Welche Zusatzlüfter sollte ich einbauen?

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
102
Hallo,
ich habe ein altes BigTower Gehäuse. Ich stecke nun neue Innereien rein:
- Gigabyte UD5
- i7-920
- 3x2GB 1600er Kingston CL8
- 4 HDD
- nVidia GTX280

Den i7 920 übertakte ich auf 3,2GHz und dazu habe ich den CPU-Lüfter Noctuas U12P.
Das Motherboard ist im BigTower unten und 2 HDD vorne sowie 2 HDD oben.
Ich möchte dass der BigTower leise bleibt.

Meine Fragen:
a.) Brauche ich am Motherboard zusätzliche Lüfter weil ich den i7 übertakte? (Chipsatzlüfter, etc.)

b.) Reicht es wenn ich oben im Gehäuse die Luft weg bringe und einen Gehäuselüfter durch die 2 oberen HDD aus dem Gehäuse blasen lasse. (wie jetzt P4-3,2GHz)

c.) Das Gehäuse hat Löcher für die älteren "normalen" ich denke 8x8 Lüfter.
Welche Gehäuselüfter sind den sehr leise?

d.) Brauche ich eine temperaturabhängige Lüftersteuerung? Oder haben das die Lüfter schon dabei?
Könnt ihr mir etwas empfehlen? Ich habe gehört dass manche Netzteile das dabei haben. Ich verwende als Netzteil das "Enermax Pro82+ 525W. Hmm...habe nichts gefunden ob das eine temperaturabhängige Gehäuselüftersteuerung hat.

Vielleicht könnt ihr mich etwas unterstützen mit euren Gedanken dazu.
Danke für jeden hilfreichen Tip!
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

Casecooler91

Rear Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.869
a)du bruachst keine lüfter du brauchst eine kühler für deinen i7 weil mit dem standardkühler ist oc nur wneig möglich,weiß ja net wie viel du takten willst
b)wo sind den die 2 festplatten,hinten oder was?also am besten ist vorne luft rein und hinten wieder raus
c)meinst du 8x 8x cm,also 80mm lüfter,wenn ja 80er sind nie besonders leise,weil die viel drehen müssen um luft wegzuschaffen
d)weiß ich nicht,wenn nicht kannst du den lüfter vllt über pwm regeln,also übers mb
 

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
102
Uff, du bist ein schneller Leser, aber trozdem Danke für deine Info.

a.) Ich habe angegeben dass ich auf 3,2 übertakte und dass ich den Noctuas U12P verwende.
Was ich meinte ist: Wird beim Übertakten auch der Chipsatz oder RAM heißer, sodass man das Motherboard zusätzlich kühlen muss?

b.) Positionen der HDDs habe ich auch angegeben bzw. ich präzisiere.
2 HDDs mitte vorne und 2 HDDs oben hinten
Ich denke da könnte ich vorne Luft durch die HDD reinholen und oben durch die HDDs rausblasen.

c.) Das Gehäuse hat Bohrungen für mehrere 80mm Lüfter. Ich könnte mir aber etwas basteln und 120mm Lüfter anbringen. Ist eh ein BigTower, habe Platz genug. Sonst schneide ich das Blech aus.
Hat jemand einen Tipp für leise Gehäuselüfter?

d.) Ja pwm ist klar, aber regelt das MB die temperaturabhängig?
Hmm, da muss ich wohl die Praxis abwarten und dann schauen.

Danke!
Wolfgang
 

Hiper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
390
a) Durch höhere Spannungen die du fährst, wird auch mehr Wärme erzeugt. Insbesondere die Northbridge und die Mosfets werden ordentlich warm. Doch mit einem guten Airflow ist auch dem Abhilfe zu schaffen.
b)

c) Ich empfehle dir die Scythe Slip Streams 1200 oder 800. Sie sind sehr günstig, sehr leise und haben sehr guten Luftdurchsatz
d) PWM bedeutet, Lüfter mit 4 Adrigem Kabel. Diese Lüfter kann das Mainboard Temperaturabhängig steuern das ist richtig. Ansonsten kannst du dir auch ne Lüftersteuerung einbauen. Würde dir da zu der Zalman MFC 1 Plus oder der Scythe Kaze Master raten
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolfgang359

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
102
Danke für deine Info.
Sind die Temperaturfühler bei der Lieferung der Lüftersteuerung dabei?
Die könnte ich dann nämlich dort anbringen wi ich es für schlau halte. :-)

Danke für die Skizze, so dachte ich es mir. Nur den Lüfter hinten unten hatte ich nicht. Sollte aber kein Problem sein. Habe einen BigTower.
Leider haben die Ausnehmungen die Größe für 80m Lüfter. Ich möchte aber 120mm verwenden wegen dem Geräusch.

Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:

Hiper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
390
Zalman
Scythe

Die Zalman hat keine Temperaturfühler, bei der kannst du nur die Umdrehungen der Lüfter ändern.
Die Scythe Kaze Master besitzt 4 Temperaturfühler die du nach deinem Belieben besfestigen kannst.
Die Zalman hat 6 stufenlos regelbare Anschlüsse! Die Scythe nur 4
 
Top