
wenn deine grafikkarte einen dvi-i und einen hdmi anschluss hat, kannst du dir nen hdmi auf dvi adapter zulegen und nen dvi-i auf vga adapter (ka ob dir das was hilft)
 
Zuletzt bearbeitet:

pcseeker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.097
#11
Soweit ich das sehe ist das ein DVI-I Anschluss, sieht ein wenig wie ein H aus die zwei I. Kann ich den geposteten Adabter benutzen?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.314
#12
Hallo,

laut Club3D ist der Adapter nicht im Lieferumfang dabei.

In the package

Club 3D Radeon HD 7850 Grafikkarte
Treiber und E-Handbuch
Installationsanleitung


Ich würde mal eine freundliche Mail an HW senden. Die werden von den Dingern Kistenweise bei sich liegen haben. Vielleicht senden sie Dir einen zu. Wenn Du sagst, er war nicht dabei :)

Grüße,

Blubbs
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
15.408
#13
Du brauchst einen DVI zu VGA Adapter und dieser liegt fast immer bei.

Noch besser, du kaufst dir einen Monitor mit DVI usw.
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
926

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
19.581
#15
das wird aber nur bei Geräten eingesetzt wo Platzmangel herrscht.
bei Grafikkarten wird es solche Anschlüsse vermutlich nie geben.
Daher hilft das dem pcseeker auch überhaupt nicht weiter!
 
Top