Warum läuft NordVPN-App nicht unter Ubuntu

Snoopy69

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Ich versuche mich gerade an Linux und wollte die NordVPN-App "nordvpn-release_1.0.0_all.deb" unter Ubuntu installieren, aber es passiert irgendwie nichts. Der Installationsfortschritt bleibt immer auf 0% stehen.

Kann das mal jmd für mich testen, der mit Linux sehr vertraut ist? Muss nicht unbedingt Ubuntu sein. Ich will schon mehrere Distris durchprobieren. Aber die NordVPN-App sollte sollte auf Linux stabil laufen
 

Loopman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.529
Heruntergeladen hast du sie? Und dann die Installation aus dem Terminal heraus gestartet?
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.477
Öffne mal das Terminal im Ordner, wo die .deb liegt und gib ein:
sudo apt install nordvpn-release_1.0.0_all.deb

So kann man den Installationsverlauf verfolgen und feststellen, wo es hakt.
 

Snoopy69

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Habe das Terminal in dem Ordner geöffnet, in dem das File liegt, aber das kam dabei heraus... :-(

hello@ubuntu:~/Downloads$ sudo apt install nordvpn-release_1.0.0_all.deb
[sudo] password for hello:
Reading package lists... Done
Building dependency tree
Reading state information... Done
E: Unable to locate package nordvpn-release_1.0.0_all.deb
E: Couldn't find any package by glob 'nordvpn-release_1.0.0_all.deb'
E: Couldn't find any package by regex 'nordvpn-release_1.0.0_all.deb'
 

Snoopy69

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Hätte mal meine Augen aufmachen sollen...
Neben dem Downloadbutton war ein Bild mit der Beschreibung. Als Text wäre es natürlich idel gewesen, da hätte ich den Befehl kopieren können.

Damit ging es dann...

sudo apt-get install ./nordvpn-release_1.0.0_all.deb

Aber was ist der Unterschied von "apt install" und "apt-get install" oder ".nordvpn..." und ./nordvpn..."
 

Snoopy69

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Stehe gerade wieder auf dem Schlauch...
Unter den installierten Apps finde ich die NordVPN-App nicht. Ist doch was schief gelaufen?

Laut dpkg --list ist die app vorhanden
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.477
Nicht jedes Programm hat/braucht eine gui. Vllt wird sie nur per Konfigurationsdatei gesteuert und läuft im Hintergrund?
 

cricru

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
482

Snoopy69

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Ok, schade...
Aber irgendwas passt noch nicht. Wenn ich "nordvpn login" eingebe, passiert nichts "command not found"
 

Snoopy69

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.197
Ok, da tut sich grad was...
Ich dachte, ich hätte mit den Befehlen laut Post #6 schon alles gemacht.

Login hat jetzt geklappt ;-)
Verstehe allerdings nicht, was NordVPN mit OpenVPN zu tun hat
 

cricru

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
482
auf die Art wie du es jetzt machst garnichts. OpenVPN ist ja ein offener Standard, du könntest halt alternativ auch darüber auf deren Server zugreifen
 
Top