Vodafone Cable Max Störungen Fritz!Box 6660 Cable

roecket

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
87
Ja, ich hatte erst DSLite, jetzt echtes DS. Ich hatte auch selten (eher nie) Probleme, die volle gebuchte Bandbreite zu bekommen. Wenn denn die Verbindung an sich zustande kam. Ich hab in den letzten Wochen stichprobenartig mal Speedtests sowohl über IPv4 als auch IPv6 gemacht und hatte dann immer >900Mbit/s (meist um die 930 Mbit/s rum). Heute Vormittag hab ich auch ganz praxisnah ein Spiel vom EA Server mit durchgängig voller Bandbreite geladen :)

Also wie gesagt, Bandbreite war nie das Problem, sondern die generelle Erreichbarkeit von diversen Diensten/Webseiten. Seit dem Wechsel auf echtes DS hatte ich nur gestern und vorgestern mal Probleme mit Waipu.tv, da lags dann aber wohl am Dienst selbst. Zumindest gingen auch Störungsmeldungen zu der Zeit deutlich nach oben (die Website habe ich vergessen, irgendeine wenn man bei Google "Waipu tv störung" eingibt).
 

Serk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
722
Hm, ok. Dann gratulier ich dir, dass die dich einfach so umgestellt haben. Meistens stellen die sich gerne quer, wenn einer kein alter Bestandskunde mit IPv4 ist, DualStack wünscht und schon das klägliche DualStack Lite hatte. :)
 

TheTrapper

Captain
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
3.092
Ich habe alle Bekannten die VF Kabel nutzen auf DS umgestellt und es gab nie irgendwelche Probleme.
Man muss nur wissen was man an der Hotline zu sagen hat und zu 99% buchen die Mitarbeiter an der Hotline DS ohne zu mucken. Hat man wirklich mal einen der entweder keine Ahnung hat oder sich quer stellt wartet man 10 Minuten und ruft noch mal an.
 

kl0br1ll3

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.646
Woran erkenne ich eigentlich ob ich DS-lite oder Dual Stack habe?
 

ss5

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
526
Bei Privat-Kabelkunden im Vodafone Portal steht als gebuchte Option:
"Öffentliche IPv4 Adresse" in der Tarifbeschreibung. Mein Fall.
Bei Business Tarifen glaube ich ist selbstverständlich.
Geräte unabhängig.
Es gibt auch Haushalte ohne Fritzbox.
 
Zuletzt bearbeitet:

kl0br1ll3

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.646
Hi,

das sieht man auf der Startseite der Fritz!Box:
Danach habe ich auch Dual Stack?
dualstack.jpg

Bei Privat-Kabelkunden steht eine gebuchte Option:
"Öffentliche IPv4 Adresse" in der Tarifbeschreibung. Mein Fall.
Finde ich nirgend als gebuchte Option.
 

roecket

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
87
Ja, du hast Dual Stack. Sonst würde bei IPv4 "Verbindung über DSLite" stehen oder so ähnlich und keine IP Adresse.
 

kl0br1ll3

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.646
@roecket

Darf ich mal deine Infos zu den einzelnen Kanälen sehen? Habe auch die selbe Kombination in Benutzung und das würde mich einfach mal interessieren.
 

roecket

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
87
Top