News Vorschauversion des IE 9 verfügbar

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.956
Die versprochenen 100 Prozent beim ACID3-Test werden zwar noch nicht erreicht, dennoch ist es beachtlich, welche Fortschritte Microsoft hinsichtlich der Einhaltung von Webstandards bei der Entwicklung des „Windows Internet Explorer 9“ bereits gemacht hat. Dies beweist eine „Preview“-Version, die sich vor allem an Entwickler richtet.

Zur News: Vorschauversion des IE 9 verfügbar
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
Ich werde ihn mal testen, aber ich glaube kaum dass er an Firefox oder Opera rankommt.

Warum ist die Performance eines Browsers wichtig?
Ich kann zwischen IE, Firefox und Opera keinen Geschwindigkeitsunterschied feststellen, da die Geschwindigkeit eh durch die Internetverbindung begrenzt wird, oder?

mfg dorndi
 

Puma7

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
124
Also beim Peacekeeper test ist der IE9 zwar doppelt so gut wie der IE8, aber immer noch 400% schlechter als der Opera 10.50
 

Zunami

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
318
Das ist doch durchweg positiv. :) Trotzdem werd ich ohne ein vergleichbares AdBlock-Addon nicht vom Firefox auf einen anderen Browser umsteigen.
 

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.978
Erstaunlich... vom bisher unfähigsten Browser zum Browser mit der besten SVG Darstellung...
 

sadburai

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
94
Adblock gibts auch für Opera :) und funktioniert mindestens genauso gut! Teste es einfach aus... Opera begeistert!
 

ruthi91

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.208
@ dorndi

Die Geschwindigkeit lässt sich vor allem bei älteren und leistungsschwächeren PCs / Laptops erkennen.
Ich habe noch eine alte Mühle hier rumstehen mit einem 2,5ghz P4, 1gb Ram ner ollen HDD und nem relativ frischem WinXP.

Dort ist der IE einfach nur grottig langsam beim Surfen und allein der Programmstart dauert über 5 sek. bei Firefox alles schon schneller aber mit Opera läuft alles am schnellsten.
 

duskkk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
601
Find ich ausgezeichnet auch wenn ich ihn nicht nutzen würde, aber wenigstens bremst IE dann die Entwicklung des Webs nicht.
Sie müssen nur irgendwie das Problem lösen das soviele Leute nicht von IE6 loskommen und dann am besten alle von IE7 auch verscheuchen.
 

RaiseHell

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.346
Ebenfalls erwähnenswert ist, dass der Internet Explorer 9 Farbmanagement unterstützt, genauer gesagt ICC Profile der Version 2 und 3.

Etwas, das ich mir bei Opera schon seit langem wünsche, aber entsprechende Feature Requests im offiziellen Forum bleiben seit Jahren unbeantwortet. Das war mit ein entscheidender Grund, warum ich mittlerweile Firefox relativ regelmäßig verwende, weil ich das von Seiten Opera ziemlich arm finde.
 

CarstenH

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
95
@Zunami: Adblock gibt es mittlerweile auch für Google Chrome als Erweiterung, nur das Hinzufügen neuer Blockierungen ist noch nicht ganz so elegant wie im FireFox.
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.616
im moment machen die doch diese große tv werbung für den IE8^^ mit ultra private modus :D denke nicht dass ich den IE9 auch nur annährernd testen werde... FF FTW
 

S3PSiS

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
229
Finde es gut, dass MS sich seit dem IE7 wirklich bemüht wieder Anschluss zu finden.
Bisher haben sie auch immer ihre Versprechen weitgehens eingehalten.

IE7 sollte stabil und sicherer sein als der IE6 und die meisten CSS Standards verstehen.
IE8 sollte den IE7 perfektionieren und alle CSS Standards verstehen.
IE9 soll schneller werden, noch ein Stück sicherer und vor allem in Sachen JavaScript ordentlich nachlegen.

Die paar zeitlichen Unterschiede beim Rendering fallen eh nicht sonderlich auf, vor allem ein Firefox mit ein paar Addons bremst ihn gut aus.
Bin wahrlich kein IE Fan, aber man sollte MS zumindest für ihre Motivation loben. ;-)

@RaiseHell: Hm, ich finde, dass Farbprofile nix in nem Browser verloren haben..
 

Radde

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.536
Ich bin ja mal gespannt, wann bzw. ob der IE jemals wieder einen guten Ruf genießen kann. MS scheint ja wirklich auf dem richtigen Weg zu sein.

Die Geschwindigkeit der Browser macht durchaus einen Unterschied. Ich hab ein Atom-Netbook da gibt es schon gravierende Unterschiede zwischen den Browsern.
 

sp33d

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.558
zu wenig - zu spät.
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.891
Ich kann sepsis nur zustimmen.
Seit Version 7 wird der IE immer besser und ich benutze ihn auch oft seit Version 7. Aber man merkt, dass in vielen Köpfen immer noch die folgende Meinung vorhanden ist: "IE ist scheisse, FF ist das beste".
Der IE hat sich in der Zwischenzeit aber deutlich gebessert...
 
Zuletzt bearbeitet: (fehler)

MountWalker

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
12.865
Wow! Dass Microsoft jetzt doch SVG respektiert und akzeptiert hat mich wirklich überrascht. Ich sag jetzt einfach mal, dafür hat sich der Markteingriff von Neelie Kroes mit meinen Steuergeldern wirklich gelohnt. Bisher war Microsofts Standpunkt ja immer, dass es ein eigenes Format für Vektorgrafiken hat, welches IE seit mehreren Internetepochen unterstützt, das aber von niemandem außerhalb der Versuchslabore Redmonds je verwendet wurde - einmal ein richtiger, echt neoliberaler Eingriff zur Rettung des Wettbewerbs und "boom" Microsoft unterstützt SVG - Wow! :schluck:
 
Zuletzt bearbeitet:

bruteforce9860

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.801
Ist doch Schnurz, ob der IE9 nun so schnell wie Opera 10.5 oder Firefox 3.6 ist. Schneller als die vorherigen Versionen ist er allemal, was die IE-Fans überzeugen sollte, auch mal zu updaten.
Den IE6 wird es auch noch in 5 Jahren geben, wenn dann auch hoffentlich im prozentual niedrigen einstelligen Bereich werden lediglich Firmen diesen noch nutzen.
Das wichtigste ist, dass der IE9 Standards unterstützt, und das scheint bis jetzt richtig gut zu laufen, vielleicht wird Microsoft ja wie z.B. der Firefox kleiner Versionen herausbringen, der nicht nur Sicherheitslücken, sondern auch ein paar kleine Verbesserungen im Hinblick auf Standards verbessert. Hier ist vor allem der Acid3-Test gefragt, den bis auf Firefox alle neuen Browser bestehen, und auch dem Firefox fehlen eher unbedeutende Funktionen.
Ich glaube nicht, dass der IE9 höher als 80/100 Punkte in der finalen Version kommt, dafür hat sich seit dem letzten Preview in dieser Hinsicht zu wenig getan (auch wenn noch kein Releasetermin bekannt ist). Sollte es Microsoft tatsächlich schaffen, die 100 Punkte voll zu kriegen, wäre das wirklich beeindruckend und die IE-Familie dürfte nach all den Jahren wieder einen prozentualen Zuwachs im Browsermarkt erwarten, denn bis jetzt bin ich wirklich positiv überrascht, und das obwohl ich seit 6 jahren einen Alternativ-Browser gewählt habe.
 

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.326
Mir ist es egal, wie gut der IE9 wird. ich bleib beim Fuchs
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
18.699
@Farcrei
Interessante Aussage... - und wenn der IE9 100% besser wäre ?

Davon abgesehen, installieren sollte man ihn schon ( wenn er kommt ) - ob man ihn nutzt ist eine andere Frage und eine rein persönliche Entscheidung.
 
Top