Wasserkühlung Kaufberatung / Absegnung

dermatu

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.717
CPU Kühler / Monoblock:
https://www.mindfactory.de/product_info.php/EK-Water-Blocks-EK-FB-MSI-Z270-GAMING-Monoblock-RGB-Nickel_1161107.html

Wasserkühlungszubehör:
https://www.aquatuning.de/AtsdCartSave/load/key/b5df04ce68748066a0781edb51568590

Aktuell will ich erstmal nur die CPU kühlen und irgendwann in der Zukunft kommt dann vielleicht noch ein GPU-Kühler und ein weiterer Radiator dazu.

Ich hab aktuell dieses Gehäuse:
https://www.corsair.com/de/de/Kategorien/Produkte/Gehäuse/PC-Gehäuse-der-Carbide-Series™-Air-540-ATX-mit-hohem-Luftdurchlass---arktische-Weiß/p/CC-9011048-WW

Zum Aufbau hab ich mir das so gedacht:

Pumpe+Pumpendeckel+Reservoir kommen über das Netzteil in die rechte Seite des Gehäuses.
Von da geht ein Schlauch in den Monoblock auf der linken Seite, aus dem Monoblock in den Radiator den ich ebenfalls auf der linken Seite (vorne) montiere. Vom Radiator dann nach hinten Richtung Pumpe.

Den Schlauch zwischen Radiator und Pumpe wollte ich lang genug lassen, so dass er die tiefste Stelle im Wasserkreislauf darstellt. In dieses Schlauchstück würde ich dann das T-Stück, die 2 geraden Anschlüsse, den Adapter für den Kugelhahn und an den Kugelhahn den Schlauchanschluss zum Wasser ablassen montieren.

Als Flüssigkeit wollte ich mit destilliertem Wasser und diesem Konzentrat arbeiten.

Von den Materialien her ist das Nickel(Kühler), Kupfer (Radiator) und Messing(Anschlussteile). Sollte, soweit ich das verstanden habe keine Probleme geben oder irre ich mich ?

Die Pumpe hab ich ausgesucht weil Sie bereits eine Steuerung eingebaut hat mit der Ich auch Temperatur, Durchfluss usw. ohne weitere Bauteile auslesen kann. RGB ist zwar im rechten Teil des Gehäuses für die Katz, aber ich spiele auch mit dem Gedanken mit evtl dieses Case zu holen: Thermaltake Level 20 XT (https://www.thermaltake.com/Chassis/Cube_Case_/Level_20/C_00003284/Level_20_XT/design.htm)

Wäre schön wenn jemand der sich besser auskennt da nochmal sein "Amen" dazu gibt
 

0-8-15 User

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.370
Die Pumpe ist ok, den Rest würde ich so nicht kaufen.

Warum möchtest du einen Monoblock? Zwecks der Optik?
 

Joshinator

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.139
Weil es von Aqua Cool ist, die Qualität ist dort nicht immer sooo doll.
Man hört immer wieder mal von Problemen.

Preis/Leistungstechnisch kommst du besser weg wenn du:
- Blöcke (CPU&GPU): Watercool Heatkiller
- Fittings: Barrow (gibt es auch im Watercool Shop)
- Radiatoren: Hardwarelabs (gibt es bei Highflow.nl quasi geschenkt, wenn sie wieder verfügbar sind, sonst die GTS Serie woanders kaufen)
- Schlauch: Mayhems Ultra Clear
- Flüssigkeit: Aqua Computer Double Protect Ultra

Sind alles Hersteller wo man günstiger / zuverlässiger wegkommt. Heißt nicht das alle Aqua Cool Produkte sofort bei dir in Flammen aufgehen werden, nur das andere Hesteller für den selben Preis oder weniger die selbe Qualität oder besser liefern.

Probleme bekommst du wegen Nickel und Kupfer nicht. Die Reihenfolge der Loop ist auch irrelevant, nur das AGB sollte direkt an der Pumpe sitzen damit die Pumpe nie trocken läuft.
Plan mit dem T-Stück und der D5 Next ist top, hab meine D5 Next jetzt schon eine weile im betrieb. Top teil vor allem die Aquasuite, das Display für Infos ist auch ganz nett.
 

dermatu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.717
Ok ich check das alles mal und gebe morgen im Laufe des Tages nochmal feedback
 
Top