weißes 17 NB - Design und Foto bearbeitung

Weissnix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
311
Hallo Zusammen,
meine bessere Hälfte benötigt ein neues Notebook, mit dem sie sehr viel in Photoshop, Indesign arbeitet. Sie braucht daher etwas Leistung, jedoch nicht zum spielen.
Da sie ein absoluter Apple Fan ist (Ipod,Iphone,Ipad) hätte sie gern ein weißes 17Zoll Notebook mit Windows 7. (Es muss kein Mac Book sein, aber die Optik gefällt ihr)
Blu-Ray ist nicht nötig, eher ein gutes Display.

Was haltet Ihr von folgenden Geräten?
- Packard Bell EASYNOTE LS44HR-290GE weiß Core i5-2430M 1.5TB HD6650M-2GB
LINK

- Sony VAIO VPC-EJ3D1E/W Multimedia-Notebook mit Blu-ray
Link

Oder sollte ich eher nach anderen Herstellern suchen?
 

Cris-Cros

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.620
Die GPU des Sony ist ziemlich schwach. Packard Bell ist nicht gerade für Qualität bekannt.

Profitiert Photoshop von einer guten CPU, oder eher GPU?
 

burgerkingxxl

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
54
Bei Photobearbeitung ist ein gutes Display wichtig. Allerdings zahlt man das auch kräftig. Was ist dein budget?. Mir fallen so auf die schnelle 2 Notebooks mit guten Display ein aber keins davon weiß.


Das Sony VPCF24. Ist zwar nur 16.4", sieht dafür aber chic aus (schwarz oder grau)
Das muss dann das Vaio Premium Display aber haben, das is sogar matt.

Ansonsten das Dell xps17. Das gibts aber auch nur in einer Farbwahl, die nicht weiß ist. Das Ding hat n Kumpel von mir, der sehr zu frieden ist. Das 3D Display ist sehr gut, und das normale FHD soll wohl auch nicht schlecht sein.

Ich vermute, wenn sie unbedingt das Design von Apple und n möglichst gutes Display will, dann wird wohl n MacBook Pro 17" werden müssen.

Die Notebooks, die du rausgesucht hast haben alle sehr bescheidene Displays.

Edit: Ach ja. Photoshop CS 5 profietiert von ner dedizierten Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

Weissnix

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
311
Bei Photobearbeitung ist ein gutes Display wichtig. Allerdings zahlt man das auch kräftig. Was ist dein budget?. Mir fallen so auf die schnelle 2 Notebooks mit guten Display ein aber keins davon weiß.


Das Sony VPCF24. Ist zwar nur 16.4", sieht dafür aber chic aus (schwarz oder grau)
Das muss dann das Vaio Premium Display aber haben, das is sogar matt.

Ansonsten das Dell xps17. Das gibts aber auch nur in einer Farbwahl, die nicht weiß ist. Das Ding hat n Kumpel von mir, der sehr zu frieden ist. Das 3D Display ist sehr gut, und das normale FHD soll wohl auch nicht schlecht sein.

Ich vermute, wenn sie unbedingt das Design von Apple und n möglichst gutes Display will, dann wird wohl n MacBook Pro 17" werden müssen.

Die Notebooks, die du rausgesucht hast haben alle sehr bescheidene Displays.

Edit: Ach ja. Photoshop CS 5 profietiert von ner dedizierten Grafikkarte.
Danke für deine Vorschläge, sie arbeitet überwiegend im Büro damit, also kaum draussen bisher ist sie mit einem "einfachen" 17Zoll HP Notebook ausgekommen, das hat nun nur 3GB Ram, Vista und ist mit CS5 etwas in die Jahre gekommen.

Ich selber kenne Packard Bell nicht und kann nichts über Qualität sagen. Bei Sony habe ich immer ein wenig das Gefühl das man "schnell" den Namen mit zahlt.

Ein Mac Boc ist einfach viel zu teuer und die Software die wir gekauft haben (unter anderen PS CS5) ist für Windows ausgelegt.

Preise sollten unter 1000€ bleiben.

Habe gerade noch ein Toshiba gefunden:
http://geizhals.at/de/735590
 

Banksy

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
843
Also unter 1000€, gute GPU und Design ähnlich einem MAcBook Pro? Da fällt mir nur eins ein:
Das gute alte http://geizhals.at/de/718219

Design ist Alu (nur so nebenbei, weiss ist heutzutage kein MBP mehr, die sind alle aus Alu)...ähnelt einem MBP doc sehr bzw geht stark in die Design-Richtung
 

Weissnix

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
311
Vielen Dank für die ganzen Tipps, ich werde mal mit Ihr zu Cyberport/Saturn etc. fahren und die jeweiligen Modelle versuchen in "Natura" zu sehen
 
Top