Welche GraKa für mein System?

Pyromancer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
99
Ich habe da mal ne Frage welche GraKa ich zu meinem System kaufen soll. Ich möchte gerne Spiele wie WoW, Witcher 3 etc. spielen. Also mich in der Region RPG, MMORPG bewegen.

Mein System:
Prozessor : Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz (4C 3.49GHz/3.7GHz Turbo, 3.5GHz IMC, 2x 256kB L2, 6MB L3)
Arbeitsspeicher: 16GB Team Group Team-Elite-1333 4GB DIMM DDR3 PC3-10700U DDR3-1334 (9-9-9-25 4-34-10-5)
Mainboard : ASRock Z68 Pro3
Netzteil: Enermax MODU82+ 425W ATX 2.2

Meine Überlegungen gingen in Richtung einer 7870, eventuell würde ja auch eine 7850 2GB reichen. Momentan ist halt noch ne GTX260 verbaut und die scheint doch langsam an ihr Limit zu kommen. :D

Ich bedanke mich schon einmal für die Hilfe.
 

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
habe die 7850 und bin zufrieden. sie packt auch bf auf ultra oder wenigstens hoch :-D wenn du dasg eld hast nehm eine 7870

Edit, wenn Multisampling aus ist bei wow, langweilt sich die grafikkarte auch nur
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.575
Momentan ist halt noch ne GTX260 verbaut und die scheint doch langsam an ihr Limit zu kommen. :D
Hast Du das geprüft (Auslastung im OSD vom Afterburner beobachten) oder ist es nur eine Vermutung?
Ansonsten: Die dickste Graka, die in Dein nichtgenanntes Budget passt.
Geschickt ist halt: Software die es noch nicht gibt. Wir haben keine Ahnung was Witcher3 für Anforderungen stellen wird.
In Witcher2 bricht ja eine Titan auch locker zusammen.
 

Pyromancer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
99
Ok, das mit Witcher 3 war dann unglücklich. Momentan habe ich bei Witcher2 bei "Hoch" schon arge Probleme. Tomb Raider lief, war aber jetzt nicht super schön anzusehen.

Habe gerade das MSI-Tool gestartet. Schon ohne Action auf dem Bildschirm geht es bei hohen Einstellungen (es gibt noch sehr hoch) bei Witcher2 auf 100% Auslastung. Dazu kommen halt Ruckler. Ich denke die hat es jetzt leider echt hinter sich.
 

scryed

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.149
@ hinsi
Naja das würde ich nicht so unterschreiben , meine alte gtx 580 ist bei Witcher 2 mit allem auf Maximum und in 1080p (- eine bestimmte Grafik Einstellung die ich eh für unwichtig halt) nie NIE eingebrochen ( in Bezug auf die Titan )

Und wieso soll er das prüfen ob die jetzige Graka am Limit läuft , ich dacht du bist der crack auf dem Gebiet oder find ich so kurz nach dem aufstehen den Sarkasmus noch nicht :)
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.575
@scryed
Du hast also seine nichtgenannte Auflösung und die nichtgenannten Settings die er anlegt per Telepathie erhalten und so exakt sagen können wo es hängt.
Nicht schlecht :-)
Ich lass das lieber den User an seinem Rechner überprüfen, die Ergebnisse taugen besser als irgendwelche Vermutungen.
Das ist ja jetzt gut geklärt worden^^

Die Opening-Sequenz von Witcher2 ist für mich der Indikator. Allerdings ist mein Monitor etwas höher Aufgelöst als die der meisten anderen. Bei meinem Monitor bricht die Titan zusammen.
 
Zuletzt bearbeitet:

PC-Zocker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
441
Spiele noch mit der guten alten GTX 470. Und spiele BF 3 auch auf Ultra ohne Ruckler.
:evillol:
 

Pyromancer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
99
Ok, Auflösung ist 1920*1080, also FullHD. GraKa wurde mit dem MSI Teil auch gerade kräftig übertaktet und die Detailstufe auf Medium gestellt. Kann man vergessen. Wieder ne Auslastung von nahezu 100% und schön sieht das dann nicht mehr aus. Folglich können wir wohl davon ausgehen, dass das Ding durch ist.

Aber welche Graka soll ich nun nehmen? Was passt zum System?

Welche Opening Sequenz meinst Du genau bei Witcher? Wie gesagt, Tutorial klappt schonmal nicht annehmbar.

Ahja, und eigentlich wollte ich nicht mehr als die 170 Euro für eine 7870 ausgeben. Was nicht heisst, dass ich nicht auch für andere Vorschläge nach oben offen bin. Nur habe ich echt nicht viel Zeit zum Spielen. Im Jahr habe ich gerade mal überhaupt 4 Monate wo ich zum spielen komme und das auch nicht besonders häufig. Es reicht um ca. zwei Spiele pro Jahr vom Umfang wie Tomb Raider durchzuspielen.
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
Zuletzt bearbeitet:

Pyromancer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
99
Jupp, das ist der Start des Tutorials, da bricht alles ein. Erholt sich auch nicht wieder, ganz im Gegenteil.

Welche Ideen habt ihr? Welche Grafikkarte passt zu meinen Vorstellungen? Reicht eine 7870 erst einmal oder muss/sollte es mehr sein?
Ergänzung ()

Keine Ideen mehr? Werden noch weitere Informationen gebraucht?
Ergänzung ()

So, ich habe es jetzt eigentlich runtergebrochen auf folgende zwei Karten, die liegen preislich im Rahmen und passen wohl auch zu meinen Anforderungen:

Gigabyte Radeon HD 7870 GHz Edition OC
oder
VTX3D Radeon HD 7870 XT Black Boost Edition

Preislich liegen die sehr eng beieinander, die Gigabyte scheint leiser zu sein und weniger zu verbrauchen, die VTX soll dafür noch etwas schneller sein. Ich finde dafür nur leider kein Vergleichstest oder mal einen anderen Indikator. Hat da irgendwer ne Aussage zu?
 
Zuletzt bearbeitet:

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
die 7870XT ist natürlich ne gute alternative, wenn man auf den Stromverbrauch nicht achten muss/braucht. allerdings ist sie auch ne ganze ecke lauter.
wenns rein um die spieleleistung geht dann wäre die XT meine erste Wahl. wenn der rechner leise sein soll, dann die Gigabyte.

hast du dir mal die GTX660ti oder gar die GTX760 angeschaut?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.575
@ hinsi
Naja das würde ich nicht so unterschreiben , meine alte gtx 580 ist bei Witcher 2 mit allem auf Maximum und in 1080p (- eine bestimmte Grafik Einstellung die ich eh für unwichtig halt) nie NIE eingebrochen ( in Bezug auf die Titan )
So läuft es mit 2 Titanen :-)


Man sieht, beide Titanen gut ausgelastet. SLI greift.

Runde ohne Übersampling



Da schaffen beide Titanen zusammen die 60 FPS zu halten^^


Und das ganze jetzt ohne SLI und in Full-HD


Und ohne SLI im FullHD ohne Übersampling
 
Zuletzt bearbeitet:
Top