Bericht Vorschau: nVidia nForce 500

Deinorius

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.406
Zitat von RubyRhod:
Im gegenteil finde ich es schon direkt schade, dass der Top-Chipsatz den Low-Cost-Prozzi Sempron nicht unterstützt. (Für 70€ eine Test-CPU [falls mal was ist...] ist doch immer eine feine Sache, die sich jeder Leisten kann.)
Sollte aber kein Problem sein, das zu realisieren. Nur, wer brauchts? Wer sich ein teures Top-Board kauft, kauft sich keinen Sempron.
Eine Test-CPU? Wer tut denn sowas? Ich geb doch nicht Geld für eine CPU aus, nur damit ich sie nicht genutzt wieder verkaufen kann.
 

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.745
Zitat von Deinorius:
Sollte aber kein Problem sein, das zu realisieren. Nur, wer brauchts? Wer sich ein teures Top-Board kauft, kauft sich keinen Sempron.
Eine Test-CPU? Wer tut denn sowas? Ich geb doch nicht Geld für eine CPU aus, nur damit ich sie nicht genutzt wieder verkaufen kann.
Auf jedem Topboard läuft jede AM2 CPU die verfügbar ist, also auch der Semron - genau wie auf jedem NF550 Board nen FX62 betrieben werden kann. Die Frage stellt sich garnicht. Nur weil NV das "optimale" in seine Marketingbildchen schreibt, setzt das keine Regeln ausser Kraft, die bei AMD64 schon immer so gelten.
 

RKUnited

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.357
Für den jenigen der sich sowieso kein SLI zulegen will reicht doch auch der nForce 570 Ultra oder ist da was wircklich wichtiges weggelassen worden, weil vielleicht würde ich mir diesen Chipsatz holen, wenn der vom P/L stimmen sollte.
 

freakhouse

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
150
Ja ganz toll nvidia.

Sieht ja schonmal ganz geil aus. warte aber erst mal ein paar benchs gegenüber dem nf4sli ab. Naja wenigstens muss ich meine 2 6800 ultras nicht wegschmeißen :freak: . aber mainboard, speicher, cpu, :freak:. naja aller frühsten mitte ende nächsten jahres würde ich mir das holen. Vor allem dann endlich mal wegen dem DDR2 Speicher seitens Amd. Wurde aber auch mal Zeit. :D :D :D

Amd Athlon 64 3700+@fx57
A8n sli Premium
2 Aopen aeolus 6800 ultra
1gb kingston Hyper X
Enermax 400Watt Nt
Windows Home Edtion.
Western Digital 250KS SATA II Raid Edition. (250Gb)
 

Meriana

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.047
naja, das sind aber homeanwender boards und die benötigen keine maximale Leistung im Raid...

Intel's Raid technik kommt wahrscheinlich aus der Linie der Serverchipsätze und da gelten ganz andere anforderungen...
 

nijosch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
694
Was haben diese ganzen Sachen denn für einen Einfluß auf die Geschwindigkeit? Wenn ich kein SLI haben will, reichen dann die beiden einfachsten Varianten des Chipsatzes?
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.680
@nijosch
Natürlich reichen die. Steht doch auch im Link, dass bis auf das SLI der 570 Ultra zum SLI-Pendant identisch ist.
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
features ok... bombig, muss man sagen. vertraue auch darauf, dass nvidia die software dazu hinbekommt.
aber wer hat sich ein nforce5-board mal angesehn und gefragt "was zur hölle tun diese massiven kupferkühlkörper da?!"
ich meine .
boards ohne mehrere, riesige passivkühlkörper kommen mit kühlern daher, die eher an mainstream-grafikkarten als an mobos erinnern.

featureseitig ist der xpress 3200 sicher unterlegen. aber er tut seine arbeit zusammen mit der sb600 zuverlässig und verbraucht dabei bei gleicher konfiguration 40 (!) watt weniger.
was tut nvidia da?
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.292
@meriana
ne der ich7r wurde nicht für serverboards entwickelt, ist ja auf fast jeden aktuellen desktop board drauf
server nehmen auch bestimmt keine onboard raidcontroller
ist eher für homeuser oder workstation gedacht
@49
das ist auch mehr oder weniger spielerei
schau dir die 570er an, die sind alle durch nen simplen kühler passiv gekühlt
 

WillardBL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
271
n1ce des ganze..

aber irgendwie geht ma da neh HW Firewall ab.. oder hat's nVidia nach dem Fehlschlag aufgegeben und nimmer weiterentwickelt?
 

Deinorius

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.406
Das ist wirklich ärgstens. oO Als an Ausstattung geizen die nvidia Chips net, dafür aber an Effizienz beim Strom.

Mir kanns eigentlich wurscht sein. Mich würde der Unterschied nforce 550 vs. Xpress 200/SB600 viel mehr interessieren.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.292
haste mal den ganzen artikel?
nicht das die ein asus board haben, die übervolten doch immer

EDIT:
hab geschaut, anscheinend wirklich das asus
von den spannungen haben die keinen vergleich, von da aus leg ich da keinen wert drauf

die 40w kann ich net glauben
immerhin kann der nf 570 relativ simpel passiv gekühlt werden
die spp kann da auch nicht so viel ausmachen, oder doch?
 
Zuletzt bearbeitet:

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
natürlich, hier
selbst wenn das asus-board gegenüber dem mutmaßlichen sapphire-board die cpu um 0,1V overvoltet wären das immernoch 20W ;)
die game-benches sind übrigens weniger aussagekräftig, schließlich mit verschiedenen karten durchgeführt, sehr merkwürdig o_O dafür hatten sie nen fx62, der cb leider verwehrt blieb :/
 
Zuletzt bearbeitet:

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.745
Zitat von bensen:
laut der ct die schreibperformance
die einzige onboardlösung die überzeugen kann

ich schrieb deswegen eventuell, da ct die einzige quelle ist die mir bekannt ist
wird so selten getestet

Du weist aber schon, dass das ausschliesslich ne Softwaresache ist? Das kann von Treiberversion zu Version variieren. Die NV Treiber waren schon recht fix, beim NF5 dürfte da garkein Unterschied mehr bestehen.
Die besten RAID5 Treiber kamen AFAIK von Highpoint.
 

eXcelcutor

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
153
Also bis auf die TCP/IP Beschleunigung ist der Rest für mich eher...naja nutzlos, für was brauche ich bitte dual gbit lan :freak:

Auch der ganze Rest klingt für mich eher nach Marketing für irgendwelche CS-kiddies damit der Ping noch besser wird etc. (und wenn man während des zocken im Hintergrund nichts laufen lässt was ins Internet geht, dann benötigt man dieses "Feature" eh nicht. Ich kenne jedenfalls keinen der was runterläd/hochläd und gleichzeitig ein Multiplayerspiel übers Internet spielt und selbst wenn dafür gibts dann auch Cfos
^^).
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.646
Übrigens mal sehr intereressant:
http://www.theinquirer.net/?article=31898

Here is the problem, with these numbers, massively overstated for what they are, the NVidia chipset draws 50% more power than the ATI solution.
Ich lass das mal unkommentiert im Raum stehen.

Auch ganz nett:
https://www.computerbase.de/forum/threads/vorschau-nvidia-nforce-500.203726/page-3#post-1990841
Unter Last nimmt das FX-62 System sogar mehr als das Intel PXE 965 System. :D

mfg Simon
 
Top