[Vorstellung] NoSleep! (Tool zum beeinflussen des Win7 Energiesparmodus)

A

Amusens

Gast
Wollte Feedback geben

Das Programm funktiniert Prima, jetzt kann mein Game updates machen lassen ohne das Windows in den Ruhestand geht.

Was ich noch nicht so verstehe ist die Bedinung

  • Keine
  • Fenster ist nicht minimiert
  • Fenster ist im Vordergrund

Bei der Auswahl Status werden alle drei Automatisch deaktiviert?
Ich kann nicht selber bestimmen



ne Persönliche frage womit hast du das Programm geschrieben? und andere Fragen
Könnte ich dir eine PM schicken?
Weils nicht all zu gut ins >Thema passt
 

Bummi

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
976
Kann man damit Festplatten schlafen schicken?
Ich meine richtig schlafen schicken,irgendein zugriff schreckt die ja meist immer wieder auf.
Das war schon bei XP so blöd.
Gruß
 

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
@Amusens
Danke fürs Feedback erstmal!

Zu den Bedingungen:

Die Bedingungen können sowohl für die Standby-Unterdrückung, als auch für die Bildschirmschoner-Unterdrückung getrennt festgelegt werden.
Deswegen sind die jeweiligen Bedingungen auch nur aktiviert, wenn auch der Haken bei "Standby unterdrücken" oder bei "Bildschirmschoner unterdrücken" gesetzt ist.

Ich hoffe ich habs verständlich erklärt, wenn nicht, dann frag einfach nochmal ;)


NoSleep ist komplett in C# geschrieben (mit Visual Studio 2010 Express von Microsoft).
Du kannst mir auch gern ne PM schreiben, hab ich nix dagegen^^


@Bummi
Nein, NoSleep kann nur den Standby unterdrücken. Einzelne Geräte können damit nicht angesteuert werden.
Um die Platte auszuschalten, ohne das sie von Windows wieder geweckt werden kann gibts aber schon ein super Tool: HotSwap!

Das solltest du dir mal anschaun. Es ist imo relativ selbserklärend, aber falls du Fragen hast, kannst du mir ne PM schicken oder einfach hier im Forum nen neuen Thread aufmachen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Amusens

Gast
a jetzt ja ok verstehe

Wenn man was testen will klappt es nicht :)

Nochmal für mein Verständins sonst brauche ich auch keine PN schrieben :D

Ich habe jetzt Auto Unterdrückung aus und alle drei Felder sind deaktiviert

Bei Standby Unterdrückung ist der Hacken gesetzt bei

Auf Bedingung:

[o] keine

[x] Fenster ist nicht minimiert

[o] Fenster ist im Vordergrund
Ich verstehe das so für die Bedingung wenn der Hacken bei [x] standby unterdrücken ist

keine > Standby Unterdrückung ist immer an

Fenster ist nicht minimiert > Wenn es minimiert ist geht der PC in den Ruhezustand

Fenster ist im Vordergrund > Mehrere Programme sind offen und das Fenster von z.b

Firefox ist im Vordergrund kein Standby

>>Fenster Firefox ist offen aber im Hintergrund PC geht in Standby


Ist das soweit Richtig?

Werde morgen nochmal bei Systemsteuerung schauen welche Energiesparoption ich eingestellt habe dann stelle ich alles auf 15 Minuten
 

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
Jup, hast alles richtig verstanden :daumen:


Nur um nochmal eins klar zu stellen:
Die Bedingungen wirken sich nur auf die Autounterdrückung aus. Sie sind dafür gedacht, um die Autounterdrückung genauer regeln zu können.

Wenn man z.B. die Stanbyunterdrückung manuell (per klick auf den Button, Hotkey oder Kontextmenü) aktiviert, dann wird der Standby solange unterdrückt, bis man die Einstellung manuell wieder deaktiviert und kann nicht durch die Autounterdrückung beeinflusst werden.
 
J

jimmytimes

Gast
@Grantig

ich finde dein Tool genial! :D

Ich benutze es hauptsächlich auf mein Notebook, aber eines würde ich mir wünschen: Wenn man auf den Traysymbol doppelklickt, dann schaltet sich der Bildschirm manuell aus :)

Falls du eine "Inspiration" bzw. einige Ideen brauchst, empfehle ich dir das Tool PowerPlan Assistant gründlich zu durchforsten ^^

PowerPlanAssistant + NoSleep! = Traum³³ :king:

Bei Notebooks ist es bisschen blöd, das Windoof 7 nicht automatisch in den Energiesparmodus wechselt > mehr Verbrauch
Beim Energiesparmodus schaltet Windows seine hübschen Effekte aus
 

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
Danke! :D

Wenn man auf den Traysymbol doppelklickt, dann schaltet sich der Bildschirm manuell aus
Das ist echt ne gute Idee. Das werd ich auf jeden Fall einbauen.
Die neue Version wird aber wohl frühestens nach dem Wochendene fertig sein ;)

Falls du eine "Inspiration" bzw. einige Ideen brauchst, empfehle ich dir das Tool PowerPlan Assistant gründlich zu durchforsten ^^
Ich kenn das Tool noch nicht, aber ich werds mir mal anschaun.

Bei Notebooks ist es bisschen blöd, das Windoof 7 nicht automatisch in den Energiesparmodus wechselt > mehr Verbrauch
Beim Energiesparmodus schaltet Windows seine hübschen Effekte aus
Normalerweise sollte man das doch alles Einstellen können, wie man lustig ist, oder nicht? (hab (noch) kein Win7 Notebook, deswegen kann ichs nicht ausprobieren)
 
J

jimmytimes

Gast
@Grantig
Jawohl! es kommt ein Update :D

Nein leider, W7 wechselt nicht automatisch die Energieprofile, weder XP noch Vista tun das.
Insbesondere bei Notebooks die Vista bzw. W7 als OS nutzen, ist das sehr sehr Akkuschonend, da W7 bzw. Vista bei Akkubetrieb mit dem Energiesparen Profil sämtliche Transparenz Effekte abschaltet.

(Bin einfach zu faul, jedesmal wenn ich den Stecker abziehe, den Profil manuell zu wechseln.:freak: Ich weiss es sind nur 2 Mausklicks, aber naja)
Btw. falls einige Ideen aus PPA einfließen, dann müsstest du einen anderen Namen für NoSleep finden :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Cooder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.603
Ich teste gerade das Tool.
Dabei ist eine Frage aufgetaucht.

Ich nehme zum Downloaden den JDownloader. In der Regel habe ich das Programm gestartet und es wartet darauf, dass ich einen Downloadlink kopiere. Dann beginnt der JDownloader mit seiner Arbeit.
Wie kann ich in deinem Tool angeben, dass Win7 nicht in Standby geht, wenn der JDownloader gerade etwas downloaded, aber ruhig in Standby gehen kann, wenn der JDownloader nur gestartet ist, aber nichts downloaded.
In der Prozessliste macht das doch gar keinen Unterschied oder übersehe ich da etwas?
 

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
Zitat von jimmytimes:
Btw. falls einige Ideen aus PPA einfließen, dann müsstest du einen anderen Namen für NoSleep finden
Also der automatische Wechsel des Energieprofils klingt ziemlich interessant, ich überlege grade das auch zu implementieren. Aber es wird wohl noch nicht im nächsten Release enthalten sein, weil ich grad noch ein paar andere Baustellen offen hab^^
Außerdem fällt mir kein neuer Name für NoSleep ein :o



@Cooder
Das ist richtig, rein über die Prozesse kann man das nicht feststellen. Aber du bringst mich grad auf eine Idee!
Man könnte auch den Netzwerktraffic auslesen und wenn der über einer festgelegten Schwelle liegt, einfach den Standby unterdrücken. Dürfte auch nicht sonderlich schwer umzusetzen sein. Evtl. kommt das Feature schon in der nächsten Version.
 

Cooder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.603
Das klingt gut

btw. finde ich NoSleep einen guten, prägnanten Namen. :)
 

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
7.649
@Grantig: excellentes TOOL, auch meinen Respekt.
Mach doch mal die PC Zeitschriften darauf aufmerksam. Ich halte es für sehr nützlich und innovent.

Auch COMPUTERBASE könnte reagieren und es unter Downloads aufnehmen ...

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jimmytimes

Gast
@Grantig
Gäbs hier einen "Gefällt Mir" Button würde ich das jetzt zuspammen :D

Das wäre wunderbar, wenn du die genannte Funktion implementieren willst. Dann muss ich nicht mehr 2 Programme verwenden :rolleyes:

Zum Namen kommen wir schon drauf, wenn du die Funktion eingefügt hast ^^
Aber wie in deiner Signatur unter NoSleep steht: Advanced Power Management kurz. APM wäre nicht schlecht :cool_alt:
 

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
Freut mich, dass es so vielen gefällt. Das motiviert zum weiterentwickeln :D


@Schildkröte09
Das is ne gute Idee. Ich werd noch abwarten bis zum nächsten Release, aber dann werd ich mal nen Mod hier auf CB fragen, vllt. nehmen die es in den Download Bereich auf.
Bevor ich PC Zeitschriften damit "belästige" will ich erst noch die Idee mit den Energieprofilen von jimmytimes einbauen.

@Cooder
Jo ich find den Namen auch ganz gut. Hab mich dabei von NoScript (dem FF Addon) inspirieren lassen :D

Zitat von jimmytimes:
Gäbs hier einen "Gefällt Mir" Button würde ich das jetzt zuspammen
Kannst ja mal im Feedback Forum nen Thread aufmachen und nen "like" Button vorschlagen, vllt. baut CB dann einen ein xD
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.337
Den Vorschlag zur Aufnahme in die downloads hab ich schon gepostet, hoffentlich war das jetzt nicht unerwünscht.
@jimmytimes: Der "like" button wurde schon x mal vorgeschlagen, auf CB möchte man das nicht.
 
Zuletzt bearbeitet: (Meinen Fail schnell verdecken)

Grantig

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.551
@Inzersdorfer
Ach echt? Kannst du mir mal den Link schicken, ich find da nix. Ich hab auf jeden Fall nix damit zu tun^^

Dass du NoSleep schon Vorgeschlagen hast ist schon ok, ich wollte nur bis zum nächsten Release warten, weil ich das Settings-Fenster jetzt viel übersichtlicher gestaltet hab und noch ein paar neue Features hinzukommen. So wirkt das nächste Release dann imo ein bisschen "runder".
 

ganja_man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
376
Grantig, ich möchte dir vielmals für dieses tolle Tool danken!!!
Erst durch dieses Tool ist win7 für mich richtig benutzbar!
Du hast wirklich großartige Arbeit geleistet!
Leute die ernsthaft fragen, für was man dieses Tool braucht, kann ich nicht verstehen.
Entweder haben die sich mit ihrem Betriebssystem nicht richtig beschäftigt, oder benutzen es nur für die neuste Data-Becker-CD oder smiley sammelung.
Auch kann ich die Fraktion nicht verstehen, die ihren Rechner lieber Ewigkeiten ideln lässt, anstatt ihn bei Nichtbenutzung schlafen zu schicken.
Ich sehe das überhaupt nicht ein. Nicht nur weil es unötig Geld kostet, das ich meinem Stromanbieter in den Rachen werfen muß, sondern weil es auch total unvernüftig ist, ein Gerät in Betrieb zu lassen, das einem keinen Nutzen bringt und nur verschleißt. Dank deinem genialen tool, konnte ich win7, auf jedes von mir bevorzugte Anwendungsszenario skalieren und bei Nichtbenutzung fährt die Kiste in den Energiesparmodus. Besser geht es doch gar nicht.
Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich aber dennoch.
Es kommt öfter vor, das ich mehre Instanzen derselben Anwendung am laufen habe, die aber auf verschiedenen pids laufen. Wäre es möglich, in dein Tool einzubauen, das man es so skalieren kann, das es nur den standby/hibernation verhindert, wenn man auch den pid der bevorzugten Anwendung angibt, so das noch eine Instanz dieser Anwendung laufen kann, auf die dein tool nicht anspricht.
Wenn das möglich wäre, würde ich mich über eine solche Implementation sehr freuen.
Du leistest gute Arbeit, bitte mach weiter so!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
g.m
 
Zuletzt bearbeitet:
Top