News Web-Technologie: Adobe stellt Flash Player bis Ende 2020 ein

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.428
#1
Adobe wird den Flash Player zum Ende des Jahres 2020 komplett einstellen. Das hat der Konzern in seinem Blog bekannt gegeben. Unternehmen, die bisher auf Flash gesetzt haben, erhalten allerdings auch im Nachgang noch Unterstützung – und Sicherheitsupdate für Betriebssysteme soll es auch noch geben.

Zur News: Web-Technologie: Adobe stellt Flash Player bis Ende 2020 ein
 

El_Chapo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
756
#2
Was leider nicht bedeutet, dass viele den Flash Player nicht weiterhin benutzen werden. Immerhin geht es vorwärts!
 

n8mahr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.679
#3
Manchmal muss man einfach "DANKE!" sagen :cheerlead:
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
6.502
#4
Perfekt. Dann keine neuen Features mehr und irgendwann ist Flash dann ohne Bugs und Lücken und kann bedenkenlos verwendet werden.

So lange halt bis die neueste Hardware mit Flash nicht mehr läuft. Dann allerdings braucht man Flash wahrscheinlich eh nicht mehr.
 

R O G E R

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.832
#6
Endlich!
Dann hoffe ich mal das die letzten DRM Flash-Seiten auch auf HTML5 wechseln werden.
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
234
#7
Naja ab 2020 wird es eingestellt. Bis es wirklich von der Bildfläche verschwindet werden sicher noch weitere 10-20 Jahre vergehen.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
24.816
#9
Noch so lange? Wer bis jetzt nicht alles umgestellt hat dem kann man nur mit einem zum Umstellen zwingen:

Sofortige Einstellung der Kacke und entfernen sämtlicher Downloads aus dem Netz.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.407
#10
Nicht wenn die Browserhersteller Flash endgültig aus den Browsern entfernen. Microsoft wird das ab 2020 so machen. Das dürfte dann ruck zuck gehen, dass Flash komplett verschwindet.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
597
#11
Danach wird es dann viele unsichere (z.B. für Facebook Browsergames) "Hausfrauen Spiele Browser" geben wenn die Anbieter solcher Dienste nicht umstellen.
 

joshy337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
335
#13
Also irgendwie mochte ich Macromedia Flash. Vorallem wegen der Vektorgraphik. ^^
Ich war seit Version 5/6 Flash-Anwender, schätze ich. Damals war Shockwave noch was besonderes.
Mit Version 10.2 gabs bei Flash dann sogar Beschleunigung. Habe mir dafür extra eine neuere nVidia
Grafikkarte mit GF8 oder 9 gekauft.

Die Flash-Werkzeuge zum animieren waren auch nicht schlecht.
Wurden damit nicht sogar ganze Filmchen gemacht, wie z.B. Happy Tree Friends oder My little pony ?

Zum Thema Flash hatte ich mal ein Buch. Die Parallelen zu ActionScript und JavaScript waren erstaunlich.
Beinahe die gleiche Sprache. ActionScript war evtl. einen Tick eleganter.

Der größte Unterschied war jedoch, das JavaScript weit in den Himmel gelobt wurde. ;)
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
796
#16
Was ein Glück! Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte mal Flash auf einem meiner Rechner installiert hatte... Also Privat besuche ich schon seit sehr langer Zeit keine Seiten mehr die Flash verwenden. Geschäftlich gibt es da noch immer die ein oder andere Seite die Flash verwendet, wird aber auch immer weniger.
 

canada

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
783
#17
Was ein Glück! Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte mal Flash auf einem meiner Rechner installiert hatte... Also Privat besuche ich schon seit sehr langer Zeit keine Seiten mehr die Flash verwenden. Geschäftlich gibt es da noch immer die ein oder andere Seite die Flash verwendet, wird aber auch immer weniger.
Du hast das bestimmt die die ganze Zeit schon drauf Flash 32bit for IE ist Standardmäßig bei Windows mit installiert ;-)
 

zittrig

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.706
#19
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.111
#20
Endlich. Das ist das erste was ich bei meinem Browser deaktiviere bzw. lösche. Leider gibt es immer noch Seiten die nur Flash anbieten. Nun ja darauf kann ich dann auch verzichten.
 
Top